Frühlingsbasar der sozialtherapeutischen Werkstätten Gottessegen in Mengede

Anzeige
Zum ersten Mal lud die Zweigstelle der sozialtherapeutischen Werkstätten Gottessegen zu einem gut besuchten Frühlingsbasar auf das Gut Königsmühle in Mengede ein.

Waren aus Papier, Filz oder Holz wurde dabei ebenso von den Arbeitsgruppen angeboten wie Schmuckkreationen und Dekoratives aus der Web- und Nähstube. Alles handgefertigt. Wer eine Pause brauchte, konnte sich im Café oder in der Teestube stärken. Hier die Bilder unseres Fotografen Stephan Schütze.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.