Dortmund-Ost: Kultur

1 Bild

Vernissage Künstlergruppe noguru

Martin Werner
Martin Werner | Dortmund-Ost | vor 1 Tag

Dortmund: Kulturzentrum balou e.V. | Künstlergruppe noguru Eintritt: frei noguru sind Peter Bucker, Volker Krieger, Susanne Linn, Rudolf Preuss und Benjamin Vogel und noguru ist Programm der seit Jahren ruhrgebietsweit arbeitenden Künstlergruppe. Die Positionen und die Medien der Künstler*innen sind sehr unterschiedlich – von Malerei bis zum Video und zur 3-D-Animation. Ziel der gemeinsamen Ausstellungen der Gruppe ist es, einen gemeinsamen thematischen...

1 Bild

Kindertheater: Das Familienmusical „Honk und Hanna“

Martin Werner
Martin Werner | Dortmund-Ost | vor 1 Tag

Dortmund: Kulturzentrum balou e.V. | Mit Mareike Lenz, Eintritt 5 Euro Zur Geschichte: Seit sich Hannas Kissen in den sprechenden Stoffhund Honk verwandelt hat, sind Honk und Hanna unzertrennlich. Honk hat nur ein Problem: Er hat keinen Schwanz. Deshalb fliegen Hanna und Honk mit Hannas Bett zu einer Kuscheltierfabrik. Dort müsste es ja einen Schwanz für Honk geben. Auf dem Weg dahin erleben die beiden viele Abenteuer. Wird Honk am Ende einen Schwanz...

1 Bild

Frage der Woche: 2018 ist Schluss mit der Kohle – was bedeutet euch der Bergbau? 66

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 16.02.2018

Der Bergbau und die Kohle sind nicht nur für den wirtschaftlichen Aufschwung des Ruhrgebiets verantwortlich. Generation um Generation von Bergleuten fuhr über Jahrzehnte in die Zechen der Region ein. Das Ruhrgebiet ist untrennbar mit der Kohle verwachsen. Doch in diesem Jahr ist endgültig Schluss damit.  Prosper-Haniel in Bottrop ist die letzte verbliebene Zeche im Ruhrgebiet, und auch hier fahren die Bergleute in diesem...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Neue Reihe im Keuning-Haus: So klingt NRW

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 15.02.2018

Dortmund: Dietrich-Keuning-Haus | Wie klingt und tickt NRW? Um das herauszufinden, startet das Keuning-Haus eine neue Konzert- und Talkreihe: „West Sound Story“. Gastgeber ist Musiker und Journalist Danko Rabrenovic (WDR COSMO). Einmal im Quartal lädt er Bands für ein Konzert ein und kommt mit den Musikern ins Gespräch. Die Bands sind in NRW zu Hause, haben jedoch ihre musikalischen Wurzeln in der ganzen Welt: Musik ist die gemeinsame Sprache, Kraft und...

2 Bilder

EventReporter gesucht: "Terror" im Theater im Rathaus Essen 6

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 15.02.2018

Essen: Theater im Rathaus | Bislang war Ferdinand von Schirach vor allem als Bestseller-Autor bekannt. Mit seinem Erstlingswerk "Terror" hat er nun auch die Theaterbühne erschlossen. Zur Premiere des Stückes am Donnerstag, 22. Februar, um 19.30 Uhr im Theater im Rathaus Essen laden wir einen EventReporter mit Begleitung ein.  Major Lars Koch, Kampfjetpilot der Bundeswehr, steht vor Gericht. Angeklagt ist er des 164- fachen Mordes. Was ist passiert?...

1 Bild

Poetry Slam im KJT

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-Ost | am 14.02.2018

Dortmund: KJT | Wegen der großen Nachfrage bietet das Kinder- und Jugendtheater einen weiteren Poetry Slam in der Open-Stage-Reihe am Freitag, 16. Februar, um 20 Uhr in der Sckellstraße an. Zum zweiten Mal gibt es ein Lyrik-vs.-Prosa-Turnier. Dafür treten junge Poeten aus dem ganzen Bundesland an. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit WortLautRuhr.

3 Bilder

Raimon Weber liest aus „Geheimen Akten“: Stammtisch der Sherlock-Holmes-Gesellschaft am 2. März

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Nord | am 11.02.2018

Dortmund: Marples in der alten Mühle | Geheimnisvoll und übernatürlich wird es beim nächsten Stammtisch der Deutschen Sherlock-Holmes-Gesellschaft (DSHG) am Freitag, 2. März: Der Kamener Autor Raimon Weber liest aus seinem Buch „Die geheimen Akten des Sir Arthur Conan Doyle“. Start ist um 19 Uhr im Marples in der Alten Mühle, Roßbachstraße 34. In dem Buch geht es um den 1859 in Edinburgh geborenen Schöpfer von Sherlock Holmes. Doyle hat nicht nur zahlreiche...

2 Bilder

Kurzfilmfestival im Gasthaus Pape

Hans Joachim Hirschfeld
Hans Joachim Hirschfeld | Dortmund-Ost | am 09.02.2018

Dortmund: Gasthaus Pape | Landesfilmfestival am 24. und 25. Februar 2018 im Restaurant „Gasthaus Pape“ Liebe Filmfreunde, hiermit möchte ich Sie einladen, am Landesfilmfestival, bei dem Sie die neuesten nichtkommerziellen Kurzfilme der Region erleben können, persönlich teilzunehmen. Die Veranstaltung findet am Samstag, den 24. Februar 2018, und am Sonntag, den 25. Februar 2018, jeweils ab 11.00 Uhr, im Restaurant „Gasthaus Pape“, Flughafenstr....

1 Bild

EventReporter gesucht: Kabarett der goldenen 20er Jahre im Theater im Rathaus 9

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 08.02.2018

Essen: Theater im Rathaus | Wer möchte mitgehen auf eine Reise ins Kabarett der goldenen 20er Jahre in Berlin? Dazu lädt Entertainer und Kabarettist Robert Kreis alle Interessierten ins Theater im Rathaus ein. Wir suchen einen EventReporter, der die Premiere am Dienstag, 13. Februar, mit Begleitung besuchen und im Anschluss darüber berichten möchte. Wer den Kabarettisten und Entertainer Robert Kreis erlebt, wird feststellen, wie zeitlos und aktuell...

2 Bilder

Vernissage des Meister Malers ´ Franz Ott ´ in der Galerie G18

Mike Mendoza
Mike Mendoza | Dortmund-Ost | am 06.02.2018

Dortmund: Galerie-G18 | Wir freuen uns, euch den Meistermaler ` Franz Ott ´ in unserer Galerie G18 präsentieren zu dürfen. Eine Retrospektive seines Schaffens und ein MUSS für jeden Kunstliebhaber. Beginn der Vernissage : Freitag, den 16.02 ab 18 Uhr bis 22 Uhr Sonntag, den 18.02 ab 16 Uhr bis 20 Uhr Freitag ab 18 Uhr.....Einführung von Anette Göke             ab 19 Uhr.....Musik-Video Perfomance             ´ Les Petite Bonbons...

3 Bilder

Denkmal des Monats Februar 2018: Fachwerkhaus Husener Straße 54 wird vorübergehend eingepackt

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 05.02.2018

Dortmund: Haus Husener Straße 54 | Das Gebäude, das die Denkmalbehörde Dortmund für den Februar 2018 als Denkmal des Monats ausgesucht hat, wird jetzt einige Zeit nur verpackt zu sehen sein: das Fachwerkhaus an der Husener Straße 54, das ehemalige Haus Lünenbürger, das als Diskothek Sacré Coeur regelrechten Kult-Status hatte. Aufgrund einer intensiven Schädlingsbekämpfung muss das zuletzt lange leerstehende Wohn- und Geschäftshaus derzeit eingepackt werden,...

1 Bild

Lanstroper Künstlerin Barbara Hain-Dadfar stellt im Husener "Atelier für jedermann" aus

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 05.02.2018

Dortmund: Atelier für jedermann | Aktuell ist die Lanstroper Künstlerin Barbara Hain-Dadfar mit ihren Acryl- und Druckgrafiken, bestehend aus persischen Wortstempeln (siehe Foto), zu Gast im Husener "Atelier für Jedermann" am Bauerholz 36. Seit dem 2. Februar läuft die Ausstellung, die noch bis zum 20. April zu den normalen Atelierszeiten zu besichtigen ist: montags und dienstags von 17 bis 20 Uhr, dienstags, mittwochs und freitags von 10 bis 13 Uhr....

1 Bild

Veranstaltungen besser managen

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 05.02.2018

Dortmund: City | In den vergangenen Jahren ist die Zahl größerer Veranstaltungen in Dortmund stetig gestiegen. Dabei ist es teilweise zu Terminüberschneidungen gekommen. So liefen Veranstaltungen städtischer Fachbereiche, von Eigenbetrieben und Beteiligungsgesellschaften parallel: die Cityring-Konzerte, Musikveranstaltungen im Westfalenpark und das Street Food Festival in der Speicherstraße. Um mögliche konkurrierende Veranstaltungen...

1 Bild

Nächste Runde im Spiegelzelt

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 05.02.2018

Dortmund: Spiegelzelt | RuhrHOCHdeutsch geht in die neue, die achte Saison. Das Programm steht. Im historischen Spiegelzelt hört sich RuhrHOCHdeutsch, der märchenhafteste aller Dialekte, noch schöner an als anderswo. An der B1 präsentiert das Festival den ganzen Sommer lang – vom 28. Juni bis Mitte Oktober – Highlights der Kabarett- und Comedyszene, aus dem Ruhrpott und von anderswo. Stars und Sternchen; Newcomer und Aufsteiger; bekannte Namen und...

11 Bilder

Beim Kinderkarnevalszug durch Dortmund flogen die Kamelle

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 05.02.2018

Originelle Kostüme wie hier als Puppen präsentierte der Kinderkarnevalszug in der City. Tausende kleine Piraten, Indianer, Prinzessinnen und vor allem Superhelden säumten den Weg. Bei knackig kaltem Winterwetter waren die kleinen narren in dicken Löwen- oder Bärenkostümen gut gewappnet. Andere zogen sich viele dicke Schichten unters Kostüm.    Und jetzt in der Hochzeit der tollen Tage freuen sich viele Narren nicht nur auf...

1 Bild

Künstlerin Martina Dickhut stellt im Kurler Krankenhaus aus

Lokalkompass Dortmund-Ost
Lokalkompass Dortmund-Ost | Dortmund-Ost | am 05.02.2018

Dortmund: St.-Elisabeth-Krankenhaus | Die Kurlerin Martina Dickhut, die in Husen am Bauerholz das "Atelier für jedermann" betreibt, hat ihre Ausstellung „bunt im blau“ im Foyer des St.-Elisabeth-Krankenhauses in Kurl eröffnet. An der Kurler Straße 130 sind bis zum 30. April täglich in der Zeit von 9 bis 21 Uhr nun ihre farbstarken Werke zu besichtigen.Die öffentliche Cafeteria des Kurler Krankenhauses ist täglich zwischen 14.30 und 17.30 Uhr geöffnet. Weitere...

3 Bilder

Cafe LeseLust 60 plus ist wie eine Wundertüte

Thomas Brandt
Thomas Brandt | Dortmund-Ost | am 04.02.2018

Dortmund: Marie-Juchacz-Haus | Diese Feststellung traf Vorleserin und regelmäßige Besucherin des beliebten Literaturcafes Monika Kerl zur Beginn ihrer Buchvorstellung am Freitag (02.02.) im Marie Juchacz Haus der AWO Asseln. „Man weis nie was gelesen wird“, ergänzte Kerl, bevor Sie ihrerseits den Autor Stan Nadolny und dessen Werk „Die Entdeckung der Langsamkeit“ aus den 80er Jahren vorstellte. Das 12. Kapitel, Die Reise ins Eis, über den Forscher John...

2 Bilder

Autorenabend des Filmklub Dortmund e.V. im Klublokal "Gasthaus Pape"

Hans Joachim Hirschfeld
Hans Joachim Hirschfeld | Dortmund-Ost | am 29.01.2018

Dortmund: Gasthaus Pape | Am 6.2.18 zeigt Manfred Riep im Restaurant „Gasthaus Pape“ in Dortmund-Brackel, Flughafenstraße 66 um 19.30 unter dem Titel „Best of Manni“ seine interessantesten Filme aus den letzten zehn Jahren. Der Eintritt ist frei, sie sind herzlich eingeladen Manfred Riep Langjähriges Klubmitglied Manfred Riep zeigt eine persönliche Auswahl seiner Filme. Von den zehn Filmen...

2 Bilder

Cafe LeseLust 60 plus gastiert im Marie Juchacz Haus der AWO Asseln

Thomas Brandt
Thomas Brandt | Dortmund-Ost | am 26.01.2018

Dortmund: Marie-Juchacz-Haus | Am Freitag, 02. Februar setzt das Cafe LeseLust 60 plus von 10.00 -12.00 Uhr im Marie Juchacz Haus, Flegelstr. 42 in Asseln seine monatliche Reihe fort. Als bekannter Vorleser und Marathonläufer beginnt Wolfgang Seebacher aus einem Buch seiner Wahl vorzulesen. Ihm folgt nach einer kleinen Kaffeepause Monika Kerl, regelmäßige Besucherin im Cafe LeseLust 60 plus, die eines ihrer derzeitigen Lieblingsbücher vorstellen...

2 Bilder

MKK: Ein gemütlicher Nachmittag mit den "Herrschaften von Asseln"

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 25.01.2018

Vor 14 Jahren stieß das Team um die städtische Archäologin Dr. Henriette Brink-Kloke bei Ausgrabungen in Asseln auf Gräber aus der Merowingerzeit. Seit 2010 sind die „Herrschaften von Asseln“ dauerhaft im Museum für Kunst und Kulturgeschichte (MKK) an der Hansastraße zu sehen. Die nächsten „Salongeschichten“ im Museum für Kunst und Kulturgeschichte widmen sich diesen Herrschaften aus dem Frühmittelalter: Wer gehörte zu...

6 Bilder

Magier Hans Klok im Exklusiv-Interview: „Ein Traum bleibt noch...“ - Neue Show im Konzerthaus

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Dortmund-West | am 25.01.2018

Er gilt als der schnellste Magier der Welt, seine Illusionen sprengen oft die Grenzen der Vorstellungskraft: Vom 13. bis 15. Februar verblüfft Hans Klok im Konzerthaus Dortmund mit seiner neuen Show „House of Mystery“. Im Vorfeld hat der dem Stadt-Anzeiger einen Besuch abgestattet und sich Zeit für ein ausführliches Interview genommen. Hans Klok, Ihre Shows vermitteln den Eindruck von unheimlich viel Spaß und einer...

6 Bilder

Die acht kleinen Stars bei Holiday on Ice

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 23.01.2018

Holiday on Ice war mit der neuen Show Atlantis mit fünf Vorstellungen in den Westfalenhallen zu Gast. Unvergessliche Momente, nicht für das Publikum. Denn Finja, Giulia, die Zwillinge Finja und Nele, Darya, Jonna sowie Marie und Ole werden den Freitagabend in ganz besonderer Erinnerung behalten. Schließlich hatten sie ihren großen Auftritt zusammen mit den Pahde-Zwillingen Cheyenne und Valentina (bekannt aus den RTL-Serien...

11 Bilder

´Die Kellerband' rockte das Asselner "Life-House"

Norbert Roggenbach
Norbert Roggenbach | Dortmund-Ost | am 21.01.2018

Dortmund: Marie-Juchacz-Haus | Zum 4. Musik- und Kulturabend hatte die AWO in Asseln/Husen/Kurl am Freitag, den 19.01.2018, ins "Life-House"", dem Asselner Marie-Juchacz-Haus, eingeladen.    ´Die Kellerband' rockte das MJH „Das war eine super Veranstaltung, tolle Vorstellung, so etwas muss wiederholt werden“. Dieses waren nur einige Kommentare der Gäste. Das erste Highlight der AWO Asseln-Husen-Kurl im neuen Jahr war der Auftritt der Gruppe „Die...

1 Bild

Musikfrühstück mit dem Karin Hatzel Quartett

Martin Werner
Martin Werner | Dortmund-Ost | am 19.01.2018

Dortmund: Kulturzentrum balou e.V. | café balou, Eintritt für das Konzert: 10 Euro (VVK im Büro und im café balou), Frühstück wird extra berechnet Karin Hatzel Quartett: Ideenreich und mit vielfältiger Dramaturgie kredenzt das Karin Hatzel Quartett kraftvollen Modern-Jazz. Die Bandleaderin kultiviert dabei einen coolen Ton, mit dem sie sowohl Groove-betonte Stücke wie auch bekannte und neue Melodien durch wohlgeformte Arrangements und spritzige...

10 Bilder

Winterleuchten Westfalenpark Dortmund Abschlussfeuerwerk (Bitte im Vollbild) 30

Norbert Lange
Norbert Lange | Dortmund-Ost | am 14.01.2018

Dortmund: Phoenix West | Ich habe dieses Jahr einmal den Standort  "Phoenix West" gewählt. Das letzte Bild (10) ist dann noch schnell auf dem Heimweg an der B1 entstanden.