JC Dortmund-West mit vier Athleten beim Westfalenturnier

Anzeige

Am Wochenende fand das Westfalenturnier in Witten statt.

Der JC Dortmund West schickte 4 Kämpfer ins Rennen.
In der U18 ging Justin-Lukas Schröder (-66kg) an den Start. Für ihn war es das erste Turnier und so konnte er gegen den späteren Dritten Johannes Samedov nur Erfahrung sammeln und schied vorzeitig aus.

Bei den Männern standen dann Gero Korte (-81kg) und Thomas Vogelgesang (-66kg) auf der Matte.
Gero stieg motiviert ins Turnier ein und gewann seinen ersten Kampf mit einem Haltegriff. Durch eine darauf folgende Niederlage ging es für ihn in der Trostrunde weiter. Auch hier konnte Gero wieder technisch überzeugen und warf seinen Gegner mit seiner Spezialtechnik Uchi-Mata auf den Rücken. Nun stand ihm Marco Spiegel vom TV Arnsberg gegenüber. Es konnte keiner der beiden innerhalb der Kampfzeit eine Wertung erzielen und so ging es in den Golden Score. Hier musste sich Gero mit einer kleinen Wertung geschlagen geben. Dennoch in dem stark besetzen Teilnehmerfeld ein hervorragender 9. Platz.
Thomas startete eine Gewichtsklasse höher als üblich. In seinem ersten Kampf traf er auf Alexander Bartz. Thomas fand kein Mittel gegen ihn und so musste er sich nach knapp vier Minuten geschlagen geben. In seinem zweiten Kampf musste er wie zuvor auch schon Gero in den Golden Score. Hier konnte er mit einem Konter gewinnen. Im Kampf um den Dritten Platz stand er erneut Bartz gegenüber und erneut musste Thomas sich geschlagen geben. Ein fünfter Platz für ihn in der höheren Gewichtsklasse.

Am Sonntag griff nun noch Nadine Bobeth (-57kg) bei den Frauen ins Geschehen ein.
Nadine präsentierte sich mit einem tollen Judo und konnte ihre Gegnerinnen schon nach wenigen Sekunden werfen. Am Ende hieß es für sie Platz Drei.

Wie auch in den letzten Jahren waren durch die freundschaftliche Verbindung zwischen dem ausrichteten TV Durchholz und dem JC Dortmund West viele Eltern und Jugendliche als Helfer in der Halle und trugen so zum Gelingen der großen Maßnahme (über 400 Kämpfer) teil.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.