5000 Euro für neue Bücher und Medien

Anzeige
Die Finanzspritze über 5000 Euro der Bezirksvertretung Mengede zauberte der Leiterin der Stadtteilbibliothek Janine Sebrantke (l.) ein strahlendes Lächeln in das Gesicht. Endlich können aktuelle Bücher und Medien für die Bibliothek angeschafft werden. Die Mitglieder der Bezirksvertretung Michael Konrad (2.v.l.), Gerhard Kuck (2.v.r.) und Bezirksbürgermeister Wilhelm Tölch (r.) überbrachten die frohe Botschaft persönlich. Foto: Schütze
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.