Kegelclub „Rein in die Schere“ feiert 30-Jähriges

Anzeige
Seit 30 Jahren ist die Scherenbahn in Bodelschwingh ein fester Treffpunkt für die Männer des Kegelvereins „Rein in die Schere“. Horst Malolepszy (r.), Hans Wrzalka (3.v li) und Werner Rohpeter (4.v r.) sind von Beginn an dabei und haben den Club mit gegründet. Die Mitglieder sind eine eingeschweißte Truppe. Gemeinsam werden sie in diesem Jahr zwei Tage in Willingen verbringen. Die Reise nach Grand Canaria ist für 2017 geplant. Foto: Schütze
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.