EDG Personalfrage vom Tisch - Aufsichtsrats-Chef Schilff macht einen Rückzieher

Anzeige
Der Genosse Schilff macht in der Personalie Niesmann einen Rückzieher.
Diese Filmgroteske ist natürlich ein B-Film, mit schlechten Darstellern und mit noch einem schlechteren Drehbuch !
Die Regieleistung in diesem Film ist sehr amateurhaft.
Der Regisseur und Drehbuchautor sollte sich an den Regisseuren Preminger, Ford, Hudson und Sturges ein Beispiel nehmen, was ausgefeilte Regiearbeit leisten kann.
Man könnte Herrn Schilff auch als Schauspieler besetzen:
Als Zweitbesetzung von Dustin Hoffmann in Little Big Mann!
In dem Klassiker China Town könnte man ihm keine Rolle anbieten.
Oder könnte man ihm mit einer Rolle in dem Musical Oklahoma betrauen?
Als Sheriff in einem Western wäre Herr Schilff eine Fehlbesetzung!
Kann sich jemand Herrn Schilff als Sheriff in Rio Bravo vorstellen?
Als Komödiendarsteller schon eher.
Nur welche Komödie könnte es sein?
Drei Engel für Charlie, in der Rolle des Bosley?
Oder in der Klassiker - Komödie "7 gegen Chicago"?
In dieser Komödie könnte man Herrn Schilff mit der Rolle von Peter Falk betrauen!
Eine Idealbesetzung wäre Herr Schilff in der Western Komödie „40 Wagen Westwärts“ .
Mit Rollen die Charles Bronson oder Paul Newman oder Lee Marvin ausgezeichnet haben, könnte man Herrn Schilff nicht besetzen.
Aber eine Rolle wäre Herrn Schilff auf dem Leib geschrieben: Die Rolle des Kommissar in " Vier im roten Kreis".
Im Film wird die Rolle von Bourvil gespielt.
Regieleistungen wie sie John Frankenheimer in „Ronin“ abgeliefert hat, kann man von ihm nicht erwarten.
Oder die Regieleistungen von Don Siegel.
Gut ein bisschen Volker Schlöndorff ist schon möglich.
Die Regiearbeit für einen Tatort könnte man ihm auch anvertrauen.
Hätte er das Format von Wolfgang Petersen?
Gibt es einen Unterschied zwischen Polit- Regisseuren/ Darstellern und Film - Regisseuren/Darstellern?
Ein Besetzungsbüro ist der Auffassung; man könnte Herrn Schilff bei einer
Neuverfilmung von Pater Braun besetzen - Eine Hommage an Heinz Rühmann.
Was wäre die Paraderolle für Herrn Schilff in einem Blockbuster - eine Nebenrolle, Hauptrolle Samuel L. Jackson!
0
1 Kommentar
415
Reinhard Wawziniak aus Dortmund-West | 08.03.2017 | 18:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.