Boxteam Dortmund: Alfred Blum lizensierter Trainer in der Leistungssportart „Boxen “

Anzeige
Boxteam Dortmund: Alfred Blum lizensierter Trainer
in der Leistungssportart „Boxen “


Mit hervorragenden Leistungen hat Alfred „ Donjo “ Blum den Lehrgang zur Trainer-Lizenz C bestanden.

Am Tage der Lizenzübergabe konnte der zertifizierte Trainer des Boxteam Dortmund seinen ungeschlagenen Schützling Moses Krausz bei einem weiteren Sieg betreuen.

Donjo Blum ist seit einigen Jahren im Boxsport als Wettkampfsportler und als Boxlehrer aktiv.

In seiner Karriere hat Alfred Blum mehr als 100 mal im Ring gestanden.
Während seiner aktiven Laufbahn hat " Donjo " sowohl in der 2. und 1. Bundesliga und in der Nationalmannschaft gekämpft.
Neben Betreuungstätigkeiten im Breitensport ist der lizensierte Trainer für den Leistungssportverein " Boxteam Dortmund " erfolgreich tätig.
Bei sämtlichen Teilnahmen an Boxveranstaltungen in 2016 war das Boxteam Dortmund bisher siegreich (u.A. Stadtmeister Düsseldorf 2016).

Aller guten Dinge sind ...Drei

Das leistungsorientierte Boxteam Dortmund bildet die Wettkämpfer zur Zeit mit drei Trainern aus. Das lizensierte Trainerteam besteht augenblicklich aus:
Alfred Blum, David Schwarz und dem Gasttrainer Senol (C-Lizenz).

Boxteam Dortmund e.V. sucht weitere am Boxsport interessierte Personen, die als Mitglieder / Wettkampfsportler oder Förderer bzw. Geld- oder Sachspender (Spendenbescheinigung) den Leistungssportverein unterstützen.

Trainingsort ist der Leistungsstützpunkt "Boxen" in der Helmut-Körnig-Halle,
Dortmund, Strobellallee 40 (Nähe BVB-Stadion).
Trainiert wird MO, DI, Mi und DO, jeweils zwischen 19 und 21.30 Uhr.

Verein und Vorstand / Trainer sind per Mail und telefonisch erreichbar:

boxteam-dortmund@online.de

Alfred "Donjo" Blum 2. Vorsitzender und Trainer

0177 9610702

Klaus Hellmich
1.Vorsitzender und Geschäftsführer

0231 17 49 66 oder 01520 1944 162

.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.