Tag des Wanderns am 14. Mai / SGV Aplerbeck dabei!

Anzeige
Mit Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann unterwegs (Foto: 1. von re.)
Erstmalig in diesem Jahr zeigte der Tag des Wanderns am 14. Mai bundesweit die ganze Vielfalt des Wanderns. Außerdem rückte das Engagement der Vereine für die Gesellschaft an diesem Tag in den Mittelpunkt der Öffentlichkeit. Wanderwegepflege und Naturschutz, Kultur- und Heimatpflege, Wanderhütten, Sport, die Förderung von Familie, Jugend und Schulen sowie nicht zuletzt das aktuelle Thema Gesundheit – alles Stichworte, die am Tag des Wanderns mit Leben gefüllt wurden.

Dies geschah anhand vieler unterschiedlicher Veranstaltungen, die Wandervereine aus ganz Deutschland am Tag des Wanderns auf die Beine stellten.

Auch die Abteilung Dortmund-Aplerbeck des Sauerländischen Gebirgsvereins (SGV) hat sich etwas Besonderes zum Tag des Wanderns einfallen lassen: Mit Sabine Poschmann, Abgeordnete der SPD im Deutschen Bundestag und interessierten Wanderfreunde führten Vereinsvorsitzender Horst Borkenstein und Manfred Krause, Fachwart für Wandern und Freizeit eine erlebnisreiche, etwa 14 km lange Tageswanderung Märchenwald – Hohenlimburg – Märchenwald durch.

In Zukunft wird jedes Jahr am 14. Mai, dem Gründungstag des Deutschen Wanderverbandes, ein Tag des Wanderns stattfinden, auch mit vielversprechenden Wanderangeboten des SGV.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.