offline

Katharina Steinhüser

398
Lokalkompass ist: Dortmund-West
398 Punkte | registriert seit 29.06.2011
Beiträge: 68 Schnappschüsse: 4 Kommentare: 6
Folgt: 23 Gefolgt von: 23
Über mich 
Ich mag: BVB, Schreiben, Lesen, Musik, Klatsch&Tratsch aus der Promiwelt, Yoga, Kino, Castingshows, Umweltschutz, Berlin, Ostsee, Sushi, Pizza, Sonne, Bücher, mein iPhone, Tatort, Rockmusik; Ich mag nicht: Schalke, Atomkraft, Coldplay, Gwyneth Paltrow, Leber, Regen und Kälte, früh aufstehen, Hörbücher, House- und Technomusik
1 Bild

Gutenberg-Grundschule weihte Ganztagsräume ein

Katharina Steinhüser
Katharina Steinhüser aus Dortmund-West | am 05.10.2012

Was lange währte, wurde jetzt endlich gut: Die Gutenberg-Grundschule feierte die Einweihung ihres Anbaus für den Offenen Ganztag. Oberbürgermeister Ullrich Sierau übergab offiziell den Neubau für die Betreuung im Rahmen der Offenen Ganztagsschule (OGS) an der Gutenberg-Grundschule. Zu der Feier konnte Schulleiterin Angela Möller aus zahlreiche Gäste aus Politik, Verwaltung und Schule begrüßen. Für Unterhaltung sorgten...

106 Bilder

Bildergalerie: Drews und Krause rockten das Dortmunder Oktoberfest

Katharina Steinhüser
Katharina Steinhüser aus Dortmund-West | am 05.10.2012

Mega-Party im Revierpark Wischlingen: Das Dortmunder Oktoberfest sprengt alle Rekorde und steuert auf einen fulminanten Schlusspunkt zu. Tausende feierten in den letzten Tagen mit Bier und Brezel, drallem Dirndl und bayrischer Blasmusik. Das Zelt schwitzte, die Bühne bebte - die Menge stand auf den Bänken und hatte eine Riesengaudi. Die Krone setzen dem Fest die Schlagerstars auf - Jürgen Drews und Mickie Krause rockten an...

26 Bilder

Sommerfest auf der Zeche Zollern

Katharina Steinhüser
Katharina Steinhüser aus Dortmund-West | am 17.08.2012

Sommerfest auf Zeche Zollern! Besonders die Kids hatten Spaß, konnten sie doch das Gelände nicht nur auf eigene Faust erkunden, sondern sich auch bei einer Führung auf den „Weg des Bergmanns“ machen. Außerdem gab es einen Capoeira-Workshop, einen Zauberer und eine Kinderwerkstatt für die kleinen Besucher. Die Erwachsenen konnten derweil an Führungen durch die Ausstellung im Industriemuseum Zeche Zollern teilnehmen. Musik...

1 Bild

Gesicht des Sommers: Sabrina hält sich mit Zumba fit

Katharina Steinhüser
Katharina Steinhüser aus Dortmund-West | am 17.08.2012

Auch die 20-Jährige Sabrina Machauer aus Huckarde, die sich derzeit in einer Ausbildung zur Hotelfachfrau befindet, möchte Gesicht des Sommers werden. Warum? "Weil der Sommer herrlich ist ! Ich genieße die Sonne, die Wärme, die langen Tage und die lauen Nächte..."

1 Bild

Gesicht des Sommers: Anke urlaubt gern an der Ostsee

Katharina Steinhüser
Katharina Steinhüser aus Dortmund-West | am 17.08.2012

Anke Reinhold nimmt an unserer Aktion "Gesicht des Sommers" Teil und ist überzeugt: "Mein Foto ist das Gesicht des Sommers ,weil es an der Ostsee auf der Seebrücke schön ist die Sonnenuntergänge bei leichter Brise zu genießen."

1 Bild

Einbrüche im Reiterverein: "Wir haben einfach Angst"

Katharina Steinhüser
Katharina Steinhüser aus Dortmund-West | am 15.08.2012

Drei Einbrüche in zehn Nächten: Das hat es beim Reiterverein Dortmund-West noch nie gegeben. „Man fühlt sich gar nicht mehr wohl hier. Wir haben einfach Angst“, schildert Karin Bottländer, Geschäftsführerin, die aktuelle Gefühlslage. In der ersten Nacht wurde versucht, durch die Stahltür einzubrechen. In der zweiten wurde das Bürofenster als Einstieg gewählt. In der dritten diente die Außentonne als Vehikel für den Weg in...

1 Bild

Gesicht des Sommers: Elisabeths Highlight des Jahres ist der Sommer

Katharina Steinhüser
Katharina Steinhüser aus Dortmund-West | am 15.08.2012

Bei unserer aktion "Gesicht des Sommers" macht auch Elisabeth Voigt mit. Sie möchte das Gesicht des Sommers werden, weil " der Sommer einfach das beste ist, was das Jahr so hergibt."

1 Bild

Gesicht des Sommers: Florias Sommersprossen erfüllen Wünsche

Katharina Steinhüser
Katharina Steinhüser aus Dortmund-West | am 15.08.2012

Bei unsere Aktion "Gesicht des Sommers" macht auch Floria Morina mit. Die Sozialpädagogin ist 30 Jahre alt und liebt den Sommer. Warum gerade SIE das Gesicht des Somers werden soll begründet sie folgendermaßen: "Ich habe eine ganz besondere Gabe im Sommer, denn je mehr Sonnenstrahlen ich ab bekomme, desto mehr braune Pünktchen bekomme ich in meinem Gesicht. Diese sehen nicht nur ganz witzig aus, sondern ich kann mit diesen...

1 Bild

Bartholomäus-Kirmes lockt nach Lütgendortmund

Katharina Steinhüser
Katharina Steinhüser aus Dortmund-West | am 14.08.2012

Die Böller knallen, die Sektkorken ebenfalls, das Bier steht kalt und das „Dorf“ wird bunt: Vom 24. bis zum 27. August lockt die traditionelle Bartholomäus-Kirmes in den Ortskern von Lütgendortmund. 40 Meter. 22 Meter. 16 Meter. Diese Maße lassen jedes Kirmesfan-Herz höher schlagen und sie bilden die Eckdaten der drei Hauptattraktionen in Sachen Fahrgeschäfte in Lütgendortmund. „Turbo-Force“, „Intoxx“ und „Scirocco“ sind...

6 Bilder

Ganz Lütgendortmund ist eine Baustelle

Katharina Steinhüser
Katharina Steinhüser aus Dortmund-West | am 13.08.2012

Lütgendortmund ist das neue Berlin - zumindest was die Anzahl der Baustellen angeht. Provinzialstraße, Lütgendortmunder Hellweg, jetzt auch noch Am Volksgarten: Anwohner und Autofahrer freuen sich. Nicht. Es begann mit einem Riss im Asphalt. Er wurde größer und größer und auf einmal sackte der Boden weg und ein Loch im Boden tat sich auf. Was klingt wie die Anfangsszene eines neuen Roland-Emmerich-Films ist dieser Tage...

1 Bild

Zeche Zollern feiert Sommerfest

Katharina Steinhüser
Katharina Steinhüser aus Dortmund-West | am 07.08.2012

Dortmund: Zeche Zollern | Wenn auf der Zeche Zollern Musik aus allen Ecken klingt, ein Zauberer mit seinen Kunststücken das Publikum beeindrucken möchte und sich kleine Bergleute am Leseband schwarze Hände holen, dann herrscht Feststimmung im Industriemuseum Zeche Zollern. Anstelle des traditionellen Kindertages im Frühjahr wird es am Sonntag (12.8.) ein Sommerfest für die ganze Familie geben. Zwischen 10 und 18 Uhr erwartet die Besucher ein Mix aus...

6 Bilder

Beerdigung auf afrikanische Art: Ruhestätte Rotlachs

Katharina Steinhüser
Katharina Steinhüser aus Dortmund-West | am 07.08.2012

„Wie wäre es, wenn Sie in einer Kuh bestattet werden? Oder in einem Fisch?” Die Zeile im Schaufenster des Bestattungshauses Drees klingt provokant. Aber sie ist eine Einladung, die für westliche Augen ungewöhnliche Sarggestaltung des westafrikanischen Künstlers Paa Joe noch bis zum 15. August zu begutachten. Eines möchte Reiner Drees gleich zu Beginn klarstellen: „Ich möchte den bei uns ausgestellten Sarg nicht verkaufen,...

33 Bilder

So viel Spaß machen die Ferien im Dortmunder Westen

Katharina Steinhüser
Katharina Steinhüser aus Dortmund-West | am 06.08.2012

Kein Grund für daheimgebliebene Ferienkids, traurig zu sein - die Ferienspiele im Dortmunder Westen lassen keine Langeweile aufkommen. Wie man sieht. Hier gibt es ein paar Impressionen aus Mengede, Lütgendortmund, Rahm und Dorstfeld.

2 Bilder

Thorsten Kramer: Ein "Netter" Junge und sein Hollywood-Film

Katharina Steinhüser
Katharina Steinhüser aus Dortmund-West | am 31.07.2012

„Du hier und nicht in Hollywood?“ - Was Mitte der 90er-Jahre als gleichermaßen beliebter wie auch nerviger Begrüßungsspruch genutzt wurde, hat für Thorsten Kramer dieser Tage echten Bestand: Sein Kurzfilm steht im Finale des Amerikanischen „Feel Good“-Filmfestivals in Los Angeles - und er selbst ist nicht dabei. Anfang des Jahres 2011 produzierte der Dortmunder Thorsten Krämer - der übrigens in Nette aufwuchs - seinen...

4 Bilder

Lisa Schreer - die "Teen-Queen" des Jazztanz

Katharina Steinhüser
Katharina Steinhüser aus Dortmund-West | am 31.07.2012

Sie tanzte schon im Fernsehen, hat eine eigene Gruppe, die sie trainiert und sie entwickelt neue Choreografien - die 16-jährige Lisa Schreer aus Kley ist ein echtes Tanz-Talent. „Mit vier hat alles angefangen, da hatte ich im Kindergarten eine Freundin, die hat Ballett getanzt. Das wollte ich auch“, blickt die heute 16-jährige Lisa Schreer zurück. Gesagt, getan: Seit diesem Entschluss vor zwölf Jahren gehört Lisas...