Dortmund-City: Vereine

1 Bild

Jahresauftaktveranstaltung in Körne

Rüdiger Beck
Rüdiger Beck | Dortmund-City | vor 4 Stunden, 10 Minuten

Die KÖRNESCHAFT hatte am Sonntag wieder Verantwortliche und Mitglieder aller Körner Vereine, Institutionen und Organisationen eingeladen. Ebenso waren politische Mandatsträger der Einladung gefolgt. Zu Recht kann dieses traditionelle jährliche Treffen als Netzwerkveranstaltung bezeichnet werden. Dementsprechend wurde in den kurzweiligen Reden auch die gute Zusammenarbeit sowie das gegenseitige Vertrauen aller in Körne...

1 Bild

Gäste des Neujahrsempfangs der Stadt spenden für Fußballprojekt in Südafrika

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 12.02.2018

Beim Neujahrsempfang der Stadt Dortmund wurde der Förderverein Borussia Commondale  mit mehr als 4.700 Euro unterstützt. „Das ist ein überwältigendes Ergebnis, mit dem ich nie gerechnet hätte,“ freut sich der Vereinsvorsitzende Rolf-Arnd Marewski. „Ich bedanke mich bei den Spendern für die großherzige Unterstützung, mit der sie unsere Arbeit in dem kleinen Ort Commondale im Nordosten Südafrikas anerkannt haben. Und ich...

1 Bild

Jahreshauptversammlung des Kneipp-Vereins Dortmund e.V.

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Ost | am 10.02.2018

Dortmund: Kneipp-Verein Dortmund | Anlässlich der Jahreshauptversammlung hatte der Kneipp-Verein am 8.2. seine Mitglieder zur Versammlung ins Kneipp-Zentrum geladen. Auf der Tagesordnung stand neben den Formalien wie Rechenschafts- und Finanzbericht sowie dem Haushaltsplan für das kommende Jahr auch die Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder. Drei Mitgliedern gratulierte der Vorstand, bestehend aus Bernd Wulfram, Manfred Plieske und Ulrich Gerlach. Alle...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

FS 98 beim Kinderkarnevalszug mit vielen Besuchern

Christina Häusler
Christina Häusler | Dortmund-City | am 04.02.2018

Dortmund: Nordstadt | Mit 50 Kindern hat der Freie Sportverein am Kinderkarnevalszug teilgenommen. Trotz eisiger Temperaturen war der Zug sehr gut besucht. Als Mexikaner mit Poncho und Sombrero verkleidet haben sich unsere Aktiven zu 'Viva la Mexico' warm getanzt. Die Stimmung im Zug war super und viele Bonbons sind geworfen worden. Ein toller Start ins Jubiläumsjahr! Infos zum Sportangebot unter fs98-turnen.de

1 Bild

Benefiz-Aktion für Obdachlose plant Verein Pro Dortmund am Samstag im Henßler-Haus

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 31.01.2018

Dortmund: Fritz Henßler Haus |  Mit der Awo lädt der Verein Pro Dortmund am Samstag, 3. Februar, um 19.30 Uhr zu einem Abend mit der Udo Lindenberg Coverband "Panische Zeiten" ein. Sie tritt unter dem Motto "ich mach' mein Ding" auf. Kammerschauspieler Claus Dieter Clausnitzer liest Gedichte von Walter Liggesmeyer und Sänger Christoph Nitz tritt ebenfalls für den guten Zweck auf. Außerdem informieren drei Obdachloseninitiativen, bodo, das Gast-Haus und...

1 Bild

Ahnenforschung: Winterkamp, Flunkert, Hauschke, Knippenberg

Jörn Diedrichsen
Jörn Diedrichsen | Dortmund-City | am 28.01.2018

Dortmund: Hotel Drees | Der genealogisch-heraldische Roland zu Dortmund e.V. lädt ein: Die Ahnenforscherin Sonja Gehrmann stellt ihre Forschungsarbeit vor: Die Familiennamen Winterkamp, Flunkert, Knippenberg, Hauschke, Doerth mit ähnlichen Schreibweisen und weitere Namen mit Blick auf den Raum Dortmund. Der Vortrag findet statt am Dienstag, 13. Februar 2018 um 19.00 Uhr im Hotel Drees, Hohe Straße 107, 44139 Dortmund bei freiem...

1 Bild

FS 98 feiert mit 60 Aktiven beim Kinderkarnevalszug

Christina Häusler
Christina Häusler | Dortmund-City | am 24.01.2018

Dortmund: Nordstadt | Der Freie Sportverein von 1898 Dortmund feiert in diesem Jahr sein 120-jähriges Bestehen. Mit 60 Aktiven wird dieses Ereignis beim Dortmunder Kinderkarnevalszug am 04.02.2018 von der Turnabteilung gefeiert. Verkleidet als Mexikaner wird man die Gruppe mit sportlichen Darbietungen erleben. Der FS 98 freut sich auf viele kleine Zuschauer entlang der Wegstrecke und hoffentlich gutes Wetter. Die Turnabteilung des FS 98 bietet...

1 Bild

Neuer Verein Mentor fördert bei Kindern das Lesevergnügen

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 23.01.2018

Wer hilft und hat Lust mit einem Kind lesen zu üben? Das fragt der neue Verein Mentor in  Dortmund. Lesen kann Vergnügen bereiten und Räume schaffen, um sich mit der Welt intensiver auseinanderzusetzen. Diese Aussage über das Lesen, die so dem Lehrplan Deutsch für die Grundschule in Nordrhein-Westfalen entnommen werden kann, verwundert niemanden, der das Lesen als einen literarischen Zugewinn begreift und erlebt. Manche...

1 Bild

Erst das Vergnügen... // Neujahrs-Seniorentreffen der Kanuten des Freien Sportvereins 98

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 22.01.2018

Dortmund: FS98 - Kanu | Schnappschuss

6 Bilder

Mit dem TSC Eintracht an die Ostsee

Alina Dobischok
Alina Dobischok | Dortmund-City | am 16.01.2018

12tägiges Zeltlager vom 14.08 – 26.08.2018 in Behrensdorf 12 Tage Sonne, Strand, Sport und Spaß! Das alles und noch viel mehr bietet der TSC Eintracht Dortmund vom 14.08 – 26.08.2018 in Behrensdorf an der Ostsee. Erstmalig organisiert der TSC eine Ferienfreizeit für Kinder im Alter von 8 – 15 Jahren in den letzten beiden Wochen der kommenden Sommerferien. Die Kinder verbringen die 12tägige Ferienfreizeit in einem großen...

6 Bilder

Ferienprogramm von Erlebt-was e.V. in Dortmund

Hannes Regener
Hannes Regener | Dortmund-Süd | am 09.01.2018

Dortmund: Natur Sport Park Zeche Kaiser Friedrich | Erlebt- was e.V. bietet in den Oster-, Sommer- und Herbstferien spezielle Ferienprogramme für Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren an. Der Hauptstandort für das Ferienprogramm ist der Natur Sport Park Zeche Kaiser Friedrich. Schwerpunkt eines Ferienporgramms sind die Bewegung an er frischen Luft und der Umgang miteinander. Das Programm beinhaltet verschiedene Outdoor-Sportarten wie Klettern, Reiten, Bogenschießen oder...

6 Bilder

Ferienprogramm von Erlebt-was e.V. in Dortmund

Hannes Regener
Hannes Regener | Dortmund-Süd | am 09.01.2018

Dortmund: Natur Sport Park Zeche Kaiser Friedrich | Erlebt- was e.V. bietet in den Oster-, Sommer- und Herbstferien spezielle Ferienprogramme für Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren an. Der Hauptstandort für das Ferienprogramm ist der Natur Sport Park Zeche Kaiser Friedrich. Schwerpunkt eines Ferienporgramms sind die Bewegung an er frischen Luft und der Umgang miteinander. Das Programm beinhaltet verschiedene Outdoor-Sportarten wie Klettern, Reiten, Bogenschießen oder...

Kanuten des FS98 in "Feierlaune"

Udo Antoniewicz
Udo Antoniewicz | Dortmund-City | am 07.01.2018

Dortmund: FS98 - Kanu | "Erst die Arbeit, dann das Vergnügen" - diesen Spruch hat wohl jeder schon mal gehört. Dass es auch anders geht, beweisen die Sportler des FS98. Bevor die anstrengende sportliche Saison beginnt, wird das Kanu-Bootshaus am Dortmund-Ems-Kanal erst einmal zur Partyhöhle. Zunächst sind am 20.01., ab 15 Uhr, alle aktiven, passiven und ehemaligen Sportler des FS98 zum Neujahrsseniorentreffen eingeladen. Mal wieder alte...

2 Bilder

Silvesterlauf des Nördlichen Dortmunder Schützenbundes

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 03.01.2018

Dortmund: Schützenheim des Nördlichen Dortmunder Schützenbundes | Glücklicherweise in einer Regenpause machten sich die Teilnehmer/innen des traditionellen Silvesterlaufs des Nördlichen Dortmunder Schützenbundes (NDSB) am Schützenheim an der Burgholzstraße im Evinger Süden auf die Strecke. Und gegen den kleinen Obulus gab's dazu für die Läufer/innen - in der Startgebühr enthalten - und für die Zuschauer auch Getränk und Würstchen zur Stärkung. Die erfolgreiche Teilnahme wurde zudem auch...

1 Bild

Silvesterlauf der Nördlichen Schützen startet am Vereinsheim in Eving

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 27.12.2017

Dortmund: Schützenheim des Nördlichen Dortmunder Schützenbundes | Der Nördliche Dortmunder Schützenbund (NDSB) richtet am Sonntag, 31. Dezember, wieder seinen traditionellen Silvesterlauf aus.Start ist um 14 Uhr am NDSB-Vereinsheim an der Burgholzstraße 233 im Evinger Süden. Die Startgebühr von 3 Euro für Erwachsene und 1,50 Euro für Jugendliche beinhaltet ein Getränk und ein Würstchen.Jede/r Teilnehmer/in erhält außerdem eine Urkunde. Weitere Informationen erteilt Angela Binder...

1 Bild

Außen wieder ein Jahr älter- innen auf "Verjüngungskur"

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Ost | am 17.12.2017

Dortmund: Kneipp-Verein Dortmund | Anlässlich der Vorstellung des neuen Programmheftes zum 1.Halbjahr 2018, möchte der Kneipp-Verein Dortmund e.V. seine Mitglieder und Kursteilnehmer in die Digitalisierung seiner Vereinsstrukturen mit einbeziehen: sie werden im neuen Programmheft darum gebeten, eine E- Mail an die Geschäftsstelle unter: info@kneipp-verein-dortmund.de zu senden. Mit den eingehenden Daten baut der Verein einen E-Mail-Verteiler auf, und kann dann...

4 Bilder

„Selbstverletzendes Verhalten“: Wichtiges Thema für Dortmunder Jugendverbände

Dortmund. Bereits zum zweiten Mal war die Vollversammlung des Jugendrings Dortmund zu Gast in den Räumlichkeiten der Elisabeth-Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des LWL in Aplerbeck. Nachdem im vergangenen Jahr ADHS auf der Tagesordnung stand, bekamen die Delegierten der Dortmunder Jugendverbände nun die Gelegenheit, sich mit selbstverletzendem Verhalten bei Kindern und Jugendlichen...

5 Bilder

Mit dem TSC an die Ostsee

Philipp Altebäumer
Philipp Altebäumer | Dortmund-City | am 06.12.2017

Dortmund: TSC Eintracht Dortmund | 12 Tage Sonne, Strand, Sport und Spaß! Das alles und noch viel mehr bieten wir vom 14.08 – 26.08.2018 in Behrensdorf an der Ostsee an. Ihr verbringt die 12tägige Ferienfreizeit in einem großen Zeltlager direkt am Behrensdorfer Ostseestrand. Das Zeltlager ist speziell auf Kinder- und Jugendgruppen ausgerichtet und bietet zahlreiche Sportmöglichkeiten, u.a. eine Kletterwand, Basketball- und Fußballplätze, Tischtennisplatten...

1 Bild

Weihnachtsbaumschmücken in Körne wird zur Tradition

Rüdiger Beck
Rüdiger Beck | Dortmund-City | am 03.12.2017

Am 02.12. fand das Weihnachtsbaumschmücken bei winterlich kaltem und trockenem Wetter in Körne statt. Traditionell haben die Kinder aus den Kindergärten "Berliner Straße", "Libori", "Lebenshilfe" und "Matthäus" sowie aus der "Libori"-Grundschule drei Tannen mit Selbstgebasteltem weihnachtlich geschmückt. Die beleuchteten Bäume waren durch den Gewerbeverein Körneschaft auf dem Platz des Denkmals am Körner Hellweg...

1 Bild

Unterstützung für Einzelpersonen

Dominique Rufenacht
Dominique Rufenacht | Dortmund-City | am 19.11.2017

Schnappschuss

2 Bilder

Weihnachtsgeschenke unterstützen Projekt im Zoo Dortmund

Bettina Brökelschen
Bettina Brökelschen | Dortmund-City | am 15.11.2017

Dortmund: Zoo | Um das Projekt „Umbau und Erweiterung der Brillenbären-Anlage“ im Zoo Dortmund zu finanzieren, gibt der Förderverein seinen ersten 0-Euro- Souvenir-Geldschein heraus. Die von einer französischen Druckerei auf echtem Geldpapier gedruckten personalisierten Sammlerobjekte weisen die gleichen Sicherheitsmerkmale auf wie wertige Geldscheine. Fortlaufende Seriennummern machen jedes Stück einzigartig. Mit einer Auflage von 5.000...

Gebrauchte Fahrräder für Selbsthilfe-Werkstatt gesucht!

Christian Strupp
Christian Strupp | Dortmund-Ost | am 31.10.2017

Dortmund: Übergangseinrichtung für Flüchtlinge | Über 350 gebrauchte Fahrräder haben die Ehrenamtlichen der Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt Am Ostpark seit Ende Oktober 2015 gemeinsam mit geflüchteten Menschen in der Flüchtlingseinrichtung Am Ostpark repariert. Die reparierten Räder gehen in das Eigentum der Menschen in der Einrichtung über und ermöglichen ihnen, in Dortmund mobil zu sein und unkompliziert zum Sprachunterricht und zur Schule zu kommen. Das Engagement der rund...

3 Bilder

Was würde Luther heute anprangern? Interview mit Superintendentin Katrin Göckenjan 6

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Recklinghausen | am 27.10.2017

„Glaube ohne Liebe ist nichts wert“, hat Martin Luther gesagt. 500 Jahre Reformation, das wird auch im Kreis Recklinghausen groß gefeiert, zentral am 31. Oktober 2017 um 11 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Recklinghäuser Christuskirche. Nicht nur darüber weiß Superintendentin Katrin Göckenjan mehr. Stadtspiegel: Ein Spielzeughersteller hat weltweit einen Verkaufsknüller gelandet: Martin Luther als Plastikfigur. Haben...

1 Bild

Oktoberwanderung

Friedhelm Lentz
Friedhelm Lentz | Dortmund-City | am 26.10.2017

Dortmund: Grotenbachstr. U42 | AWO Kirchhörde-Kruckel-Löttringhausen Zur Oktoberwanderung durch den Kurler Busch laden wir herzlich am Sonntag, 29.10.2017, ein. Treffen ist um 09.50 Uhr an der Endstelle der U 42, Grotenbachstr. in Hombruch. Wir fahren mit der U 42 bis nach Grevel. Hier geht es ca. 3,5 km durch den Kurler Busch entlang der "Alten Körne". Im Restaurant "Zur Mühle" werden wir zur Einkehr geladen. Auch Nichtmitglieder sind zum...

1 Bild

„Historischer Rundgang“ durch den Kaiserhain 3

Bettina Brökelschen
Bettina Brökelschen | Dortmund-City | am 24.10.2017

Am Dienstag, 31.10.2017 (Reformationstag), lädtder Freundeskreis Westfalenpark herzlich zu einem "Historischen Rundgang" durch den Kaiserhain im Dortmunder Westfalenpark ein. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Parkeingang Florianstraße (beim Fernsehturm). In etwa 90 Minuten wandern die Interessierten durch den herbstlichen Park auf den Spuren des einstigen Kaiser-Wilhelm-Hains –Vorläufer und Keimzelle des heutigen...