Erstaufnahme Huckarde - Planung an der falschen Stelle

Anzeige
Die Spitzen der Verwaltung stellen sich als Varieté- Künstler, Joungleure oder Zauberer in einer Arena dar.
Der Bürger ist der Zuschauer, der die Unterhaltung gratis geniessen kann.
Oder ist es eine interaktive Show, die nur einen geringen Untrhaltungseffekt hat?
Man fühlt sich wie in einer Realty-Show im TV-Nachmittagsprogramm.
Aber es könnte auch eine Realsatire sein, in der man sich fragt: Ist Satire zur Realität geworden oder wird die Realität zur Satire?
Nur wurde für diese Sendung leider ein schlechtes Drehbuch geschrieben, die Dialoge der Künstler sind nicht ausgereift.
Auch kann man den Künstlern nicht unterstellen „Artisten unter der Zirkuskuppel“ zu sein.
Bodenakrobatik könnte zu den Stärken des Spitzenpersonals der Verwaltung gehören.
Fumagalli, ein Star der leichten Unterhaltung, verabschiedet sich immer von seinem Publikum mit den Worten: "Ich hoffe, ich konnte euch an Lächeln ins Gesicht zaubern!“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
342
Hasan Eker aus Dortmund-West | 15.04.2016 | 13:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.