Musik-Reise mit Geige und Gitarre im Amtshaus Megede

Anzeige
Das Duo Aciano präsentiert weihnachtliche Zwischentönen bei ihrem Konzert im Amtshaus Mengede. (privat)
Beim zweiten Konzert der Konzertreihe „Musik im Amtshaus“, gastiert am Samstag (15.12) um 20 Uhr das Duo Aciano in Mengede.

Nach der gelungenen Premiere mit Meike Rath an der Harfe lädt nun das Duo Aciano die Zuhörer auf eine musikalische Entdeckungsreise durch verschiedene Länder und Epochen ein. Ihre Instrumente: die Geige und die Gitarre. Im Amtshaus präsentieren die beiden jungen Musikerinnen dem Publikum ihr aktuelles Programm „Travelling in a different way“. Mit Werken von John Dowland aus der englischen Renaissance über die frühromatische Wiener Salon-Kultur Franz Schuberts bis hin zu Musik aus dem Spanien des beginnenden 20. Jahrhunderts reichte das Repertoire. Speziell für dieses Konzert wird das Duo noch einige weihnachtliche Zwischenstopps einlegen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.