Repair Cafe Nette war vor der Sommerpause nochmal aktiv

Anzeige
Auch dieses alte Tonbandgerät konnte repariert werden, zur Freude seines Besitzers.
Dortmund: Ev. Gemeindehaus Nette | Ein volles Auftragsbuch mit über 30 Reparaturanfragen bescherte den rund 15 Ehrenamtlichen vor der Sommerpause nochmals richtiges Vergnügen.

Denn das ist ihre Mission:

alte Radios, defekte Staubsauger, Nähmaschinen, digitale Bilderrahmen, Kaffeemaschinen, u.v.m. vor der Verschrottung zu bewahren.
Dies freut nicht nur die Besitzer, da eine Neuanschaffung- zumal meist nicht geplant – das eigene Portemonnaie belastet, sondern auch der Umweltschutz steht im Vordergrund der weltweit tätigen Repair Cafes ( bereits über 800 auf allen Kontinenten). Sowohl bei der Herstellung, als auch bei der Entsorgung entstehen Schadstoffe und Co2-Ausstoß der die Emissionswerte auf unserer Erde steigen lässt. Hiergegen leisten Repaircafes –wie in Nette einen wichtigen Beitrag.
Zudem erfahren die Besitzer wie ihr Gerät von innen aufgebaut ist und können bestenfalls i.R. von Hilfe zur Selbsthilfe beim nächsten Defekt selber Hand anlegen.
„Schade ist nur, wenn angemeldete Geräte nicht vorgestellt werden“, sind sich Werner Schardien (Aktionsbeauftragter der Stadt Dortmund für Nette) und Thomas Brandt (Mitarbeiter im Seniorenbüro Mengede) einig. An deren Stelle hätten bei einer rechtzeigen Absage andere Geräte repariert werden können, deren Besitzer abgesagt bzw auf spätere Termine vertrösten werden mussten.
Dennoch wurden am Samstagvormittag im Ev. Gemeindehaus Nette 15 Geräte wieder repariert, 2 werden nochmals vorgestellt wenn Ersatzteile vorliegen und lediglich 6 Geräte waren gänzlich kaputt.
Über eine Spendensumme von 127,00 € freuten sich alle Beteiligten am Ende des RepairCafe-Tages. Hiervon werden zukünftig kleinere Neuanschaffungen für Werkzeuge und Verbrauchsmaterialien angeschafft.
Die nächsten Repair Cafes in Nette mit noch freien Terminen sind am Freitag, 18. September von 15-18.00 Uhr und am Samstag, 21 .Oktober von 10.00-13.00 Uhr im Ev. Gemeindehaus Nette, Joachim Neander Str .3.
Anmeldungen für Reparaturen nehmen das Seniorenbüro Mengede ( 47 70 77 60 ) und das Büro des Aktionsraumbeauftragten für Nette ( 50 – 28030) entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.