Neue Mitarbeiter und wieder viele Anfragen im Repair Cafe Nette

Anzeige
Bei den vielfältigen Reparaturen sind die Besitzer stets mit dabei und lernen viele praktische Tricks und Kniffe, denn Hilfe zur Selbsthilfe steht im Vordergrund von Repair Cafes.
Dortmund: Ev. Gemeindehaus Nette |

Beim 15. Repair Cafe in Nette gab es erneut zahlreiche Reparaturwünsche:
Ob Fahrrad, Kaffeemühle, Staubsauger, Musikanlagen, Drucker, oder PC, nichts wurde unterlassen, das jeweilige Gerät wieder flott zu kriegen.

Dies gelang auch den 15 ehrenamtlichen Reparateuren in 20 Fällen. Belohnt wurden sie mit dem Lächeln der Besitzer und der Freude darüber, dass die reparierten Geräte vor einer Verschrottung gerettet werden konnten.
In 4 weiteren Fällen könnten eine nochmalige Wiedervorstellung und der Einbau von Ersatzteilen die Geräte wieder funktionstüchtig machen.
Kleinere Wartezeiten können im Netter Repair Cafe mit einem Kaffee, Kuchen oder kleinen Schnittchen überbrückt werden. Auch dies wird liebevoll von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorbereitet, die somit stets für gute Laune im Ev. Gemeindehaus Nette, Joachim Neanderstr. 3, sorgen.
Kleine Spenden im Spendenschwein für die Arbeit des Netter Repair Cafes und eine Sahnetorte überraschten zusätzlich alle Akteure um Pfarrerin Renate Jäckel (Ev. Noah Kirchengemeinde), Werder Schardien (Aktionsraumbeauftragter für Nette) und Thomas Brandt (Seniorenbüro Mengede).
Diese freuten sich am vergangenen Samstag (09. 04) zudem über weiteres Interesse von zwei erfahrenen Handwerkern im Ruhestand, die sich zukünftig ebenfalls im Repair Cafe beteiligen möchten.
Aufgrund der großen Nachfrage von Reparaturen jeglicher Art – die nächsten freien Termine gibt es im August – ist jede Hilfe willkommen.
Reparaturanfragen werden entgegengenommen unter:
Tel: 47 70 77 60 (mo. von 10-12 Uhr) und Tel: 50-280 30 (mo.- fr.)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
342
Hasan Eker aus Dortmund-West | 19.04.2016 | 20:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.