Buchstaben einmal anders erleben

Anzeige
Singen, spielen und lachen: Beim Musiker Klaus Foitzik und seinem Musiktheater „Die Buchstabenabenteuer“ ging es in der Stadtteilbibliothek Mengede rund. Lernen und Spaß haben, das gehörte für die Kinder an diese Vormittag zusammen. Dank der fantasievolle Lieder und Geschichten rund um die Buchstaben entdeckten sie das ABC auf eine ganz neue Weise. Gefördert wurde die Veranstaltung von der Sparkasse. Foto:Schütze
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.