5:0 Auswärtserfolg für Bodelschwingher Schützen

Anzeige
Von links: Klaus Türke, Heinz-Willi Hirsch, Bettina Gensmann, Rita Thielen u. Ursula Becker
Die zweite Mannschaft des SC Bodelschwingh musste zum zweiten Wettkampf in der Bezirksliga nach Hamm anreisen. Mit einem 5:0 Erfolg kehrten sie heim.Zu Gast bei den Schützen des
SV Ostenfeldmark wurde der Wettkampf auf deren neuen elektronischen Schießanlage ausgetragen.
Bettina Gensmann holte mit hervorragenden 300:297 Ringen den ersten Punkt für Bodelschwingh.
Heinz-Willi Hirsch mit 298:293 Ringe Punkt zwei. Rita Thielen reichten 296 Ringe um ihren Gegner mit 295 Ringen knapp zu besiegen. Ursula Becker sicherte mit 295:291 Ringen Punkt vier.
Klaus Türke musste nach Ringgleichheit von 295 Ringen ins Stechen, hier holte er souverän den fünften Punkt für Bodelschwingh. www.sc-bodelschwingh.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.