4:0 gegen Benfica: BVB steht im Viertelfinale der Champions League

Anzeige
08.03.2017 Dortmund City - Signal Iduna Park BVB vs Benfica Lissabon Champions League Achtelfinale - 4:0 Sieg der Schwarz Gelben Aubamayang - Foto Stephan Schuetze

Borussia Dortmund steht im Viertelfinale der Champions League. Der BVB gewann im heimischen Signal Iduna Park das Rückspiel gegen Benfica Lissabon mit 4:0 Toren und machte damit die unnötige 0:1 Niederlage aus dem Hinspiel deutlich wett. Der Mann des Abends war Pierre-Emerick Aubameyang, der drei Treffer erzielte. Christian Pulisic erzielte das Tor zum vorentscheidenden 2:0 Zwischenstand. Jetzt blicken die Borussen gespannt auf den 17. März. Dann wird der Gegner im Viertelfinale ausgelost.

Die Bilder zum Spiel von Stephan Schütze.
0
1 Kommentar
7
Lisa Lee aus Dortmund-Nord | 09.03.2017 | 15:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.