HELLWEG lädt zum 6. Rotary Benefizkonzert ins Konzerthaus Dortmund ein

Anzeige
HELLWEG Marktleiter Dirk Brandt (2.v.r.) begrüßte die Gewinner zum sechsten Benefizkonzert des rotarischen Projekts „Musik macht stark“ im Konzerthaus Dortmund.
Dortmund: Konzerthaus |

Musik macht stark

Bereits zum sechsten Mal haben die Dortmunder Rotary Clubs im Konzerthaus Dortmund ein Konzert zugunsten der Dortmunder Schulorchester veranstaltet. Beim Benefizkonzertabend „Musik macht stark“ am 24. Mai präsentierten sich die besten Schulensembles zusammen mit den Dortmunder Philharmonikern. HELLWEG unterstützt die Veranstaltung und hat unter den Kunden zwanzig der begehrten Karten verlost. Vor Konzertbeginn begrüßte Marktleiter Dirk Brandt die Gewinner persönlich in der HELLWEG Lounge.

Unter dem Motto „Kultur verbindet“ lädt das Dortmunder Bau- und Gartenmarktunternehmen HELLWEG regelmäßig Kunden ins Konzerthaus ein. Als Hauptsponsor des Konzerthauses Dortmund engagiert sich HELLWEG für die Familienkonzerte sowie die Kinderbetreuung während dieser Konzerte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.