Europa League: BVB besiegt Porto

Anzeige
Borussia Dortmund hat sich eine glänzende Ausgangsposition für das Weiterkommen in der Europa League geschaffen. Im Hinspiel besiegte der BVB den FC Porto hoch verdient mit 2:0 Toren. Für die Borussia trafen Lukasz Piszczek und Marco Reus. Nuri Sahin feierte nach fast einem Jahr Verletzungspause sein Comeback. Das Rückspiel wird am 25. Februar in Porto ausgetragen.

Hier die Bilder zum Spiel von Stephan Schütze.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.