WABB-Präsident Heinrich Karsten gestorben!

Anzeige
Heinrich Karsten, WABB-Präsident und Kampfrichter.
Der langjährige Präsident des Westfälischen Amateur-Box-Verbandes Heinrich Karsten ist am letzten Freitag, dem 14.April 2014, nach langjähriger Krankheit verstorben.
Neben seinem Amt als WABB-Chef war Karsten einer der besten Kampfrichter im nationalen und internationalen Einsatz. Er war stets ein objektiver Punkt- und Ringrichter.
Nicht nur bei Großveranstaltungen, wie Länderkämpfen, Deutschen Boxmeisterschaften, Regionalmeisterschaften sowie Bundesligakämpfen, sondern auch zu Nachwuchsveranstaltungen stellte sich der immer gut gelaunte Kampfrichter gerne zur Verfügung.
Die westfälischen Boxsportfreunde werden den sympathischen Gelsenkirchener nicht vergessen.

Ring frei!
Dieter Schumann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.