Dortmund-Ost: Politik

2 Bilder

Reisebericht Kuba: Mit den "Pastors for Peace" (IFCO) durch die USA und KUBA“ - Der etwas andere Reisebericht von Dr. Edgar Göll

Carsten Klink
Carsten Klink | Bochum | am 21.05.2017

Bochum: Evangelische Stadtakademie | Seit 1992 haben "Pastors for Peace" (IFCO) unter Leitung von Reverend Lucius Walker (1930 – 2010) jährlich Unterstützungs- und Freundschaftskarawanen von den USA über Mexiko und Kanada nach Kuba organisiert. Ziel war es, die völkerrechtswidrige Blockade der USA zu brechen und letztlich beenden zu helfen. Dabei ziehen die Aktivisten der Karawane durch viele US-Städte, informieren die Bevölkerung und sammeln weiteres...

1 Bild

Wambeler CDU-Vorstand neu gewählt

Christian Barrenbrügge
Christian Barrenbrügge | Dortmund-Ost | am 21.05.2017

Dortmund: Wambel | Turnusmäßig standen bei der Wambeler CDU Vorstandswahlen wieder an. Neben den Formalia fasste die Mitgliederversammlung allerdings auch einen inhaltlichen Beschluss, der sich mit der RAF beschäftigt bzw. der Verbesserung des Gedenken der RAF-Opfer. Der bestehende Vorstand wurde im wesentlich bestätigt und ohne Gegenstimmen im Amt bestätigt, lediglich für den aus Dortmund verzogenen Beisitzer David Frank wurde Maximilian...

1 Bild

"Wir sind die GSG - Wir sind bunt"

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 18.05.2017

Dortmund: Geschwister-Scholl-Gesamtschule | Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Kommende-Forum in Brackel: "Aufatmen in Frankreich" nach der Präsidentschaftswahl

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 18.05.2017

Dortmund: Kommende Dortmund | Durchatmen in Frankreich. Große Erleichterung in Deutschland und Europa. Aber welche Chancen hat eine neue Politik unter dem Präsidenten Emmauel Macon angesichts der sozialen und wirtschaftlichen Herausforderungen unseres Nachbarlandes? Damit befasst sich das Kommende-Forum „Aufatmen in Frankreich“ am Montag, 22. Mai, von 18 bis 20.30 Uhr im erzbischöflichen Sozialinstitut, Brackeler Hellweg 144, in Brackel. Ursula...

1 Bild

Stop TTIP besiegt EU-Kommission vor Gericht

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-Ost | am 16.05.2017

Im September 2014 verweigerte die EU-Kommission der Europäischen Bürgerinitiative gegen die Handelsabkommen TTIP und CETA die offizielle Registrierung. "Stop TTIP", ein Bündnis aus rund 500 Organisationen aus ganz Europa, sammelte daraufhin als selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative in nur einem Jahr 3,3 Millionen Unterschriften. Gleichzeitig klagte das Bündnis vor dem Europäischen Gerichtshof in Luxemburg gegen die...

1 Bild

Tag der Pflege: Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann besucht Karola-Zorwald-Seniorenzentrum in Brackel

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 15.05.2017

Dortmund: Karola-Zorwald-Seniorenzentrum | „Eine gute Pflege von kranken und pflegebedürftigen Menschen ist ein Grundpfeiler in der Gesundheitsversorgung. Die Arbeit, die die Pflegekräfte für die Gesellschaft leisten, kann man daher gar nicht genug wertschätzen“, erklärte die Dortmunder Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann bei ihrem Besuch beim Karola-Zorwald-Seniorenzentrum in Brackel. Anlässlich des Tages der Pflege tauschte sich die SPD-Politikerin in der...

10 Bilder

CDU feiert Wahlsieg mit der FDP

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 14.05.2017

Das vorläufige Ergebnis der Landtagswahl beschert der SPD in Dortmund bei den Erststimmen 40,4 Prozent, der CDU 28,4, der FDP 7,7 den Grünen 7, der Linken 6,9 und der AfD 5,9 Prozent. Mit über 62 Prozent locke die Landtagswahl mehr Wähler an die Urnen in den 386 Wahllokalen, als die Landtagswahl 2012 (56%). Die Herzkammer der Sozialdemokraten blutet. Zwar konnte die Dortmunder SPD die meisten Wählerstimmen in Dortmund für...

CDU klarer Sieger bei Landtagswahl - Kraft tritt von allen Ämtern zurück 23

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 14.05.2017

Ersten Hochrechnungen zufolge geht die CDU als klarer Sieger aus der Landtagswahl hervor. Die SPD verliert deutlich, die FDP erzielt ein zweistelliges Ergebnis. Die abgewählte Ministerpräsidentin Hannelore Kraft trat direkt nach der ersten Hochrechnung von allen Parteiämtern zurück. Die Linke hofft auf den Einzug ins Parlament. Die CDU legt demnach acht Prozent zu und bekommt 34,3 Prozent. Die SPD rutscht um 8,5 Prozent auf...

1 Bild

Durchatmen in Frankreich. Chancen einer neuen Politik im Nachbarland

Pascale Gauchard
Pascale Gauchard | Dortmund-Ost | am 13.05.2017

Dortmund: Kommende Dortmund | Das Bangen und Zittern ist vorbei. Der Rechtsrutsch in Frankreich scheint abgewendet. International ist die Wahl von Emmanuel Macron erleichtert aufgenommen worden. Aber kann er einen Neuaufbruch gestalten – angesichts der schweren Herausforderungen: - Das Land ist von sozialen Unruhen in den Großstädten sowie Terroranschlägen gebeutelt. - Weite Teile des ländlichen Raumes fühlen sich abgehängt. - Das dominierende...

1 Bild

Die Landtagswahl 2017 in Dortmund

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 12.05.2017

Am Sonntag, 14. Mai, findet in NRW die Landtagswahl statt. Die Pressestelle der Stadt Dortmund informiert Sie an diesem Tag ab ca. 9 Uhr unter dem Hashtag #ltwnrw über das aktuelle Wahlgeschehen in Dortmund – Twitter Gebündelt finden Sie diese Informationen dann auch auf der Internetseite der Stadt Dortmund – Dortmund Mit Ende der Stimmabgabe in den 386 Wahllokalen um 18 Uhr gibt es dann auch auf der Internetseite der Stadt...

1 Bild

Zurück zur "Dienstbotengesellschaft"? // Julia Friedrichs stellt sich der Diskussion in der Kommende in Brackel

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 12.05.2017

Dortmund: Kommende Dortmund | In der Reihe „Profilierte Querdenker im Interview“ ist am Donnerstag, 18. Mai, um 19.30 Uhr die Journalistin und Buchautorin Julia Friedrichs zu Gast in der Kommende Dortmund in Brackel. "Zurück zur Dienstbotengesellschaft - leben und arbeiten nach Marktlogik?" lautet die Fragestellung, unter der Friedrichs sich der Diskussion mit Richard Geisen und dem Publikum stellt. Wie häufig nutzen wir eigentlich schlecht bezahlte...

1 Bild

Linke & Piraten: NRW-Landesregierung gefährdet Dortmunder Haushalt und Willkommenskultur

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 12.05.2017

Dortmund: Rathaus | Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN fordert die rot-grüne Landesregierung von Nordrhein-Westfalen auf, die Stadt Dortmund bei den Kosten der Flüchtlingsunterbringung komplett zu entlasten. Obwohl das Land NRW die Kosten vom Bund erstattet bekommt, soll Dortmund auf rund 15 Millionen Euro sitzen bleiben. Diese Mehrbelastung könnte den kommunalen Haushalt gefährden. Dazu erklärt Carsten Klink (DIE LINKE), der...

2 Bilder

NRW-Wahl: Jüngste Prognosen zeigen - das wird eng 34

Martin Dubois
Martin Dubois | Essen-Süd | am 12.05.2017

Kurz vor der Wahl verliert die SPD den lange sicher geglaubten Vorsprung. Gleich in zwei Umfragen der letzten Stunden liegt die CDU vorne. Zieht CDU-Herausforderer Armin Laschet tatsächlich an SPD-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft vorbei? Laut ZDF-Politbarometer würde die CDU 32 Prozent der Stimmen bekommen und damit einen Prozentpunkt vor der SPD liegen (31). Das entspricht einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes...

1 Bild

Tag der Pflege: "Menschen vor Profite - Pflegenotstand stoppen!"

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-Ost | am 12.05.2017

Seit 1967 wird der internationale Aktionstag "Tag der Pflege" in Deutschland am Geburtstag von Florence Nightingale veranstaltet. Florence Nightingale wurde am 12. Mai 1820 geboren und war eine britische Krankenschwester, die als Pionierin der modernen Krankenpflege gilt. Dazu erklärt Christian Leye, Landessprecher der NRW-LINKEN und deren Spitzenkandidat zur Landtagswahl: "NRW ist den Aufgaben, die sich aus dem erwarteten...

1 Bild

LINKE & PIRATEN sagen ihre Wahlparty im Rathaus aufgrund von Sicherheitsbedenken ab

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 10.05.2017

Dortmund: Rathaus | Die Wahlparty der LINKEN & PIRATEN anlässlich der Landtagswahlen am kommenden Sonntag wird nicht im Rathaus stattfinden. Zuvor war das Sicherheitskonzept von Verwaltung und Polizei für das Rathaus von den Fraktionen SPD und CDU abgelehnt worden. Dieses Konzept sah vor, dass ein Bündnis der Fraktionen für den Wahlabend das Hausrecht zugesprochen bekommen sollte. Damit wäre die Veranstaltung formaljuristisch eine private...

2 Bilder

SPD visualisiert auf dem Brackeler Hellweg die künftige Platz-Verteilung für die Verkehrsteilnehmer

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 09.05.2017

Dortmund: Brackeler Hellweg | Nach mehreren Diskussionen, unter anderem einem großen Workshop, will die Brackeler SPD nun Ideen für die Zeit bis zum endgültigen Umbau des Brackeler Hellwegs sammeln. In etwa fünf Jahren soll diese noch vierspurige Straße ein völlig neues Bild abgeben: Radwege, Parkstreifen, breite Gehwege und vor allem barrierefreie Haltestellen werden die Hauptstraße verändern. Dafür wird sich der Autoverkehr mit zwei Spuren zufrieden...

3 Bilder

"Schulz-Effekt? Den gibt es nicht" - CDU-Spitzenkandidat Armin Laschet im Lokalkompass-Interview 29

Martin Dubois
Martin Dubois | Essen-Süd | am 09.05.2017

Armin Laschet sieht sich durch das Wahlergebnis in Schleswig-Holstein bestätigt: "Den Schulz-Effekt gibt es nicht", sagt der Spitzenkandidat der NRW-CDU. Und setzt im Wahlkampf-Endspurt auf Angriff und das Thema Innere Sicherheit. Bisher kannte man Sie als sehr ruhig auftretenden Wahlkämpfer. Das war auch beim WDR-Duell mit Hannelore Kraft so. In der zweiten WDR-Fernsehrunde zwei Tage später zeigten Sie sich auf einmal...

1 Bild

Darstellung des RVR in Leichter Sprache beschlossen

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Essen-Süd | am 09.05.2017

Essen: RVR | Die LINKE im RVR begrüßt den Beschluss der Verbandsversammlung, den Verband in einer Broschüre in „Leichter Sprache“ vorzustellen. Bereits mit dem Beschluss zum Haushalt 2016 hatte die Politik auf Antrag der Fraktion DIE LINKE im Regionalverband Ruhr (RVR) beschlossen, den Internetauftritt des Verbandes barrierefrei und in „Einfacher Sprache“ zu gestalten. Der jetzige Beschluss ist eine sinnvolle Fortsetzung. „In drei...

1 Bild

Einladung zum 5. Global Marijuana March in Dortmund

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 09.05.2017

Dortmund: Platz von Buffalo | Zu einer nicht alltäglichen Demo wird am Samstag, 13. Mai, eingeladen. In Dortmund findet – mittlerweile zum 5. Mal – der Global Marijuana March statt. Die ausrichtende Piratenpartei rechnet wieder mit etwa 1000 friedlichen und fröhlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern. „Cannabis ist noch immer nicht legal. Das finden wir noch immer nicht richtig. Warum wir das ändern wollen, das wollen wir auch in diesem Jahr wieder an...

1 Bild

Interessante Ergebnisse: U18-Wahl an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule Brackel

Lokalkompass Dortmund-Ost
Lokalkompass Dortmund-Ost | Dortmund-Ost | am 09.05.2017

Dortmund: Geschwister-Scholl-Gesamtschule | Am Freitag, 5. Mai, wurde an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Dortmund-Brackel eine U18-Wahl für Schüler durchgeführt. Vor der Wahl des NRW-Landtages am Sonntag, 14. Mai, durften Jugendliche, die nicht wahlberechtigt sind, schulintern ihre Stimme abgeben. Bei der U18-Wahl hatten allen Klassen die Möglichkeit, über den Tag hinweg klassenweise wählen zu gehen. Bei der Auswertung gab es einige Überschneidungen, aber...

1 Bild

Bezirksvertretung Brackel tagt am Donnerstag: Wambeler Grünanlage soll Stadtteilpark werden

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 08.05.2017

Dortmund: Bezirksvertretung Brackel | Zur nächsten Sitzung kommen die Mitglieder der Bezirksvertretung (BV) Brackel am Donnerstag, 11. Mai, um 16 Uhr im Sitzungssaal im Brackeler Kultur- und Bildungszentrum Balou, Oberdorfstr. 23, zusammen. Gleich zu Beginn der Tagesordnung steht die maximal halbstündige Einwohnerfragestunde. Ums liebe Geld geht's bei diversen Tagesordnungspunkten: Mittel der BV sollen u.a. in Sanierungsmaßnahmen an der Wambeler...

1 Bild

Fraktionstagung in Dortmund: LINKE fordert SPD zu Kurskorrektur auf 1

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-Ost | am 07.05.2017

Die Partei DIE LINKE, die aktuelle Oppositionsführerin im Deutschen Bundestag, empfahl sich bei der Fraktionstagung der Bundestagsfraktion am 4. und 5. Mai 2017 in Dortmund für die kommenden Wahlen als die einzige Partei, die für einen echten Politikwechsel in Deutschland eintritt. Auf der zweitägigen Fraktionstagung forderte das linke Führungsduo der Bundestagsfraktion, Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch, aber auch...

3 Bilder

"Kinderarmut in NRW sinkt" - Ministerpräsidentin Hannelore Kraft im Lokalkompass-Interview 27

Martin Dubois
Martin Dubois | Düsseldorf | am 05.05.2017

Düsseldorf: Staatskanzlei | Hat die SPD die Mehrheit schon sicher oder liegt sie im Rennen um die Wählerstimmen gleichauf mit der CDU? Ministerpräsidentin Hannelore Kraft traut beiden Prognosen nicht. Und kämpft um die Deutungshoheit über die rot-grüne Regierungsbilanz. Zwischen Ihrer (Regierungs-)Bilanz und der Bilanz von CDU und FDP liegen Welten, zum Beispiel in den Bereichen Bildung und Wirtschaft. Die Opposition sieht NRW deutlich abgehängt vom...

1 Bild

Stolperstein erinnert an Wickeder Nazi-Opfer Anton Otto Buschmann

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 04.05.2017

Dortmund: Auf dem Feldgraben 33 | Gemeinsam mit dem Förderverein Steinwache Dortmund/Internationales Rombergpark-Komitee und Angehörigen hat der Jugendring Dortmund jetzt wieder Stolpersteine in Dortmund im Rahmen des internationalen Kunstprojekts des Kölner Künstlers Gunter Demnig verlegt. Vor dem Haus Nummer 33 an der Straße Auf dem Feldgraben erinnert nun auch ein würfelförmiger Messing-Stein mit eingravierten Lebensdaten im Pflaster, säuberlich von...

1 Bild

1,76 Mio. Euro vom Land für zweigleisigen Ausbau der U43 auf dem Hellweg zwischen Brackel und Asseln

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 04.05.2017

Dortmund: Hellweg zwischen In den Börten und Asselner Straße | Anlässlich der Veröffentlichung des neuen Programms zum kommunalen Straßenbau in NRW hat die Dortmunder Landtagsabgeordnete und SPD-Vorsitzende Nadja Lüders darauf hingewiesen, dass auch die Stadt Dortmund - speziell der Dortmunder Osten - von der Gesamtförderung in Höhe von 127 Millionen Euro profitiere und Mobilität sichere. "Das Straßenbauprojekt des zweigleisigen Ausbaus der U43 Brackeler Hellweg/Asselner Hellweg von...