Bürger-Schützen-Verein Aplerbeck feiert Jubiläum

Anzeige
190 Jahre, Grund genug für eine besondere Feier.
Der Bürger-Schützen-Verein Dortmund Aplerbeck von 1826 e.V. hatte wirklich einen besonderen Grund für eine riesige Feier. Eine lange Tradition, die auch künftig erhalten bleiben soll. Nach ausgiebigem Kampf musste sich der Königsvogel mit dem 553. Schuß geschlagen geben. Als Jubiläumskönig darf sich nun Volkmar Zille in die lange Liste der Regenten eintragen. Als Königin wird er für die nächsten zwei Jahre von seiner Königing Ilona Schrön begleitet. Über die Insignien durften sich weitere erfolgreiche Schützen freuen. Doris Fuest freute sich über die Krone, Heinz Loleit über den Apfel und das Zepter. Die Flügel teilten sich Wilfried Koch (rechter Flügel) und Klaus Strippel (linker Flügel). Blieb noch der Stoß, den sicherte sich Christian Behr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.