Flüchtlingssitutionen in Dortmund und wo anders in Deutschland

Anzeige
In Köln sind es mittlerweile 1.000 Strafanzeige, davon 433 wegen Sexualdelikten.
Baden-Württemberg, Ellwangen muss die Polizei gegen eine Gruppe von Algerien vorgehen, die für Chaos in der Flüchtlingsunterkunft sorgt. Dabei wurden 40 junge Männer alles Nordafrikaner kontrolliert, registriert und dann nach Stuttgart gebracht.

Aber In Dortmund? - Alles Friede, Freude , Eierkuchen, wenn man dem Artikel " Es bisschen Streit, aber respektvoller Umgang" die Lage in den 2 Flüchtlingsunterkünften in Dortmund - Derne Glauben schenken will.

Was wollen die SPDler in Dortmund den Bürgern vorgaukeln?
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.