So schön war "Marten im Advent"

Anzeige
Ein kleiner aber feiern Weihnachtsmarkt mitten im Marten: Die zwei Tage auf dem geschmückten Schützenplatz lockte wieder viele Menschen an.

Organisiert wurde der Markt von Martener Vereinen, Institutionen und Gewerbetreibenden. Viele Stände und ein tolles Bühnenprogramm auf dem Hof des Schulmuseums sowie Cafeteria im Schulmuseum begeisterten die zahlreichen Besucher. Unter ihnen unser Fotograf Stephan Schütze.

Martener Forum
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.