SC Bodelschwingh beendet Ligasaison erfolgreich

Anzeige

Nachdem die 3. Mannschaft in der Bezirksliga ihre erste Saison mit Platz 5 beendete, mussten die Luftgewehrschützen der 1. und 2. Mannschaft am vergangenen Wochenende noch einmal antreten.

Die 1. Mannschaft ( Peter Müller, Bettina und Andreas Gensmann so wie Wilfried und Ralf Becker) mussten am Samstag nach Bad Waldliesborn anreisen und dort zum Endkampf gegen die Schützen aus Lipperbruch antreten. Die beiden Mannschaften lieferten sich einen spannenden Wettkampf, der zunächst mit 2:2 Punkten endete. Durch ein Stechen konnte sich letztendlich Bodelschwingh (hier Andreas Gensmann) nach dem 4. Stechschuss mit 2-zehntel Ringen Vorsprung durchsetzen. Die 1. Mannschaft belegte somit den 2. Platz in der Westfalenliga.
Die 2. Mannschaft musste am Ende ihrer ersten Saison in der neuen Verbandsliga in die Relegation. Bei dem Relegationskampf am Sonntag morgen waren 2 Durchgänge zu absolvieren. Mit der Gesamtringzahl aus beiden Durchgängen musste von zehn Mannschaften zum Klassenerhalt mindestens der 6. Platz erreicht werden. Hier setzte sich die 2. Mannschaft (Achim Klein, Heinz-Willi Hirsch, Klaus Türke, Rita Thielen und Stella Mithke, auf dem Foto von links) souverän an die Spitze und sicherte sich damit den Klassenerhalt.
Www.sc-bodelschwingh.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.