Was bedeutet eigentlich unser Verein für die anderen, was bedeutet es für uns! Vereinsleben mal Live

Anzeige
Dortmund: Trainingsstätte des Taekwondo Team Kocer e.V. |

Mit einem kleinen Informationsvideo möchten wir das aktive Leben und den Grund der Mitgliedschaft und Entscheidung für den Verein und die Sportart Taekwondo beschreiben. Dabei gilt der Focus nicht auf den Leistungsbereich, sondern zeigt den Bereich außerhalb des regulären Sportbetrieb. Dazu wurden ehrenamtliche im Umfeld des Vereins angesprochen, welche sich diesem Projekt ehrenamtlich gewidmet haben. Mit Marcel Esser und Robert Maaz konnten zwei junge Engagierte motiviert werden, welche die gesamte Planung übernommen haben und und während der kleinen DTU – Gürtelprüfung des Taekwondo Team Kocer e.V. zahlreiche ehrenamtliche Helfer, Mitglieder und Funktionäre des Vereins interviewt haben.


Dazu wurden die Filme geschnitten und bearbeitet, so das wir dieses nun für unsere Öffentlichkeitsarbeit nutzen können. Das Video zeigt das Zusammenleben im Verein und auch das Verständnis von Mitgliedern und Ehrenamtlichen, sich im Verein zu engagieren und aktiv zu leben. Dabei ist sicherlich nur ein kleiner Teil zahlreicher Aktivitäten und Mitglieder im Verein sichtbar. Mit dem Video hoffen wir, das wir das interessante und abwechslungsreiche Vereinsleben im Verein ausschnittsweise zeigen können. Als Verein möchten wir den beiden DANKEN und freuen uns auf zahlreiche weitere Projekte!

Sollte euch das Video gefallen, so würden wir uns freuen, wenn Ihr es teilen würdet. Wer sich über den Verein, bzw. deren zahlreichen Projekte erkundigen möchte, der kann unter www.tkd-team.de im Internet erkundigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.