Dortmund-City: Kultur

1 Bild

„Unplugged Ballads“ in der Deusenkirche in Dortmund

Markus van Klev
Markus van Klev | Dortmund-City | vor 10 Stunden, 53 Minuten

Unter dem Motto „Unplugged Ballads“ wird Matthias „Kasche´ Kartner“ hervorragende Musiker um sich vereinen und ein Konzert der besonderen Art spielen. Am Freitag, den 8.12.2017 ab 19:30 Uhr wird er die Veranstaltung in der Deusenkirche moderieren und natürlich auch selbst als Künstler auftreten. „Kasche“ präsentiert: Jeff Good (aus Wales) und Saskia Schulte. Begleitet werden sie von Daniel Terre (Gitarre), Matthias Kozka...

1 Bild

Adventssingen vor der Josephskirche

Karsten Haug
Karsten Haug | Dortmund-City | vor 12 Stunden

Dortmund: St. Joseph Kirche | Am Sonntag, 03. Dezember, verwandelt sich der Platz vor der Josephskirche (Münsterstraße / Heroldstraße) zu einem Konzertsaal. Von 16:00 - 18:00 Uhr gibt es ein großes Adventssingen mit dem Bläserchor St. Nicolai, Kindern aus dem Haus der Generationen St. Antonius, dem Kirchenchor der Lydiagemeinde, dem Gospelchor Korfusion, den Living worshippers, sowie der Vokalgruppe Heilige Dreikönige. Im benachbarten Gemeindehaus...

9 Bilder

Dortmunder Weihnachtsmarkt öffnet heute

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 2 Tagen

Mehr Polizei, auch in Zivil und 2,5 Tonnen schwere Betonblöcke an 15 Stellen sichern ab morgen den Dortmunder Weihnachtsmarkt. Schon seit sieben Jahren wird ein spezielles Sicherheitskonzept für den zweitgrößten Werbeträger für die Stadt jedes Jahr zwischen Polizei, Ordnungs- Tiefbauamt, Feuerwehr und den Veranstaltern abgestimmt. Nach dem Attentaten in Berlin und Katalanien ist dies nun noch einmal verschärft worden. Wenn...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

ONKeL fISCH – „Europa – und wenn ja, wie viele?“

Claudia Keller
Claudia Keller | Essen-Nord | vor 4 Tagen

Essen: Stratmanns Theater | Europa. Ein Kontinent am Rande des Nervenzusammenbruchs. Zuwanderer und Rausschmeißer. Wer darf bleiben, wer will bleiben und wer kann überhaupt mitmachen? Eine flexible Wertegemeinschaft zwischen Grexit und Brexit, gefangen in einem Strudel aus politischen Eigeninteressen, Bauchgefühl und Vorurteilen. Rechtsruck, linkische Bürokraten und ein Friedensnobelpreis inklusive. Zeit für das Kabarett-Duo ONKeL fISCH Ordnung in...

1 Bild

Faszination Clown Schwächen in Stärke verwandeln - SCHNUPPERKURS

Thilo Matschke
Thilo Matschke | Dortmund-City | vor 4 Tagen

Dortmund: Fletch Bizzel | Clowns erobern Herzen im Flug. In Sekunden stehen wir auf ihrer Seite. Sie sind ungeschickt, sie machen Fehler und sie sehen komisch aus. Und trotzdem lieben wie sie. Wie geht das? Alles scheint so selbstverständlich und leicht, dass wir die Techniken und Mechanismen dahinter kaum bemerken. In diesem Workshop lernen Sie, wieviel Kraft und Selbstbewusstsein Sie aus ihren Schwächen ziehen können. Auch für ihren...

1 Bild

Workshop: Authentizität – Präsenz – Schlagfertigkeit - SCHNUPPERKURS Impro-Training für Beruf und Alltag

Thilo Matschke
Thilo Matschke | Dortmund-City | vor 4 Tagen

Dortmund: Fletch Bizzel | (Dozent: Thilo Matschke) Haben Sie auch schon einmal andere Menschen oder eine Improtheatergruppe für die Spontanität und Authentizität bewundert? Wie machen die das eigentlich? Die Antwort ist leicht: Die üben das. Ursprünglich für SchauspielerInnen entwickelt, finden die Trainingsmethoden des Improtheaters mittlerweile immer mehr Anklang in all den Bereichen des Lebens, bei denen es um Kommunikation geht....

1 Bild

Sagt wer? – Markus Barth

Claudia Keller
Claudia Keller | Hilden | vor 4 Tagen

Hilden: Area 51 | Lustig und schlau – das muss ja kein Widerspruch sein: Markus Barth denkt nun mal gerne nach. Und so macht er auch in seinem neuen Stand-up-Programm Sagt wer? das, was er am besten kann: lieb gewonnene Überzeugungen vom Sockel hauen und reihenweise Ausrufe- durch Fragezeichen ersetzen. Macht noch mehr Konsum mein Leben schöner oder nur voller? Muss ich zu jedem Thema eine Meinung haben – und wenn ja, wie schnell? Wenn...

2 Bilder

Vernissage im Kunstbonbon am 25.11.2017 um 15 Uhr

Karin Schmidt
Karin Schmidt | Dortmund-City | am 19.11.2017

Dortmund: Das Kunstbonbon | "Bunter Teller" - eine Art Weihnachtsmarkt Der "Bunte Teller" findet jetzt zum dritten Mal statt und dieses Jahr sind es sogar zwölf Künstler, die ihre Werke im Kunstbonbon präsentieren und verkaufen. So kann man sich das nervenaufreibende Getümmel in den Geschäften der Stadt sparen und ganz entspannt bei Kaffee, Tee und süßen Sachen in den wunderbaren Werken der Künstler stöbern und findet so garantiert einzigartige...

1 Bild

Westfalen-Kolleg erhält Ruhr-Futur-Plakette

Clemens Brust
Clemens Brust | Dortmund-City | am 19.11.2017

RuhrFutur ist ein Zusammenschluss mehrerer Ruhrgebietskommunen, die sich mit der Mercator-Stiftung zum Ziel gesetzt haben, die Bildungslandschaft im Ruhrgebiet zu verbessern. Am 13.11.17 nahmen Frau Santel und Herr Gramoll stellvertretend für das Westfalen-Kolleg die RuhrFutur-Plakette entgegen. Mit dieser werden Schulen im Ruhrgebiet ausgezeichnet, die seit zwei Jahren in einem groß angelegten Projekt an den Themen...

Tag der offenen Tür am Käthe-Kollwitz-Gymnasium

Daniela Bartels
Daniela Bartels | Dortmund-City | am 17.11.2017

Dortmund: Käthe-Kollwitz-Gymnasium | Am Samstag, dem 25.11.17 findet in der Zeit 9-13 Uhr der Tag der offenen Tür am Käthe-Kollwitz-Gymnasium mit folgendem Programm statt: • Informationsveranstaltung in der Aula für Eltern und auch Realschüler • Probeunterricht für Viertklässler • Präsentationen von Fachbereichen und AG Angeboten • Eltern- und Schülerführungen • Kleinkinderbetreuung und Mitmachaktionen Für den Probeunterricht der Viertklässler...

1 Bild

Gefühlvolle Balladen in der Dreifaltigkeitskirche

Markus van Klev
Markus van Klev | Dortmund-City | am 16.11.2017

Unter dem Motto "Unplugged Ballads" erlebten über 200 Zuschauer am Sonntagabend, 12. November, ein eindrucksvolles Konzert in der BVB - Gründungskirche. Matthias Kasche Kartner & Friends begeisterten mit Liedern, wie „Halleluja“, „Für Dich reserviert“, „Lady in red“ oder „The Power of Love“. Die neun Sänger und Musiker zauberten ein überragendes, zweieinhalbstündiges Programm auf die Bühne, ließen so manche Träne bei den...

4 Bilder

Auf Sendung: Jazztage Dortmund live auf WDR 3

Katharina Müller
Katharina Müller | Dortmund-City | am 15.11.2017

Dortmund: Domicil | Seit Anfang November laufen die 24. Jazztage Dortmund im domicil. Zwei Konzert-Veranstaltungen davon werden vom Westdeutschen Rundfunk Köln auf der Kulturwelle WDR 3 live übertragen. Modern Jazz, Improvisierte Musik und Grooves  Am Freitag 24.11. ab 20:04 h das Doppelkonzert mit dem Quartett "Sans Mons" der Mannheimer Saxofonistin Alexandra Lehmler und das renommierte Avantgarde-Jazz-Duo der Pianistin Sylvie...

6 Bilder

Lina Knörr Trio – Swing und Jazz

Ute Ellermann
Ute Ellermann | Dortmund-City | am 14.11.2017

Dortmund: ConcordiArt | Das Lina Knörr Trio, bestehend aus der Vocalistin Lina Knörr (17), dem Pianisten Peter Köcke (23) und dem Gitarristen Matthias Spruch (23) gründete sich 2017 an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Die drei Musiker lernten sich auf der „Monday Night Session“ im Dortmunder Domicil kennen und entdeckten schnell ihre gemeinsame Vorliebe für die sogenannten „Jazzstandards“. Sie begannen bald, ihre Lieblingsstücke für...

3 Bilder

ZimmaOrkestra – Klezmermusik in der Nordstadt

Ute Ellermann
Ute Ellermann | Dortmund-City | am 14.11.2017

Dortmund: ConcordiArt | "Zwei Musikantinnen und drei Musikanten machen Musik in einem Hinterhaus. Früher Sargschreinerei jetzt vom Saxophon ein Schrei unser Proberaum sieht ziemlich finster aus. Die Quetschkommode weint die Klarinette greint hier im Keller liegen viele Leichen rum. Die Wüstentrommel schlägt, der Bassbogen sägt, wir ahnen, unsre Ahnen sind noch nicht stumm." Mit diesen Zeilen des Lideles „ZimmaOrkestra“ stellt sich die Kapelle...

2 Bilder

"hoffnungs_schimmer" - 2. Philharmonisches Konzert der Dortmunder Philharmoniker

Anneliese Schürer
Anneliese Schürer | Dortmund-City | am 13.11.2017

Dortmund: Konzerthaus | Liebe, Irrsinn und Exzess: Das 2. Philharmonische Konzert “hoffnungs_schimmer” der Dortmunder Philharmoniker unter Leitung von Generalmusikdirektor Gabriel Feltz am 14. + 15. November 2017 ist mit Extremen und Ekstasen randvoll gefüllt. Der Tod hat immer wieder seinen Auritt, auf die eine oder andere Weise. Ein hoffnungs_schimmer im irdischen Jammertal ist aber nie fern. Für die Helden der Opern Richard Wagners erfüllt sich...

2 Bilder

2. Kammerkonzert "saiten_spiele" der Dortmunder Philharmoniker

Anneliese Schürer
Anneliese Schürer | Dortmund-City | am 13.11.2017

Dortmund: Orchesterzentrum | Gezupft und gestrichen wird beim 2. Kammerkonzert der Dortmunder Philharmoniker am 27.11.2017 im Orchesterzentrum | NRW. Unter dem Titel „saiten_spiele“ treffen sich Streichinstrumente und eine Gitarre. Im ersten Teil des Abends gesellt sich Gitarrist Juan Carlos Arancibia Navarro zum Streichquartett der Dortmunder Philharmoniker, bestehend aus Gesa Renzenbrink und Iris Plettner, Violine, Juan Ureña Hevia, Viola, sowie...

2 Bilder

„Kasche Kartners Mit-Sing-Treff“ in der Deusenkirche in Dortmund

Markus van Klev
Markus van Klev | Dortmund-City | am 13.11.2017

Am Freitag, den 17. November 2017 lädt Kasche Kartner zur vierten Ausgabe seines Mit-Sing-Treffs in die Deusenkirche ein. Geboten wird ein Mix aus Karaoke & Live-Musik. Die Texte werden auf eine Großbildleinwand projiziert. Alle singen zusammen bekannte Ohrwürmer und das Publikum wird an diesem Abend zum Star. Der Spaß soll dabei im Vordergrund stehen und gute Laune steigert bekannterweise die Lebensfreude. Man lernt nette...

1 Bild

Die erste Meilenstein-Kunstausstellung

Jutta Geißler-Hehlke
Jutta Geißler-Hehlke | Dortmund-West | am 12.11.2017

Dortmund: Meilenstein | Am 22. November um 18.00 Uhr wird die erste Meilenstein-Kunstausstellung in der Nachbarschaftswerkstatt Meilenstein, In der Meile, 44379 Dortmund-Marten, eröffnet. An diesem Tag findet zugleich auch die offizielle Übergabe der Nachbarschaftswerkstatt Marten- „Meilenstein“ durch Thomas Westphal, Leiter der Dortmunder Wirtschaftsförderung, und Heiko Brankamp, Bezirksbürgermeister Lütgendortmund statt. Der Meilenstein...

11 Bilder

Galerie 111 - Präsentiert Gedichte von Brigitte Freund-Keudel 1

Bettina Brökelschen
Bettina Brökelschen | Dortmund-Süd | am 12.11.2017

Dortmund: Galerie 111 | Ausstellung mit Gedichten von Brigitte Freund-Keudel und von ihren gemalten Werken und einigen Acryl Bildern von Bettina Brökelschen.  Ausstellungseröffnung: Samstag, den 18.11.2017 um 15.00 Uhr   Ausstellungsdauer: vom 18.11.2017 bis zum 09.12.2017 jeweils donnerstags, freitags und samstags von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr samstags kleine Lesungen  Galerie 111 - GmbH Hohle Eiche 6 - 44229 Dortmund  Die Autorin...

68 Bilder

Ein Besuch im Fussballmuseum Dortmund 3

Bianca Gerland
Bianca Gerland | Dortmund-City | am 11.11.2017

Dortmund: Fussballmuseum | Ich bin meinem Mann zu liebe mitgegangen, muss aber sagen das mir der Rundgang durch das Museum sehr gut gefallen hat, alles war interessant. Der Rundgang beginnt im 2. Obergeschoss. Dieses ist dem nationalen Fußball gewidmet. Über ein 3D-Kino erreicht man das 1. Obergeschoss, welches den Vereinsfußball behandelt. Im Untergeschoss gibt es eine Multifunktionsarena. Das gesamte Gebäude ist barrierearm.Es gibt einen Aufzug....

1 Bild

Wir sind mehr als Daten!

Machbarschaft Borsig11
Machbarschaft Borsig11 | Dortmund-City | am 10.11.2017

Dortmund: Chancen-Café 103 | Sa. 18. November 2017, 19 Uhr Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103 Diskussionsabend mit der Künstlergruppe knowbotiq, Experten und Interessierten über neue Imaginationen des Arbeitskampfes Amazon ist die Speerspitze der neuen Arbeitsverhältnisse in der digitalen Wirtschaft. Jede Bewegung wird erfasst, ausgewertet und optimiert. Die Grenzen zwischen Menschen und Maschinen verschwimmen. Sie sind einfach Bestandteile...

1 Bild

Nordstadt Session #3

Machbarschaft Borsig11
Machbarschaft Borsig11 | Dortmund-City | am 10.11.2017

Dortmund: Kleine Bühne 103 | Fr, 10. November 2017, 19 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103 Jeden Donnerstag abend treffen sich Musiker und Interessierte zum offenen "World Music Jam" im Chancen-Café im Borsigplatz-Quartier. Hier finden verschiedenste musikalische Stile und Traditionen zusammen und fügen sich zu neuen Rhythmen und Harmonien.  Einmal im Monat wird das Programm dann mit der "Nordstadt Session" auf der Kleinen Bühne 103...

3 Bilder

46. Weihnachts-Jazzmatinee im Opernhaus

Katharina Müller
Katharina Müller | Dortmund-City | am 09.11.2017

Dortmund: Domicil | Das Dortmunder domicil lädt seit nunmehr 46 Jahren am zweiten Weihnachtsfeiertag traditionell zum großen Weihnachtsjazz ins Dortmunder Opernhaus. Auch in diesem Jahr kann man am 26.12.2017 von 11 bis 14 Uhr im weitläufigen Opernfoyer die Festtage bei swingender und improvisierter Musik inspiriert und entspannt ausklingen lassen. Die 1968 zunächst im kleinen Rahmen im Fritz-Henßler-Haus begonnene Veranstaltung ("Jazz bei...

4 Bilder

Mit den Händen sehen“ Dortmunder Künstler bei der Kunstausstellung für Blinde in Gevelsberg

Jutta Geißler-Hehlke
Jutta Geißler-Hehlke | Dortmund-City | am 08.11.2017

Der im letzten Jahr gegründete Verein KulturgartenNRW bot mit der Kunstausstellung „Mit den Händen sehen“ einem interessierten Publikum ein Erlebnis der besonderen Art. Zehn Skulpturen und zwanzig Gemälde wurden durch elf Künstler aus NRW zur Verfügung gestellt, die durch die sehenden und blinden Besucher berührt und erforscht werden durften. Die sehenden Betrachter bekamen Schlafbrillen. Die Werke sind nicht extra für...

1 Bild

Sitzobjektes mit der Künstlerin Janine Despaigne und den beteiligten Kindern

Bettina Brökelschen
Bettina Brökelschen | Dortmund-City | am 08.11.2017

Im Oktober wurde vor der Jugendfreizeitstätte Marten ein Kunstprojekt mit den Kindern und der Künstlerin Janine Despaigne (Diplom Objektdesignerin) durchgeführt. Bei schönem Herbstwetter gestalteten sie mit bunten Mosaik eine Sitzgelegenheit. Gefördert wurde dieses Projekt durch den Aktionsplan Soziale Stadt und die Caritas-Konferenz heilige Familie.