Vorbereitungen zum Phoenix-Halbmarathon laufen auf Hochtouren

Anzeige
Am 3. Oktober wird der Halbmarathon auf dem Phoenix-Gelände gestartet.

Die Vorbereitungen für den 5. Sparkassen Phoenix-Halbmarathon am 3. Oktober laufen auf Hochtouren. Noch bis zum 31. August läuft die zweite Meldephase bei der man bares Geld sparen kann. Auch Dortmunds Schulen werden zahlreiche Kinder an die Startlinie schicken.

„Wir sind mit dem aktuellen Meldeergebnis zufrieden, befinden wir uns doch mitten in der Urlaubsphase“, erklärt Veranstalter Marcus Hoselmann vom Veranstalter evensport. Rund 1300 Läuferinnen und Läufer sind bereits zum Sparkassen Phoenix-Halbmarathon gemeldet.
Die 21 km lange Laufstrecke gehört sicherlich nicht zu den schnellsten Strecken des Landes. Daher setzen die Organisatoren weiterhin auf die Schönheit und die Abwechslung des Laufkurses. Durch die Parkanlagen des Rombergparks und des Westfalenparks zu laufen, ist trotz einiger Anstiege immer ein Erlebnis. Mit der gewaltigen Industriekulisse auf Phoenix West bekommen die Läufer auch einen Eindruck wofür Dortmund jahrelang stand. Daher ist der Halbmarathon auch für ortsfremde Sportler mehr als laufenswert.

Plätze beim Staffellauf begrenzt

Wie in den Vorjahren wird der Staffellauf, bei dem ein Team aus drei Personen die Halbmarathondistanz gemeinsam absolviert, auf 200 Staffelplätze begrenzt sein. Shuttlebusse stehen für die Teammitglieder zur Verfügung, die die Wechselpunkte im Westfalenpark (km 7) und auf dem BMW-Gelände an der Nortkirchenstraße (km 14) ansteuern. Wer also keinen halben Marathon laufen möchte, sondern im Team an den Start gehen will, der sollte zügig melden, denn die Hälfte der Staffelplätze sind bereits vergeben.

Schulen starten am Feiertag

Zahlreiche Schulen haben bereits beim Veranstalter evensport Interesse an den Stadtmeisterschaften der Schulen im Straßenlauf bekundet. Damit es den jüngsten Teilnehmern des Tages nach dem Lauf nicht zu langweilig wird, sorgen die Partner REWE Dortmund und DEW21 für ein buntes Kinderrahmenprogramm. Neben den begehrten Stadtmeistertiteln gibt es auch für die teilnehmerstärksten Schulen Auszeichnungen. Durch die Unterstützung der Sponsoren starten alle Schülerinnen und Schüler kostenlos.
Alle Informationen rund um den 5. Sparkassen Phoenix-Halbmarathon finden Sie unter www.sparkassen-phoenix-halbmarathon.de . Dort ist auch die Anmeldung zum Lauf möglich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.