Alle stimmen für den Vorsitzender der SPD Rahmer Wald: Starkes Votum für Stankewitz

Anzeige

Zwei Jahre nach der Fusion der SPD-Ortsvereine Gartenstadt Jungferntal/Rahm und Wischlingen zum Ortsverein Rahmer Wald wurde der Vorsitzende Manfred Stankewitz einstimmig in seinem Amt bestätigt.

Ebenfalls einstimmig wurden zu seinen Stellvertretern Bernd Brandt, Jan Buser-Witte, Ali Echargui und Peter Jaskewitz gewählt. Die Kassengeschäfte führen weiterhin Joachim Wybierek als Hauptkassierer und Peter Stolper als Stellvertreter. Christian Andres ist Schriftführer. Zum Bildungsbeauftragten wurde Dimitrij Borysenko gewählt. Als Seniorenbeauftragter ist Dieter Siegmund, als Migrationsbeauftragter Youssef Haberger und als Jugendbeauftragter Patrick Spiekenheier tätig. Den Vorstand komplettieren die Beisitzer Ferruh Aksözek, Nataliia Avrakhova, André Brandt, Monika Bordihn, Rita Brandt, Ingrid Heiliger, Simone Knipping, Ralf Sagorski, Elfi Siegmund, Erika Sprenger und Andreas Stedtler.

Die Mitglieder des Vorstandes stehen entsprechend ihrer politischen Interessen in den einzelnen Politikfeldern als Ansprechpartner zur Verfügung. So sind zum Beispiel Joachim Wybierek und Jan Buser-Witte Ansprechpartner für die Aufwertung des Rahmer Waldes, um die Themenfelder Wohnen und Schule/Bildung kümmert sich Peter Jaskewitz. Ansprechpartner für Vereine und Kirchen sind Rita Brandt und Heinz Dorn. Einstimmig gewählt: Manfred Stankewitz. (Ar)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.