8-Ball Pokalmannschaft LANDESMEISTER 2016 - BSC Neukirchen/Geldern

Anzeige
Dortmund: Landesmeisterschaft | Der Billardsportclub Neukirchen/Geldern startete heute mit zwei Mannschaften bei der diesjährigen 8-Ball Pokalmannschaft Landesmeisterschaft.

Leider scheiterte die zweite Mannschaft knapp am Gegner aus Schwerte.
Die erste Mannschaft legte jedoch einen perfekten Start hin und siegte nach einem Freilos in der ersten Runde jeweils 5:0 gegen Mülheim und Schalke.

Nun ging es im Halbfinale gegen Paderborn. Es schien so, als wenn der Lauf nun nachlassen würde.
In der Hinrunde konnte nur Christian Ellinger sein Spiel für sich entscheiden und man musste mit einem 1:3 in die Rückrunde.

Vom Ehrgeiz gepackt gingen alle nochmal an ihre Grenzen und holten das 4:4. In der Verlängerung punkteten Christian Ellinger 2:0 und Andreas Auerhahn mit einer unfassbar schweren Partie 2:1.

FINALE erreicht - Ticket zur Bundesmeisterschaft gelößt.

Aber das reichte Michael Schiff, Andreas Auerhahn, Andreas Moses und Christian Ellinger immer noch nicht.

Auch das Finale gegen den TV Borghorst gewannen die vier mit 5:1.
Top Mannschaft - Top Leistung.

8-Ball Pokal-Bundesmeisterschaft - WIR KOMMEN!

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.