Dortmund-City: Natur

154 Bilder

Zeigt uns den Winter! 7

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Duisburg | am 09.12.2017

Seit gestern schneit es in weiten Teilen NRWs. Vielerorts hat sich eine ordentliche Schneedecke gebildet. Kinder holen ihre Schlitten aus den Kellern, in den Gärten stehen Schneemänner und auf den Straßen herrscht mehr oder weniger Winterchaos. Neben unserem Fotowettbewerb "Foto der Woche" möchten wir hier Schnee- und Winterfotos sammeln. Also, zeigt uns den Winter!

1 Bild

leicht schneebedeckte Kastanie im Westpark, Dortmund, 03.12.2017

Michael Siebert
Michael Siebert | Dortmund-City | am 03.12.2017

Dortmund: Michael Siebert | Schnappschuss

2 Bilder

Fichte für den Fredenbaumpark // Baum des Jahres 2017 ergänzt den Lehrpfad

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 30.11.2017

Dortmund: Fredenbaumpark | Nein, keinen Weihnachtsbaum, wie man angesichts des Beginns der Adventszeit vermuten könnte, haben gestern (29.11.) die Vereinsmitglieder des Freundeskreises Fredenbaumpark in der grünen Lunge des Nordens gepflanzt: Denn die Rotfichte ist "Baum des Jahres 2017" und ergänzt nun den Baumlehrpfad im Park. Im Rahmen der traditionellen Pflanzaktion spendete der Freundeskreis in Abstimmung mit dem Bereich Stadtgrün beim...

Anzeige
Anzeige
100 Bilder

Foto der Woche: Regen und Pfützen 14

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 11.11.2017

Sie haben wieder Hochsaison, die Gummistiefel. An trüben Herbsttagen schützt nichts besser kleine und große Füße vor Nässe. Vor allem, wenn es regnet. Der Oktober war in Nordrhein-Westfalen zwar warm, aber auch feucht - so die Bilanz des Deutschen Wetterdienstes. Durchschnittlich lag die Temperatur bei zwölf Grad Celsius und damit zwei Grad über dem langjährigen Mittel. Allerdings schien die Sonne mit 90 Stunden weniger als...

2 Bilder

Naturfilmer Matto Barfuss im Interview zum Kinofilm "Maleika" 2

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 29.10.2017

Anfang Oktober feierte der Kinofilm "Maleika" große Weltpremiere im Zoopalast in Berlin. Nun ist der faszinierende dokumentarische Spielfilm, in dem es um die Gepardin Maleika und ihren Nachwuchs geht, auch in anderen Städten zu sehen. Im exklusiven Interview mit Redakteurin Lauke Baston erzählt Tierfilmer Matto Barfuss von der Begegnung mit Maleika und ihren Jungen. Er fühlte von Beginn an, dass die Gepardin ihm eine...

1 Bild

Abendstimmung 6

Michael Ziller
Michael Ziller | Dortmund-City | am 17.10.2017

Dortmund: Löttringhausen | Schnappschuss

4 Bilder

Tag der offenen Tür im KITZ.do

Sylke Herberholt
Sylke Herberholt | Dortmund-City | am 11.10.2017

Dortmund: KITZ.do | KITZ.do öffnet am Freitag, 13.Oktober seine Labore und Werkstätten Getreu dem KITZ.do-Motto „Neugier macht schlau“ öffnet das Kinder- und Jugendtechnologiezentrum Dortmund am 13. Oktober seine Labore und Werkstätten für neugierige Blicke und Menschen mit Forscherdrang und Experimentierfreude. Von 16:00 – 20:00 Uhr können Besucher zwischen 4 und 99+ Jahren in die Welt der Naturwissenschaften und Technik eintauchen und...

2 Bilder

Kampf gegen Riesenbärenklau: Pfahlwurzel ausgraben

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 10.10.2017

Die Bekämpfung der Herkulesstaude, auch Riesenbärenklau genannt, ist zu einer wichtigen Aufgabe im Rahmen des Natur- und Artenschutzes geworden. Auch in den heimischen Naturschutzgebieten und Grüngebieten kämpft die Stadt gegen die Ausbreitung der Pflanze, die bis zu vier Meter hoch wird und in dichten Beständen wächst. Dadurch werden heimische Arten verdrängt, und die Artenvielfalt nimmt insgesamt ab. Im Osten. Zudem...

Hoffest beim Hof Bonnie in Aachen

Tobias Schmitz
Tobias Schmitz | Dortmund-City | am 07.09.2017

Aachen: Hof Bonnie | Am 24.9.17 findet unser Hoffest statt. Wir beginnen um 10.30 Uhr mit einem Erntedankgottesdienst. Anschließend gibt es bis 17 Uhr ein buntes Programm rund um die Landwirtschaft. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! http://www.bonnies-hofladen.de/

1 Bild

Jugendwerkstatt Nord in Lindenhorst lädt zur Eröffnung ihres neuen Feng-Shui-Gartens ein

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 01.09.2017

Dortmund: Jugendwerkstatt Dortmund-Nord | Die Jugendwerkstatt Dortmund-Nord, Lindenhorster Str. 38, eröffnet am Montag, 11. September, um 12 Uhr ihren selbst gestalteten Feng-Shui-Garten mit einem Fest und lädt dazu ein. Darauf weist der AWO-Unterbezirk Dortmund hin. Die ersten Schritte entstanden im Rahmen der „AWO-Woche gegen Rassismus“ im April 2017. Zunächst pflanzten die Jugendlichen einen „Rosenbogen gegen Rassismus“ als Zeichen des Baubeginns. Unter dem...

1 Bild

Orang-Utan-Tag im Zoo Dortmund

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 16.08.2017

Dortmund: Zoo | Der Zoo feiert am Sonntag, 20. August, den Orang-Utan-Tag. Ab 10 Uhr können sich alle Interessierten an Infoständen über die intelligenten Zoobewohner im und am Regenwaldhaus informieren. Viele Infos, Aktionen für Kinder und kostenlose Führungen gibt es an dem Tag (Anmeldung am Zoofreunde-Infostand). Sowohl der Sumatra-Orang-Utan als auch der Borneo-Orang-Utan stehen auf der Roten Liste der gefährdeten Arten, sind stark...

1 Bild

Tag der Verlage: OCM Verlag stellt sich mit 6 Autorem im caféplus vor

Thomas Josch
Thomas Josch | Dortmund-City | am 27.07.2017

Dortmund: caféplus | An unserem „Tag der westfälischen Verlage“ werden wir dem interessierten Publikum eine bunte Mischung aus unserem Verlagsprogramm unter dem Motto „Vielfältig ist unser Programm – Einzigartig sind unsere Autoren“ vorstellen: Krimi und Thriller, Humor und Comedy, Kunst und Lyrik, Fiktion und Wirklichkeit. Diesen Tag werden folgende Autoren mit Lesungen gestalten: – Roswitha Iasevoli (Dortmunder Lyrikerin mit „Über...

6 Bilder

Sommerserie zum "Wohlfühlort".Hier bin ich gerne weil.... ( 2 ) 12

Manuela Burbach-Lips
Manuela Burbach-Lips | Dortmund-City | am 25.07.2017

krk (Kroatien): kroatien | Der zweite Wohlfühlort, den ich im Rahmen der Sommerserie hier vorstellen möchte, heißt Njivice. Njivice ist ein kleiner Fischerort auf der kroatischen Insel KRK, mitten an der Kvarner Bucht gelegen. Seit vielen Jahren verbringen wir die schönste Zeit des Jahres gerne in Kroatien und am liebsten eben auf meiner Lieblingsinsel. Nirgendwo habe ich in saubererem Meer gebadet, frischeren Fisch gegessen und freundlichere Menschen...

8 Bilder

Sommerserie zum "Wohlfühlort".Hier bin ich gerne weil.... (1 ) 22

Manuela Burbach-Lips
Manuela Burbach-Lips | Dortmund-City | am 25.07.2017

Oberstdorf: Allgäu | Ich hatte es ja schon "angedroht" zu dieser Sommerserie, die mir ausnehemnd gut gefällt, ein paar Beiträge beizusteuern. Den Anfang mache ich mit : Allgäu - hier bin ich gerne weil....... .......weil die Region ideal für einen kurzen Urlaub zwischendurch ist. .......weil hier die Welt vielerorts noch heil ist, ruhig und beschaulich, dem ewigen Rhytmus der Natur angepasst, ideal um ein paar Tage...

8 Bilder

Wasser im Allgäu 7

Manuela Burbach-Lips
Manuela Burbach-Lips | Dortmund-City | am 15.07.2017

Ich habe neben Bergen, Wiesen, Wäldern und Kühen auch viel Wasser im Urlaub fotografiert. Das Allgäu bietet zahlreiche Seen, Flüße, Bäche und Wasserfälle entlang der unzähligen Wanderwege in der Region.

8 Bilder

Postkartenmotive 12

Manuela Burbach-Lips
Manuela Burbach-Lips | Dortmund-City | am 13.07.2017

Fischen im Allgäu: Allgäu | Ich habe einige Fotos zusammengestellt, die die wunderschöne Landschaft des östlichen Allgäus zeigen. Blauer Himmel, grüne Wiesen, Berge und Wälder - jedes Klischee wird erfüllt. Manche Bilder erscheinen mir wir Postkartenmotive - heile Welt irgendwie :-) Alle Bilder entstanden bei Wanderungen und Spaziergängen in der Region zwischen Oberstdorf, Fischen und Langenwang Bildbearbeitung ist nicht so mein Ding - ich hab...

"Stadt und Natur": Exkursion zum Thema "Wasser" startet am Big Tipi in Lindenhorst

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 13.07.2017

Dortmund: Big Tipi | „Stadt und Natur“ heißt eine Exkursionsreihe der Volkshochschule (VHS) Dortmund. Sie startet am Dienstag, 18. Juli, mit einer Veranstaltung zum Thema "Wasser". Unter Leitung von Dr. Wilhelm Grote erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf einer Wanderung durch den Dortmunder Norden Wissenswertes über die Wasserversorgung der Stadt, über Brunnen und Ruhrtalsperren sowie die ökologische Erneuerung der Emscher- und...

1 Bild

Schmetterling auf dem Sommerflieder

Dieter Schumann
Dieter Schumann | Dortmund-City | am 07.07.2017

Dortmund: Löttringhausen | Schnappschuss

1 Bild

Naturschutzbeobachtungspunkt

Torsten Drückler
Torsten Drückler | Dortmund-City | am 06.07.2017

Althüttendorf: Naturschutzpunkt | Schnappschuss

1 Bild

Taschentuchbaum in Kieler Botanischen Garten

Torsten Drückler
Torsten Drückler | Dortmund-City | am 06.07.2017

Kiel: Kiel | Schnappschuss

Wildtiere bestimmen mit Bioakustik

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 02.07.2017

Am Mittwoch, 5. Juli um 19.30 Uhr gibt es die Exkursion „Bioakustik mit modernen Geräten“ mit Volker Heimel im Naturschutzhaus im Westfalenpark. Volker Heimel zeigt mit seinem Bioakustik-Gerät, wie naturnah man solch ein Gerät einsetzten kann, um Tiere wie Vögel, Fledermäuse und auch Insekten wie Heuschrecken zu bestimmen. Mit Hilfe von zusätzlichen kostenlosen Programmen aus dem Internet kann man anhand der Sonogramme,...

1 Bild

Abwasserkanal Emscher ist fertiggestellt

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 18.06.2017

Die Emschergenossenschaft hat in Oberhausen den unterirdischen Vortrieb des Abwasserkanals Emscher (AKE) fertig gestellt, dessen unterirdische Verlegung im September 2012 in Dortmund begann. Allein in Dortmund ist der Abwasserkanal 6091 Meter lang. Dafür wurden in den vergangenen Jahren bereits 1430 Rohr-Elemente mit einem Gesamtgewicht von 16.010 Tonnen vorgetrieben. Die Inbetriebnahme des Kanals ist für Ende 2020...

1 Bild

Dr. Gustav Bauckloh Stiftung fördert Schulprojekte zum Umweltschutz

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 12.06.2017

Gegründet wurde der sogenannte "Ameisenfonds" zur Förderung der Jugendumweltarbeit an Dortmunder Schulen von verschiedenen Stadtbetrieben und Verwaltungsbereichen im Sommer 2007. Bis heute wurden an über 50 Schulen mehr als hundert Projekte mit rund 110 000 Euro unterstützt. Inhaltlich beschäftigen sich die engagierten Natur- und Umweltschützer mit den Themenbereichen Natur/Naturerfahrung, Energie, Mobilität und...

1 Bild

Tag des Schulgartens

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 11.06.2017

Nicht nur in Deutschland erlebt der Schulgarten eine Renaissance. Dieser besondere Lernort bekommt in unserer modernen Gesellschaft, in der die Menschen durch Digitalisierung und Globalisierung, Inklusion und Integration vor große Herausforderungen gestellt sind, eine ganz neue Bedeutung. Um der Öffentlichkeit zu zeigen, was Schulgärten leisten und welches Potenzial sie besitzen, ruft die Bundesarbeitsgemeinschaft...

2 Bilder

Der NABU-Kleingarten 1

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 04.06.2017

Die meisten Schrebergärten sehen traditionell eher aufgeräumt aus: Obst und Gemüse wächst in Reih und Glied, dazwischen ein kleines Stück Rasen und Blumen in Beeten. Der Kleingarten, den der NABU in der Kleingartenanlage Dortmund Nord in der Nähe des Festplatzes an der Eberstraße bewirtschaftet, ist da doch ein bisschen anders. Wege aus Sand verbinden die verschiedenen Beete, ein kleiner Gartenteich ist so von Grün...