Judomänner haben neuen Trainer

Anzeige
Dortmund: Gildengrundschule | Die Männer des 1. JJJC Dortmund e.V. haben einen neuen Trainer.

Peter Zobel leitet das Training der Männermannschaft nach den Herbstferien.

Zusammen mit Peter kommen noch weitere Judoka dazu, sodass die Matte immer gut gefüllt ist. Auch die Damenmannschaft des 1. JJJC Dortmund e.V., unter der Leitung von Trainer Frank Räther, wird ab und zu anwesend sein.

Das Training ist super und findet Montags von 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr in der Turnhalle der Gildengrundschule in Huckarde (Parsevalstr. /Ecke Friedrichsruher Str.) statt.

Eine weitere Trainingseinheit ist Mittwochs von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr in der Turnhalle der Anne Frank Gesamtschule (Carl-Holtschneider Str.) in Dortmund.

Zusätzlich fährt das Team, je nach Bedarf, Samstags zum Judoclub Banzei Gelsenkirchen, um dort eine weitere Trainingseinheit einzuschieben.

Die Männer werden im Jahr 2015 in der Landesliga Arnsberg starten und voraussichtlich zusätzlich eine Bezirksmannschaft aufstellen.

Gäste sind immer herzlich willkommen.

Unser Foto zeigt die Trainingsgruppe beim "Kick Off" Training am 20. Oktober 2014.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.