Erneut 5:0 Erfolg für Bodelschwingher Sportschützen

Anzeige
Von links: Klaus Türke, Bettina Gensmann, Heinz-Willi Hirsch, Rita Thielen u. Andreas Wegener
Zu ihrem dritten Wettkampf in der Bezirksliga musste die 2. Mannschaft der Bodelschwingher Schützen ins Münsterland fahren. Die Schützen des SSV Südkirchen hatten Heimrecht und zum Wettkampf eingeladen. In dem schmucken Vereinsheim der Südkirchener wurde wie gewohnt auf elektronischer Meytonanlage geschossen. Mit 298:294 Ringen (Bettina Gensmann), 297:295 Ringen (Heinz-Willi Hirsch), 299:291 Ringen (Klaus Türke), 298:293 Ringen (Rita Thielen) und
297:294 Ringen (Andreas Wegener) hieß es am Ende 5:0 für Bodelschwingh. Nach nun drei Siegen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.