Auf der Pfingsthukke in Huckarde war viel los

Anzeige
In 26 Meter Höhe in einer schwankenden Gondel über dem Boden schweben: Dieses einzigartige Erlebnis genossen auf der Pfingsthuekke viele Besucher.

Erstmals seit 1989 drehte sich wieder ein Riesenrad im Huckarder Zentrum. Vier Tage lang wartete der Traditionsrummel mit viele Attraktionen auf. Auto-Skooter, Kinderkarussells, Schießbunden, attraktive Fahrgeschäfte und Stände lockten Groß und Klein an. Unser Fotograf Stephan Schütze tummelte sich auf der

Kirmes.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.