Jahreshauptversammlung des SGV Dortmund-Aplerbeck / Horst Borkenstein dankt langjährige Vereinsmitglieder

Anzeige
DANKE für langjährige SGV-Mitgliedschaft
114 Mitglieder nahmen am 14. März an der 95. Jahreshauptversammlung der SGV-Abteilung Dortmund-Aplerbeck teil und staunten nicht schlecht über die erfolgreichen Berichte des SGV-Vorsitzenden Horst Borkenstein, die des Schatzmeisters Gerd Schramm und die der Warte ihrer jeweiligen Fachbereiche.

Neben einem positiven Rechnungsbericht im Berichtszeitraum 2014 erfuhren die SGV-Mitglieder auch über den Anstieg der Mitgliederzahlen von immerhin 203 auf 225, in diesem Jahr bis heute um weitere 7. Die Vereinsmitglieder beschlossen die Entlastung des Schatzmeisters und des Vorstandes.

Höhepunkt der Jahreshauptversammlung war die Ehrung der Vereinsmitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft und die Auszeichnung der eifrigsten Fuß- und Radwanderer.

Vorsitzender Horst Borkenstein und Bezirkskassenwart Heinricht Molde, der im Auftrag des Bezirksvorstandes Dortmund-Ardey an dieser Versammlung teilnahm, ehrten Marlies Demski, Lieselotte Mühlinghaus, Manfred Steffens und Jutta Zirke für 10 Jahre, Ingetraud Ertel, Margret Schramm und Ursula Stratmann für 25 Jahre, Christel Buchbinder für 40 Jahre und Elke Becker, stellv. Vorsitzende unserer Abteilung, sogar für 50 Jahre Vereinsmitgliedschaft.

Auszeichnungen für die eifrigsten Fußwanderer 2014 bekamen Werner Reth und Gerd Schramm bei den Herren, Karin Schneider sowie Rosi Wohlfahrt bei den Frauen. Die eifrigsten Radwanderer im letzten Jahr waren Rolf Schäfer und Karl-Heinz van Haut, die eifrigsten Radwanderinnen Jutta Zirke und Christel Buchbinder.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.