Letzte sportliche Hürde vor den Sommerferien

Anzeige
Dortmund: Trainingsstätte des Taekwondo Team Kocer e.V. | Mit der Gürtelprüfung vor den Sommerferien nahmen die 34 Sportler des Taekwondo Team Kocer e.V. die letze sportliche Hürde. Als Prüfer wurde der Großmeister Jin - Kun Baek, Träger des neunten (Dan) schwarzen Gürtel Taekwondo aus Essen.

Großmeister Jin Kun Baek ist International Referee und seit Jahrzehnten im Taekwondo Sport aktiv, so der erste Vorsitzende. Das merkte man einigen Prüflingen an, die an dem Tag auch eine hohe Nervosität an den Tag gelegt haben.

Gleich zu Beginn legten die kleinsten mit einem Alter von 6 Jahren ein hohes Niveau vor. In den Bereichen Grundtechniken, der Selbstverteidigung, Stepp Übungen und auch die Theorie war für die kleinen kein Problem. Aber auch die älteren konnten viele Bereiche ihres Prüfungsprogramms erfolgreich absolvieren. So standen bei den höhengraduierten auch ein Bruchtest, ein sogenanntes Zerschlagen eines 30 x 30 cm Brettes fest.

Durchschnittlich gesehen war es eine gelungene Gürtelprüfung, auch wenn nicht alle das Prüfungsziel erreichen konnten. Die nächste Gürtelprüfung ist für den Dezember 2016 geplant. Dann haben auch wieder zahlreiche Kinder und Jugendliche die Chance, Ihr Wissen durch eine Gürtelprüfung bestätigen zu lassen.

Zum weißgelben Gürtel haben bestanden:


Felix Landgrebe, Anna Tutaev, Dominik Klüter, Maurice Schiemann, Daniel Popov, Melinda Aliu, Kolja Herhold, Sebastian Kaschner und weitere…

zum gelben Gürtel haben bestanden:
Cedric Braun, Isra Bejaoui, Bochra Bejaoui, Rihab Bejaoui, Rabea Korn, Wiebke Kerkemeyer, David Arnu, Thomas Schubert, Felix Müller, Karim Touabi, Waltraud Mudrich und weitere…

Zum gelbgrünen Gürtel haben bestanden:
Jana Cebernik

Zum grünen Gürtel haben bestanden:
Ilias Salhi, Amy Fischer, Emma Siebald, Burak Aktürk, Paula Cebernik,

Zum grünblauen Gürtel haben bestanden:
Pia Hojka, Julian Hojka, Dominik Belkin,

weitere Prüflinge: Nadine Sengutta, Patricia Rohr und Linda Drepper und weitere…


Wer Interesse an der Sportart Taekwondo bekommen hat, kann gerne sich unter www.tkd-team.de informieren oder einfach bei einem unserer zahlreichen Trainingseinheiten in den neuen Gruppen nach den Sommerferien vorbeischauen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.