Dortmund-City: Bildergalerie

12 Bilder

Auf dem Kanal, unter dem Zuckerhut

Alexander Nähle
Alexander Nähle | Dortmund-City | vor 21 Stunden, 42 Minuten

Dortmund: Ruderleistungszentrum Dortmund | Rekordbesuch bei der Präsentation des Deutschland-Achters im Bootshaus: Es ist Olympiajahr, und da rücken die im Dortmunder Norden stationierten Medaillenhoffnungen in den Mittelpunkt. Der Ehrenkapitän des Deutschland-Achters eröffnete die Veranstaltung. "Ich habe immer noch die Vorstellung, mit ihm Boot zu sitzen." Auf dem Dortmund-Ems-Kanal holen sich die Ruderer das Rüstzeug, um unter dem Zuckerhut zu gewinnen. Ins Boot...

Bildergalerie zum Thema Bildergalerie
136
127
76
68
12 Bilder

Wambeler Sparkassen-Renntag ist auch ein Publikumsrenner // 39. Auflage an Christi Himmelfahrt

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 1 Tag

Dortmund: Galopprennbahn Dortmund | VON ALEXANDER NÄHLE Gewöhnlich dreht sich auf einer Rennbahn alles um die Pferde. Andreas Tiedtke, der Präsident des Dortmunder Rennvereins, spricht vor dem 39. Sparkassen-Renntag aber nicht nur über Rennen, sondern auch über einen Renner, genau genommen einen Publikumsrenner. Dass dies der Sparkassen-Renntag in Wambel ist, zeigte sich vor einem Jahr, "als wir fast aus allen Nähten platzten", wie Tiedtke sich erinnert....

6 Bilder

Spezialübung mit neuem Dortmunder Feuerwehr-Kran in Lindenhorst absolviert

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 21.04.2016

Dortmund: Ausbildungszentrum der Feuerwehr Dortmund | Das war schon eindrucksvoll: Bei der Abschlussübung hoben vier große Feuerwehr-Kräne gemeinsam den alten Dortmunder Feuerwehr-Kran hoch, der in Bälde seiner Ausmusterung entgegen sieht. Hintergrund dieser besonderen Übungseinheit im Ausbildungszentrum der Dortmunder Feuerwehr an der Seilerstraße - beteiligt daran waren Feuerwehr-Kräne auch aus Münster, Bochum und Wuppertal - war, dass Dortmunds Brandschützer seit Anfang...

5 Bilder

Grünes Klassenzimmer eröffnet

Anne Buerbaum
Anne Buerbaum | Dortmund-Süd | am 18.04.2016

Oberbürgermeister Ullrich Sierau und Schulamtsdirektor Bernhard Nolte, gemeinsam mit vielen weiteren prominenten Teilnehmern und vielen Schulkindern, eröffneten das neue Bildungsforum „Schule, Natur und Umwelt“ im Botanischen Garten Rombergpark. Nach 30 Jahren Betrieb hatte sich die Stadt Dortmund entschlossen, die alten und baufälligen Pavillons des ehemaligen Schulbiologischen Zentrums abzureißen und einen...

17 Bilder

Villa Kunterbunt siegt im Forschergeist

Anne Buerbaum
Anne Buerbaum | Dortmund-Süd | am 18.04.2016

Die Kindertagesstätte Villa Kunterbunt e.V. als NRW-Landessieger des Wettbewerbs „Forschergeist 2016“ ausgezeichnet hat jetzt Staatssekretär Bernd Neuendorf vom Familienministerium. Der „Forschergeist“ ist ein bundesweiter Kita-Wettbewerb der Deutsche Telekom Stiftung und der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“. Gesucht und prämiiert werden herausragende Projekte, die Mädchen und Jungen für die Welt der...

3 Bilder

Der Ampel-Frust bleibt. Die Verkehrssituation an der Gesamtschule in Brünninghausen birgt Gefahren

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 15.04.2016

Die Gesamtschule in Brünninghausen liegt in der Nähe von gleich zwei stark befahrenen Straßen: Der Schulweg vieler Kinder führt entweder über die Hagener oder über die Stockumer Straße. Am 11. März verunglückte ein elfjähriger Schüler der Gesamtschule auf dem Nachhauseweg auf der Stockumer Straße. Er war bei Rot über die Ampel gelaufen - um seinen Bus noch zu erwischen. Daraufhin schrieben 17 seiner Klassenkameraden an...

8 Bilder

90 Jahre Flughafen Dortmund: Das Alte Flugfeld in Brackel

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 13.04.2016

Das Alte Flugfeld Für viele Nicht-Dortmunder ist es verwirrend: Es gibt eine Flughafenstraße in Brackel, aber keinen Flughafen. Aber auch viele Dortmunder wissen nicht mehr, dass man einst von Brackel aus abheben konnte in die große weite Welt. An der Flughafenstraße, die von Brackel bis nach Scharnhorst führt, lag das alte runde Flugfeld, dort, wo heute das Wohngebiet Hohenbuschei noch mit einigen Straßennamen an die...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Wer den Cent nicht ehrt: Handel will Kleingeld nicht abschaffen

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 13.04.2016

Aufgewachsen sind viele Dortmunder mit Sprüchen wie "Wer den Pfennig nicht ehrt, ist des Talers nicht wert". Auch der Begriff "Pfennigfuchser" war beliebt, selbst wenn die Person selbst es nicht war. Heute ist der Pfennig zwar keinen Cent wert, er zählt aber als Pendant dazu. Thomas Schäfer zahlt auch privat gerne mit einem oder zwei Cent. Der Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Westfalen-Münsterland aus Dortmund...

3 Bilder

City-Konzerte mit Stars auf dem Friedensplatz

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 13.04.2016

Dortmund: Friedensplatz | Die musikalische Vielffalt der Stadt können Musikfreunde erstmals vom 26. bis 28. August openair auf dem Friedensplatz bei vier Cityring-Konzerten an an drei Tagen erleben. Für Opernliebhaber, Musicalfreunde, Clubgänger und Familien spielt das Orchester der Stadt, die Dortmunder Philharmoniker. mit Solisten der Oper und hochkarätigen Star-Gästen. Stadtmitte. Drei Sommernächte gehören im August der Musik der Dortmunder...

7 Bilder

Landgrafenschüler singen auf CD

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 13.04.2016

Die Landgrafenschule kennt der Kinderliedermacher Suppi Huhn schon seit Jahren. Jetzt war der Sänger in Dortmund wieder zu Gast - um eine CD mit Kinderliedern gemeinsam mit den Schülern der Grundschule einzusingen. Zur Landgrafen-Grundschule hat der Sänger eine ganz besondere Beziehung: „Alle Aufnahmen in Grundschulen sind auf ihre Weise besonders, aber in der Landgrafenschule fand ich es sehr berührend. Wir haben unser...

126 Bilder

1: gegen Liverpool: Rückkehrer Klopp entführt einen Punkt 1

Andreas Meier
Andreas Meier | Dortmund-West | am 08.04.2016

Nach dem 1:1-Unentschieden im Heimspiel gegen den FC Liverpool muss Borussia Dortmund um den Einzug in das Halbfinale der Europa League zittern. Den Engländern reicht am kommenden Donnerstag vor heimischer Kulisse ein Sieg und auch ein 0:0 Unentschieden zum Weiterkommen. Die Rückkehr der BVB-Trainer-Legende Jürgen Klopp nach Dortmund schien so manchen seiner Ex-Schützlinge regelrecht zu lähmen. Der BVB war zwar...

8 Bilder

Fast eine Million Krokusse im Dortmunder Rombergpark 2

Danny Giessner
Danny Giessner | Dortmund-Süd | am 04.04.2016

Dortmund: Rombergpark | Im Herbst 2015 wurden 900.000 Krokuszwiebeln im Rombergpark gepflanzt. Nun ist das stattliche Ergebnis sichtbar.

20 Bilder

Train of Hope: Kritik am Versagen der europäischen Flüchtlingspolitik

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-Ost | am 02.04.2016

Dortmund: Friedensplatz | Am Samstag wurde auf dem Friedensplatz in Dortmund vor dem Rathaus Farbe bekannt gegen Rassismus in ganz Deutschland und Gesicht gezeigt für eine weltoffene Gesellschaft. Die vom Verein "Train of Hope" getragene Veranstaltung fand zeitgleich auch in Düsseldorf, Hamburg, Köln und Passau statt. Die Flüchtlingshelfer*innen sehen ihre Aktion auch als Zeichen gegen das Versagen der europäischen Politik sowie gegen die...

5 Bilder

Startschuss für die Reaktivierung der ehemaligen Westfalenhütte

Lokalkompass Dortmund-Nord
Lokalkompass Dortmund-Nord | Dortmund-Ost | am 30.03.2016

Dortmund: Westfalenhütte | Die Verbandsversammlung des Regionalverbandes Ruhr (RVR) hat einstimmig die Einleitung des Verfahrens zur Änderung des Regionalplans für das Gelände der ehemaligen Westfalenhütte in Dortmund beschlossen. Für dieses bedeutende Projekt der Stadtentwicklung in Dortmund werden damit die planerischen Weichen gestellt, um auf der heutigen weitgehenden Brachfläche des ehemaligen Stahlwerks neue zukunftsweisende Arbeitsplätze zu...

7 Bilder

Roger Cicero verstorben: Der Jazz-Star wurde nur 45 Jahre alt 31

Peter Dettmer
Peter Dettmer | Essen-Borbeck | am 29.03.2016

Wie erst heute bekannt wurde, ist Sänger Roger Cicero bereits am vergangenen Donnerstag, 24. März 2016, an den Folgen eines Hirninfarkts verstorben. Der Sänger mit der markanten Stimme wurde nur 45 Jahre alt und wollte eigentlich in der kommenden Woche in der Mitsubishi Electric Halle Düsseldorf im Rahmen seiner Tournee auftreten. Bereits im November 2015 hatte der Jazz-Star wegen des Verdachts auf Herzmuskelentzündung seine...

25 Bilder

Traumhafter Blütenfluss …. 14

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Dortmund-City | am 28.03.2016

Dortmund: Den Rombergpark im Blütenzauber erleben ... | …. im Rombergpark! Es war schon ein Erlebnis diese Stelle in der Abendsonne zu erleben. Hier wurden im Herbst, unzählige Krokuszwiebeln gesetzt , die nun erstmalig die Wiese in ein ein Paradies für Naturliebhaber und Fotografen verwandelten! Mir war es so als hätte Eduard Mörike bereits diese Stelle entdeckt! Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte; süße, wohlbekannte Düfte streifen...

7 Bilder

Antifaschismus: Karfreitag-Gedenken auf dem Internationalen Friedhof

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-Ost | am 27.03.2016

Dortmund: Internationaler Friedhof | Seit Jahrzehnten legen Antifaschistinnen und Antifaschisten verschiedener Parteien und Organisationen am Vormittag des Karfreitags auf dem Internationalen Friedhof in Dortmund-Brackel Blumen und Kränze nieder, um an die Opfer der faschistischen Gewaltherrschaft in Deutschland in der Zeit von 1933-1945 zu erinnern. Nachmittags folgte ebenso traditionell die Kranzniederlegung am Denkmal in der Bittermark. Dort wird...

13 Bilder

12000 feiern Macklemore und Ryan Lewis

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 25.03.2016

Fast hätten 12000 Musikfans in der Westfalenhalle mit ihm rein gefeiert – in Ryan Lewis Geburtstag. Doch nach über zwei Stunden, in denen er mit Macklemore und mitreißende Zugaben die Fans zum Ausrasten brachte, war kurz vor24 Uhr Schluss. Dafür brachten die Konzertbesucher Ryan Lewis nach „Can’t hold us“ ein 12.000 stimmiges Ständchen. Schon bevor der US-Rapper samt Band auf der Bühne hochfuhr flippten die Fans aus....

1 Bild

Fotosafari im Zoo Dortmund 2

Tom Fliege
Tom Fliege | Bochum | am 23.03.2016

Dortmund: Zoo | Der Zoo Dortmund zählt mit seinen 1500 Tieren in 230 Arten zu den beliebtesten Ausflugszielen in Dortmund und der Region. Diese Vielzahl der Tierpersönlichkeiten, die Parklandschaft mit ihrem alten Baumbestand und die modernen Tierhäuser machen den Besuch gerade für angehende Hobbyfotografen zu einem Erlebnis. Wir werden gemeinsam den Umgang mit den verschiedenen Objektivbrennweiten und Kameramodi (P, Tv/S, Av/A, M) Ihrer...

11 Bilder

Keiner traut sich gegen Joris zu rappen

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 23.03.2016

„Genießt den Moment“, forderte Joris seine Fans im ausverkauften FZW auf, den Nebenmann und die Nebenfrau rechts und links in den Arm zu nehmen. Denn dieser Konzertabend war kein Tag, wie jeder andere. Bei seinem Konzert am Abend der blutigen Terroranschläge in Brüssel rief er auf, die Freiheit nie aufzugeben. Schon vor seinem absoluten Mega-Hit „Herz über Kopf“ ließ er zur beleuchtenden Trommel einen Herz-Luftballon...

5 Bilder

Ein Team und ein verschlossener Raum

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 22.03.2016

Dieses neue Trendspiel funktioniert „analog“ und setzt auf Interaktion und Team-Geist: Beim sogenannten „Live Escape Game“ hat ein Team eine Stunde Zeit, um aus einem unbekannten und verschlossenen Raum zu entkommen. Dazu müssen Gegenstände gefunden, miteinander kombiniert, Rätsel gelöst und Schlösser geknackt werden. Das schafft allerdings nur, wer alles clever verbindet und als Team agiert.... Unter dem Namen...

44 Bilder

Fotos: Scorpions fit wie eh und je 5

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 19.03.2016

Stark! Die Scorpions haben 2010 ihre Abschiedstour (u.a. bei den Ruhrfestspielen in Recklinghausen) gespielt und seitdem Tour an Tour gehängt. Von Abschied also keine Spur. Wenn man die Show in der Dortmunder Westfalenhalle als Maßstab nimmt, ist dies auch einfach nicht nötig, in derart starker Verfassung präsentieren sich Männer um Klaus Meine auch heute noch. Dass die Setlist eine einzige Greatest Hits-Sause ist, ist ja...

1 Bild

Kölner Polizei stellt Diebesgut sicher und fragt: Wem gehören diese Wertgegenstände? 1

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 17.03.2016

Das Kriminalkommissariat 72 der Polizei Köln bearbeitet ein Ermittlungsverfahren gegen eine überörtlich arbeitende Einbrecherbande. "Zum derzeitigen Stand der Ermittlungen besteht der Verdacht, dass durch die Tätergruppierung eine Vielzahl an Wohnungseinbrüchen begangen wurde.", heißt es in der Pressemitteilung, die auch über die Kreispolizeibehörden am Niederrhein und im Ruhrgebiet weiterverbreitet wird. Im Rahmen der...

6 Bilder

Goethe-Gymnasium hofft auf Superstar 1

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 16.03.2016

Sie waren schnell, geschickt und haben Köpchen und Teamgeist bewiesen. Im Finale um den Titel als AOK-Schulmeister traten die Schüler des Goethe Gymnasiums im Wettkampf in verschiedenen Disziplinen in der Turnhalle an. Als Gewinn winkt ihnen ein exklusives Bühnenspektakel am 17. Juni mit Mark Foster, "Die Lochis" und den Flying Steps als Veranstaltungshighlight an ihrer Schule. Und als 40 Schüler dafür antraten, fieberte...

18 Bilder

Nachlese: DORTMUND IST BUNT vom 21.02. bis zum 02.03.2016 7

Jutta Geißler-Hehlke
Jutta Geißler-Hehlke | Dortmund-City | am 15.03.2016

Dortmund: Ostwall 7 bleibt | Es ist viel geschrieben worden über die große Ausstellung von 13 Künstler*innen im Alten Museum am Ostwall. Experten und einige Leute mit Kunstverstand und Fachwissen haben sich geäußert und Kluges, Kennisreiches, Anerkennendes, aber auch Überhebliches, Herablassendes und (sorry) auch von Neid Angekränkeltes zu schreiben, zu tuscheln oder höhnisch heraus zu brüllen. Hier bin ich, die einfache Besucherin aus Freude an...