Coach Lehrgang der Nordrhein - Westfälischen Taekwondo Union

Anzeige
Dortmund: Taekwondo Team Kocer e.V. (Standort Fine Frau Grundschule) | 80 interessierte Kampfrichter, Kampfrichter-Anwärter und Coaches nahmen am jährlichen Lehrgang der Nordrhein - Westfälischen Taekwondo Union, um sich die neuesten Informationen im Zweikampfbereich zu holen.

Zahlreiche Qualifizierungen 2017

Für den Taekwondo Team Kocer e.V. nahm stellvertretend Yannick Tafrey als Coach teil. Inhalte der Ausbildung wurden durch die verschiedenen Referenten aus dem Bereich Olympischer Zweikampf der Nordrhein - Westfälischen Taekwondo Union vermittelt. Sie stellten das Wettkampf-Regelwerk mit den aktuellsten Änderungen und Neuerungen sowohl für die Nordrhein - Westfälische, deutsche als auch internationale Wettkämpfe vor.

Fair Play im Taekwondo Sport

Dabei sind es nicht nur das wettkampfspezifische Wissen, so Tafrey. Gerade für uns ist es als Verein wichtig, unsere Sportler und Funktionäre Fairness zu vermitteln. Zudem bieten gerade die asiatischen Sportarten auch die asiatischen Regeln viel Fairness.

Wer Interesse hat am Taekwondo Sport, der kann gerne mal beim Training vorbei schauen. Diese finden für Anfänger 3 x die Woche Donnerstags von 16:00 - 17:00 Uhr und Freitags von 18:45 - 19:45 Uhr in der Turnhalle der Friedensgrundschule und Samstags von 14:00 - 15:30 in der Halle der Fine - Frau Grundschule statt. Weitere Informationen gibt es unter www.tkd-team.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.