Dortmund-Ost: Kultur

1 Bild

Tanzfest eröffnet Saison: Ballettgala mit internationalen Stars im Dortmunder Opernhaus

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | vor 3 Tagen

Mit internationalen Stars startet das Ballett in die neue Spielzeit und die XXVI. Dortmunder Ballettgala am 30. September und 1. Oktober im Dortmunder Opernhaus. Die XXVI. Dortmunder Ballettgala beginnt am Samstag, 30. September, um 19.30 Uhr und am Sonntag, 1. Oktober, um 18 Uhr im Opernhaus. Eröffnet wird die neue Spielzeit von Ballett und Direktor Xin Peng Wang mit dem traditionellen Tanzfest internationaler Stars....

1 Bild

Verlosung für zwei Schulklassen: Sunil Mann liest Grundschülern vor

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | vor 3 Tagen

Lit.Ruhr: Wir verlosen Tickets für zwei komplette Klassen: Kinder brauchen Geschichten. Die Geschichte vom gar nicht braven Engel Gabriel erzählt der Schweizer Schriftsteller Sunil Mann am 5. Oktober im Orchesterzentrum an der Brückstraße. Der Stadtanzeiger lädt zwei Grundschulklassen dazu ein. Manns erster, 2016 veröffentlichter Kinderroman "Immer dieser Gabriel" war direkt ein Volltreffer. Erzählt wird die Geschichte...

1 Bild

Fußballturnier der Religionen

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | vor 3 Tagen

Im Hoeschpark besiegten in diesem Jahr die Imame die Pfarrer: Traditionell inzwischen treten Imame gegen evangelische Pfarrer beim Fußball an. Und soviel vorweg: Wie friedlich die Begegnung der Religionen im Hoeschpark verlief, zeigte die personelle Hilfe der Imame. Weil auf der Gegenseite ein Spieler fehlte, zog eben einer das gegnerische Trikot an. Zum Schluss hatten die Imame mit 6:2 gewonnen. Das Spiel der Imame...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Finissage in der Galerie G18

Mike Mendoza
Mike Mendoza | Dortmund-Ost | am 15.09.2017

Dortmund: Galerie-G18 | Am Samstag, den 16.09 laden wir alle Kunstfreunde zur Finissage der Ausstellung " Energie im Raum " vom Künstler " Jan Köthe " in die Galerie G18 ein. Bewundern Sie mit uns noch ein letztes Mal den Anblick der Kraftvollen Edelstahl Skulpturen des Berliner Metall Bildhauers. Zu sehen sind in der Ausstellung über 30 Werke. Der Künstler wird an diesem Tage noch einmal anwesend sein. Beginn ist um 16 Uhr bis in den Abend...

4 Bilder

32. DORTMUNDER FILMTAG

Hans Joachim Hirschfeld
Hans Joachim Hirschfeld | Dortmund-Ost | am 12.09.2017

Dortmund: Werkssaal DSW21 | Seit dem 30. Mai 2017 wurden, wie seit 32 Jahren, die 20 besten Filme der letzten 12 Monate von Autorinnen und Autoren aus Nordrhein-Westfalen durch den Veranstalter und Ausrichter gesucht und ausgewählt. Alle Filmtag-Beiträge hatten mindestens auf Bundesfilmfestivals in Deutschland Medaillen errungen und wurden teilweise weitergemeldet zu den Deutschen Filmfestspielen. Die Nominierung zum Dortmunder Filmtag ist eine...

Viele wollten ins Haus Wenge

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-Ost | am 10.09.2017

Ausgesprochen zufrieden war der Förderkreis Haus Wenge mit der Besucherresonanz am Tag des Offenen Denkmals. Zum ersten Mal öffnete der Förderkreis das Wasserschlösschen am Tag des Offenen Denkmals. Geschätzte rund tausend Besucher fanden sich über den Tag verteilt am Haus Wenge ein. Sie wurden von Mitgliedern des Geschichtskreises Scharnhorst und der Lenkungsgruppe des Förderkreises durch das Haus geführt und bekamen...

2 Bilder

Frage der Woche: Gehören Kunst und Politik zusammen? 14

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 07.09.2017

Diese Frage der Woche ist ein Gastbeitrag unserer Praktikantin Liv Krekeler. Dieses Jahr ist noch bis zum 17. September die 14. documenta in Kassel zu sehen, die weltweite größte Ausstellung für politische und zeitgenössische Kunst. Hier sind auch in diesem Jahr viele Museen vertreten, darunter die Neue Galerie, die Grimmwelt, Stadt-und Landesmuseum und auch das Museum für Sepulkralkultur. Auch werden geführte...

2 Bilder

"Gaff nicht in den Himmel" // Groß-Chor führt Lied-Oratorium über Luther in der Brackeler Kirche am Hellweg auf

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 05.09.2017

Dortmund: Kirche am Hellweg | Solch' ein großer Chor ist nur selten in der Brackeler Kirche am Hellweg zu erleben: Fünf Chöre aus dem Evangelischen Kirchenkreis Dortmund mit rund 90 Sängerinnen und Sängern werden am Sonntag, 10. September, um 17 Uhr in dem 817 Jahre alten Gotteshaus singen. Aufgeführt wird das Lied-Oratorium „Gaff nicht in den Himmel“ über das Leben und Wirken von Martin Luther. Matthias Nagel, Komponist aus Löhne in Westfalen, hat das...

1 Bild

Kunst-Stücke auf Haus Wenge

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-Nord | am 05.09.2017

Dortmund: Haus Wenge | Kürzlich zeigte der Dortmunder Künstlerverein Kunst-Stücke die Werke seiner Mitglieder in einer kleinen Ausstellung auf Haus Wenge. Das Spektrum der Arbeiten reichte dabei von fotorealistischen Bildern bis hin zu abstrakten Gemälden. Die Mitglieder des Vereins hatten unter der Leitung von Ingeborg Braun die Räume liebevoll geschmückt, es gab Kuchen und verschiedene andere Häppchen und Getränke. Die Künstlerin Renate...

3 Bilder

Cafe LeseLust 60 plus begrüßte die Lüner Autorin Petra Bürger

Thomas Brandt
Thomas Brandt | Dortmund-Ost | am 04.09.2017

Dortmund: Bibliothek Brackel | Am Freitag, 01. September trafen sich wieder zahlreiche Literaturfreunde im Cafe LeseLust 60 plus. Das Vorbereitungsteam begrüßte zum 3- jährigen Bestehen dieses Mal die Autorin Petra Bürger, die im gemütlichen Wintergarten der Stadt –und Landesbibliothek Brackel in der Oberdorfstr. 23 (balou) aus ihrem Buch Erotik ist Madonna töten vorlas. Zuvor überraschte Roswitha Behlert, ehrenamtliche Mitarbeiterin des Literatur Cafes...

1 Bild

"Mit Farbe und Pinsel durch das schöne Deutschland" // Molde-Ausstellung in der Bücherei Scharnhorst

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 01.09.2017

Dortmund: Stadtteilbibliothek Scharnhorst | Schnappschuss

1 Bild

Literarisch-musikalischer Abend im Brackeler Arent-Rupe-Haus fällt aus!

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 01.09.2017

Dortmund: Arent-Rupe-Haus | Wie Eckhard Wedegärtner, Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Brackel, heute (1.9.) mitgeteilt hat, muss der für Mittwochabend, 6. September, um 18 Uhr im Arent-Rupe-Gemeindehaus an der Flughafenstraße geplante literarisch-musikalische Abend "Und weil der Mensch ein Mensch ist!" wegen Erkrankung der hierzu in Brackel erwarteten Autorin Professorin Dr. Renate Wind leider ausfallen. Ein neuer Termin stehe noch nicht fest.

1 Bild

„Nordstadt.Kultur.Leben. Wo geht Kunst?“ // Sonderausstellung im Hoesch-Museum im Borsigplatz-Viertel

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 01.09.2017

Dortmund: Hoesch-Museum | Das Hoesch-Museum, Eberhardstr. 12, im Borsigplatz-Quartier zeigt vom 3. September bis zum 1. Oktober die Sonderausstellung „Nordstadt.Kultur.Leben. Wo geht Kunst?“. Vernissage ist am Sonntag (3.) um 11 Uhr. Wie leben Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren in der Dortmunder Nordstadt und welche Wünsche treiben sie an? Diesen Fragen gingen 14 Jugendliche der diesjährigen „Wo geht Kunst?"-Runde nach. Das gleichnamige...

Nick Hornby, Donna Leon: Lit.Ruhr holt Größen ins Revier

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.09.2017

Nick Hornby, Zadie Smith, Donna Leon: Das sind einige der Erfolgsautoren, die im Gefolge der ersten Lit.Ruhr vom 4. bis 8. Oktober im Revier zu Gast sind. Neben internationalen Größen kommen auch zahlreiche deutschsprachige Literatur-Stars wie Martin Suter, Sven Regener und Uwe Timm. Insgesamt sind 84 Autoren dabei. Schauspieler wie Iris Berben, Senta Berger oder Joachim Król lesen vor. Auf dem Programm stehen 82...

1 Bild

"In Essen habe ich Wärme eingeatmet" - Schauspielerin Iris Berben im LK-Interview 8

Martin Dubois
Martin Dubois | Essen-Werden | am 01.09.2017

Essen: Philharmonie | Ein Leben ohne Bücher? Für Schauspielerin Iris Berben unvorstellbar. Die begeisterte Leserin liest auch gerne vor. Als Vorleserin eröffnet sie mit Christoph Maria Herbst und anderen am 4. Oktober die erste lit.Ruhr in der Essener Philharmonie. Im Lokalkompass-Interview spricht sie vorab über ihre Liebe zu Büchern, ihre Beziehung zu Essen und ihre Einstellung zur Ehe. Frau Berben, Sie sind Stammgast bei der lit.Cologne, der...

1 Bild

Geburtstags-Party im mondo mio!

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Ost | am 31.08.2017

Dortmund: Westfalenpark | Mit einem großen Fest feiert das Kindermuseum mondo mio! im Westfalenpark am 3. September, das zehnjährige Bestehen.  Ein buntes Programm und viele Mitmachaktionen erwarten die Besucher von 12 bis 16 Uhr. Eröffnet wird das Fest mit einem Grußwort von Oberbürgermeister Ullrich Sierau. Mit aufregenden Jonglage- und Artistiknummern begeistert das „Duo Artistico“. Dabei können sich die kleinen Besucher selber im Jonglieren...

5 Bilder

Körne feiert mit Musik, Tanz und Literatur: 1. Kultur-Abend am 9. September

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | am 29.08.2017

Dortmund: Freie evangelische Gemeinde Dortmund | Der erste Körner Kultur-Abend steht am Samstag (9. September) unter dem Motto „Kultur – Vielfalt – Leben“. Das Stadtbezirksmarketing Innenstadt-Ost und der Körner Kultur- und Kunstverein (KKK) laden ab 18 Uhr zur Freien evangelischen Gemeinde am Körner Hellweg ein. Mit Literatur, Tanz und ganz viel Musik sollen Besucher im Rahmen der Reihe "‚Bunt statt braun" der Stadtbezirke Brackel, Innenstadt-West und -Ost unterhalten...

1 Bild

Programm für das nächste Wochenende

Renate Kowalewski
Renate Kowalewski | Dortmund-Nord | am 28.08.2017

Dortmund: Haus Wenge | Kunst trifft Literatur in Haus Wenge Do-Lanstrop, Alekestr. 4 Sa und So 14 - 18 Uhr (02. u 03.09.) Vernissage: Samstag 14 Uhr durch Herrn Bezirksbürgermeister Pasterny 10 Künstler von KunstStücke e.V. stellen ihre Bilder zum Thema "Altes und Modernes" aus. Eintritt frei Für das leibliche Wohl ist gesorgt

1 Bild

Hoesch-Museum zeigt Sonderausstellung: „Nordstadt.Kultur.Leben. Wo geht Kunst?“

Lokalkompass Dortmund-Nord
Lokalkompass Dortmund-Nord | Dortmund-Nord | am 28.08.2017

Dortmund: Hoesch-Museum | Das Hoesch-Museum, Eberhardstraße 12, zeigt vom 3. September bis zum 1.Oktober die Sonderausstellung „Nordstadt.Kultur.Leben. Wo geht Kunst?“. Das Jugendprojekt „Wo geht Kunst?" ist Teil des Förderprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung". Die Jugendkunstschule balou aus Brackel und die Vereine Stadtteilschule und Kulturmeile Nordstadt führen dieses Projekt seit 2013 durch. Es richtet sich an 15- bis...

1 Bild

Platz ist bereit für das Husener Dorffest

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-Ost | am 27.08.2017

Schnappschuss

23 Bilder

2. Still-Leben Borsigplatz: Chillen und grillen in Schwarz-Gelb-Bunt

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-Nord | am 27.08.2017

Dort wo sonst die Straßenbahn über den Borsigplatz rattert, steht heute eine Bühne – Es ist das zweite Stillleben am Borsigplatz. Der Verkehr ist ausgesperrt, die Straßenbahn fährt nicht. Der Platz gehört heute den Menschen. Die schwarze Band Roughhouse mit Sänger Keith Junior Powell rappt und spielt Ska, schließlich hat Powell jamaikanische Wurzeln. Später wird hier noch Boris Gott spielen, und Pele Caster. Alles haben...

1 Bild

Kulturzentrum balou startet in die zweite Jahreshälfte

Nicola van der Wal
Nicola van der Wal | Dortmund-Ost | am 26.08.2017

Dortmund: Kulturzentrum balou e.V. | Am 04. September startet das Kulturzentrum balou e.V. in die zweite Jahreshälfte. Das neue Programm liegt druckfrisch in vielen Geschäften entlang des Hellwegs, in der Verwaltungsstelle und natürlich im BALOU an der Oberdorfstraße. Das Team vom balou legt mit der aktuellen Ausgabe sein umfangreichstes Programm vor. Für Erwachsene und im Eltern-Kind-Bereich können Besucher aus einem 120 Kurse umfassenden Programm auswählen....

44 Bilder

Fotos: Rock im Pott mit den Toten Hosen 10

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 26.08.2017

Nach drei Jahren kehrt Rock im Pott nach Gelsenkirchen zurück. Die erste Veranstaltung fand bereits 2012 statt, doch das diesjährige Festival ist dennoch erst die dritte Austragung. Mit den Toten Hosen, KI und Kraftklub (auf KIZ und Zugezogen Maskulin verzichte ich hier mal - die haben mit ROCK im Pott soviel zu tun, wie Hamster mit Raubtieren) hat man 2017 ein attraktives Line-Up auf die Beine gestellt, was auch die...

1 Bild

Bilderausstellung in Haus Wenge

Renate Kowalewski
Renate Kowalewski | Dortmund-Nord | am 25.08.2017

Dortmund: Haus Wenge | Kunst trifft Literatur im Haus Wenge Bilderausstellung "Altes und Modernes" - KunstStücke e.V. Dortmund wann: Samstag, 02.09., und Sonntag 03.09., von 14 - 18 Uhr wo? Haus Wenge, Alekestr. 4, 44329 Dortmund-Lanstrop Eröffnung: Am Samstag um 14.00 Uhr eröffnet Herr Bezirksbürgermeister Pasterny die Ausstellung. Die Begrüßung erfolgt durch Frau Ingeborg Braun und Herrn Gerd Mehwald - beide Vorstandsmitglieder des...

2 Bilder

Krautrock- und Weltmusik-Band Embryo ist im "Evinger Schloss" zu erleben

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 25.08.2017

Dortmund: Ehemaliges Wohlfahrtsgebäude | Das Archiv für populäre Musik im Ruhrgebiet e.V. lädt für Donnerstag, 31. August, um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) zum Konzert mit einem Dinosaurier des Krautrocks und der Weltmusik ein: Die Münchener Band Embryo spielt im "Evinger Schloss", dem ehemaligen Wohlfahrtsgebäude am Nollendorfplatz 2.              Embryo traten bereits beim Fehmarn-Festival 1970 direkt nach Jimi Hendrix auf, gründeten mit Ton Steine Scherben das...