TKD Team Kocer holt 3 Medaillen bei der Velberter Stadtmeisterschaft

Anzeige
Die ehrgeizigsten Sportler des Taekwondo Team Kocer starteten in die Wettkampfsaison 2015 mit 2 Silber- und 1 Bronzemedaille beim BGN Pokal, der 2. Verbandsoffenen Stadtmeisterschaft in Velbert.

Amadou Diallo der sein allererstes Turnier bestritt, kämpfte mangels Gegner in der nächst Höheren Gewichtsklasse. Seinen 5:0 Punkte-Rückstand im Halbfinale glich er bis zur Pause zum Stand von 6:6 aus. In der 2. und letzten Runde baute er seine Führung weiter aus und siegte verdient 11:7. Im Finale fehlte ihm etwas die Kraft gegen seinen frischen Gegner der durch ein Freilos ins Finale kam.

Auch Nathalie Sengutta errang Silber. In ihrem Finalkampf in der Leistungsklasse 1, konnte sie leider (auch aufgrund eines irregulären Faustschlags ins Gesicht), den Punktevorsprung ihrer Gegnerin nicht mehr aufholen.

Ihre kleine Schwester Nadine Sengutta verpasste das Finale knapp und holte Bronze.

Weitere Vereinsinfos gibt es unter: www.tkd-team.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.