Dortmund-Ost: Politik

1 Bild

Linke & Piraten sagen Ja zur verpflichtenden Dachbegrünung

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | vor 14 Stunden

Dortmund: Rathaus | Ja zu einer verpflichtenden Dachbegrünung in Dortmund. Aus voller Überzeugung haben am Donnerstag im Rat die Mitglieder der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN diese neue Verordnung mitgetragen (gemeinsam mit SPD und Grünen). Die neue Regelung wird voraussichtlich ab 2020 mit Hilfe einer eigenen Satzung in die Tat umgesetzt. „Die Umsetzung der Dachbegrünung ist aus unserer Sicht sehr wichtig, um die Folgen des Klimawandels...

Täglicher Verkehrskollaps in Asseln und Wickede 2

Horst Wolf
Horst Wolf | Dortmund-Ost | vor 2 Tagen

Stadtanzeiger - Ostanzeiger vom 15.11.17, Seite 3: Täglicher Verkehrskollaps. Dieser Artikel beschreibt das tägliche Chaos auf dem Asselner bzw. auf dem Wickeder Hellweg. Dazu muss ich persönlich ausführen, dass die Überquerung des Hellwegs in beiden Ortsteilen ein gewisses Maß an Behändigkeit erfordert ! Nicht zuletzt auch wegen des immer stärker werdenden LKW Aufkommen ! Stau ist ebenso in beiden Ortsteilen an der...

1 Bild

Dortmunder LINKE & PIRATEN unterstützen Saarbrücker Resolution

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | vor 3 Tagen

Dortmund: Rathaus | Forderung: Bund soll Städte bei Sozialausgaben unterstützen Das Aktionsbündnis „Für die Würde unserer Städte" hat am letzten Donnerstag die „Saarbrücker Resolution zur Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse" unterzeichnet. Das Bündnis aus insgesamt 70 hochverschuldeten deutschen Städten, darunter auch Dortmund, fordert von der neuen Bundesregierung, den Fraktionen des Bundestages und den Länderregierungen die zeitnahe...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Fraktion DIE LINKE & PIRATEN verurteilt Halbierung des Sozialticket-Zuschusses

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | vor 3 Tagen

Dortmund: Rathaus | Die Landesregierung will ihre Förderung des Sozialtickets ab 2019 auf 20 Millionen Euro kürzen. Das teilte das Landes-Verkehrsministerium mit. Der Rat der Stadt Dortmund, der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und der Regionalverband Ruhr (RVR) hatten die Landesregierung zuvor aufgefordert, die Finanzierung des Sozialtickets zu sichern. „Bus und Bahn sind bereits jetzt zu teuer, besonders natürlich für Menschen mit wenig...

25 Bilder

Kurz vor dem Weihnachtsgeschäft: Blick in die Hallen von Amazon Dortmund

Lokalkompass Dortmund-Nord
Lokalkompass Dortmund-Nord | Dortmund-Nord | vor 4 Tagen

Nach einem Jahr Bauzeit auf der Westfalenhütte in Dortmund eröffnete im Oktober 2017 das Logistikzentrum von Amazon. Es übernimmt die zentrale Funktion im europäischen Logistiknetzwerk den Online-Händlers. Zentral angelieferte Waren werden gebündelt umverteilt an andere Amazon-Zentren in Europa.

1 Bild

Linke & Piraten im Rat kritisieren Beschluss zum Weiterbau der OW III a

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 10.11.2017

Dortmund: Rathaus | Die politische Mehrheit in der Bezirksvertretung Brackel möchte die OW III a weiterbauen lassen. So lautet ein aktueller Beschluss aus dieser Woche. Utz Kowalewski, Vorsitzender der Ratsfraktion DIE LINKE & PIRATEN, hat daraufhin folgenden Brief an den Bezirksbürgermeister geschrieben: Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister Czierpka, mit Interesse haben wir die Aufforderung der Bezirksvertretung Brackel an den...

1 Bild

Zeitumstellung: So habt ihr entschieden! 16

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 30.10.2017

Von Donnerstag bis gestern hatten wir die Community gefragt, was sie von der Zeitumstellung hält. "Behalten oder abschaffen?", war die Frage, die wir euch konkret gestellt hatten. In den vielen Kommentaren unter dem Beitrag wurde bereits deutlich, dass die Mehrheit für die Abschaffung der Zeitumstellung ist. Nun haben wir auch die Klicks ausgewertet und folgendes Ergebnis: 11,29 Prozent der Stimmen waren gegen die...

1 Bild

Zeitumstellung: Behalten oder abschaffen? 60

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 26.10.2017

Am kommenden Sonntag (29. Oktober) ist es wieder so weit: Die Uhren werden auf die Winterzeit umgestellt. Das heißt, dass die Uhren um 3 Uhr nachts auf 2 Uhr zurückgestellt werden.  Eine Umfrage der DAK aus dem vergangenen Jahr hat gezeigt, dass knapp Dreiviertel der Bevölkerung gegen die Zeitumstellung sind. Denn bei vielen wird nicht nur an der Uhr gedreht, sondern auch an ihrem Biorhythmus. Schlafprobleme, Unwohlsein...

2 Bilder

Eine Tour rund um den BVB: Scharnhorster SPD reiste mit Gerd Kolbe zu markanten Punkten

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 25.10.2017

„Leuchte auf mein Stern Borussia…“: Die SPD-Mitglieder der Bezirksvertretung Scharnhorst waren gemeinsam mit Gerd Kolbe auf den Spuren des BVB unterwegs. von Tobias Weskamp Vom Begegnungszentrum Scharnhorst ging es per Bus zu den verschiedenen Stationen. Eine war das Trainingsgelände des BVB in Brackel. „Wir sahen, was der BVB dort alles gebaut hat“, erzählt Scharnhorsts Bezirksbürgermeister Heinz Pasterny. Geleitet...

1 Bild

Frage der Woche: Wann ist eine Sezession gerechtfertigt? 24

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 16.10.2017

Am 1. Oktober, kurz nach dem katalanischen Referendum, trat der Regionalpräsident Carles Puigdemont vor die Öffentlichkeit und verkündete – ja, was eigentlich? Weder die Unabhängigkeit Kataloniens, noch das Gegenteil. Eine klare Antwort darüber soll nun bis Donnerstag, 19. Oktober, abgegeben werden, verlangt die Zentralregierung in Madrid. Am Montag um 10 Uhr lief das erste Ultimatum Madrids ohne Reaktion ab. Woran...

1 Bild

Anmeldung der Lernanfänger zum Schuljahr 2018/2019

Lokalkompass Dortmund-Ost
Lokalkompass Dortmund-Ost | Dortmund-Ost | am 16.10.2017

Dortmund: Dortmund-Ost | In der Woche vom 6. bis zum 10. November finden die Anmeldungen der Schulanfängerinnen und Schulanfänger zum Schuljahr 2018/2019 in 89 Grundschulen der Stadt Dortmund statt. Eltern können die Grundschule für ihr Kind frei wählen. Ein Aufnahmeanspruch besteht aber nur für die nächstgelegene Grundschule im Rahmen der vorhandenen Kapazitäten. Auch für die Beurteilung eines Anspruchs auf Schülerfahrtkostenübernahme ist nur...

1 Bild

Stammtisch des Demokratischen Wandels am 26.10.2017

Alexander da Silva
Alexander da Silva | Dortmund-Süd | am 15.10.2017

Dortmund: Restaurant Alt Syburg | Liebe Mitglieder und Interessenten, wir möchten Sie herzlich zum zweiten Stammtisch des Demokratischer Wandels einladen: Datum und Uhrzeit Donnerstag, den 26. Oktober 2017 um 19.00 Uhr Veranstaltungsort Restaurant Alt-Syburg, Hohensyburg Straße 187 in 44265 Dortmund In offener Gesprächsrunde möchten wir mit Ihnen über die zurückliegende Bundestagswahl und deren Ausgang diskutieren. Scheuen Sie nicht davor...

12 Bilder

Flughafen Dortmund erhält neues Flugfeldlöschfahrzeug

Jörg Prochnow
Jörg Prochnow | Dortmund-Ost | am 15.10.2017

Dortmund: Flughafen | Erstes Fahrzeug des neuen Rosenbauer PANTHERS 6 X 6 geht an die Flughafenfeuerwehr Dortmund Dafür, dass das Fliegen zurzeit als die sicherste Art des Reisens gilt, sorgen viele Faktoren. Neben moderner Flugzeugtechnik sind viele Helfer am Boden für einen reibungslosen und sicheren Ablauf des Flugverkehres verantwortlich. Eine dieser Organisationen sind die Flughafenfeuerwehren, die auch ihrerseits auf moderne Technik zur...

1 Bild

Linke & Piraten fordern mehr Angebote für Radfahrer in Mengede

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-West | am 12.10.2017

Dortmund: Amtshauspark Mengede | Dortmund-Mengede. Gleich drei Anträge rund ums Fahrradfahren hat die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN für die oktober-Sitzung der Bezirksvertretung vorbereitet. Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN möchte das Fahrradfahren im Stadtbezirk noch attraktiver machen, etwa mit Hilfe des Leihradsystems Metropolrad Ruhr. „In großen Teilen des Ruhrgebiets wird dieses Leih-System angeboten, aber nicht bei uns im Dortmunder Nordwesten“,...

1 Bild

Tremoniaschule zieht nach Wambel in Fröbelschule

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Ost | am 12.10.2017

Der Dependance-Standort der Tremoniaschule am Standort Lange Straße 84 wird nach Wambel verlegt. Der Verwaltungsvorstand beschloss, dem Rat einen entsprechenden Vorschlag zu unterbreiten. Zum 1. Februar 2018 sollen die Klassen eins bis vier am Standort Sendstraße in Wambel unterrichtet werden. Die Tremoniaschule, eine Förderschule mit dem Schwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung, ist zurzeit an den zwei...

1 Bild

Unverständnis über Westbad-Entscheidung der RVR-Verbandsversammlung

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 11.10.2017

Dortmund: Rathaus | Grünes Licht über den Neubau des Dortmunder Westbades gab es am vergangenen Freitag auch in der Verbandsversammlung des RVR. Und trotz zahlreicher offener Fragen gab es eine eindeutige Entscheidung. Die beiden Fraktionen DIE LINKE und die Piraten sagten Nein. Aber CDU, SPD und Grüne – und damit die Mehrheit – sagten Ja zum geplanten „Anbau“ der Stadt Dortmund an das Freizeitbad Wischlingen auf dem Gelände des RVR. Schon im...

1 Bild

HCH-Filmclub: Das bolivianische Tagebuch - Che vive!

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-Ost | am 09.10.2017

Bochum: Bahnhof Langendreer | Der private Filmclub der HCH präsentiert am 50. Todestag des Che den Film "Das bolivianische Tagebuch" mit einer Einführung des Lateinamerikaexperten Günter Pohl und des Filmwissenschaftlers Rainer Vowe. Am 9. Oktober 2017 jährt sich zum 50. Mal der Todestag des argentinischen Arztes, Politikers und Freiheitskämpfers Ernesto Guevara de la Serna, genannt "Che". Als Medizinstudent reiste der junge "Che" durch Lateinamerika,...

2 Bilder

Grüne: "Weiterbau der Brackeler Straße Unsinn"

Manfred Brocks
Manfred Brocks | Dortmund-Ost | am 05.10.2017

Dortmund: Asselner Feld / Trasse der OWIIIa | "Das Landschaftsschutzgebiet zwischen Husen, Asseln und Wickede bleibt durch die Pläne zum Weiterbau der Brackeler Straße existenziell gefährdet," so Dr. Thomas Mitra am Sonntag (17.9.) zu Spaziergängern im Asselner Feld. Die Brackeler Grünen hatten zur kleinen Radtour durch das Asselner Feld eingeladen. Während der etwa 10 km langen Fahrt wurde an Ort und Stelle gezeigt, wo die Fortsetzung der Brackeler Straße entlangführen...

1 Bild

LINKE & PIRATEN gegen mehr Videokameras in Stadtbahnhöfen

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 27.09.2017

Dortmund: Rathaus | Die Dortmunder Stadtwerke wollen die Stadtbahnhöfe Reinoldikirche, Kampstraße und Stadtgarten mit Überwachungskameras ausstatten. Ein entsprechender Förderantrag liegt dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr vor. Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN lehnt diese Pläne ab. „Studien zeigen, dass Videoüberwachung im Allgemeinen schon sehr wenig bringt und im öffentlichen Nahverkehr praktisch gar nichts“, sagt Christian Gebel,...

1 Bild

Linke & Piraten: Neuer Fraktionsvorsitzender in der Bezirksvertretung Mengede

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-West | am 27.09.2017

Dortmund: Stadtbezirk Mengede | Mengede. Wachwechsel in der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN. Die Fraktionsführung der Linken & Piraten in der Bezirksvertretung Mengede liegt seit September 2017 wieder bei Dieter McDevitt (Piratenpartei). „Wir wechseln die Fraktionsführung turnusgemäß jedes Jahr“, erläutert Dieter McDevitt. „Das ändert aber nichts an den Inhalten unserer Arbeit.“ Ebenso wie mein Vorgänger Tim Lichte (DIE LINKE) liegt mir unter anderem die...

1 Bild

Linke & Piraten gegen weitere Bewaffnung von Ordnungskräften 1

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 27.09.2017

Dortmund: Rathaus | Das Ordnungsamt plant, testweise einen Teil ihrer Mitarbeiter mit Schlagstöcken – so genannten Einsatzmehrzweckstöcken – auszustatten. Bewaffnet werden sollen die Kollegen, die zusammen mit Polizeibeamten im Rahmen einer Ordnungspartnerschaft auf Streife gehen und dafür bereits mit Pfefferspray und Handfesseln ausgerüstet sind. Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN kritisiert diese zusätzliche Bewaffnung nicht nur, sie lehnt diese...

1 Bild

Das lange Warten auf den Unterhaltsvorschuss

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 27.09.2017

Dortmund: Rathaus | In Dortmund haben in den vergangenen Jahren 4300 Kindern Unterhaltsvorschuss vom Jugendamt erhalten. Durch eine Gesetzesänderung haben jedoch seit Juli 2017 knapp 10.000 Kinder in Dortmund Anspruch auf einen solchen Unterhaltsvorschuss durch das Jugendamt, da in der Regel ihr leiblicher Vater (manchmal auch die Mutter) eine solche Zahlung verweigert. Doch dieser Anspruch ist reine Theorie. Der Oktober naht – und die...

1 Bild

PCB-Belastung am Dortmunder Hafen immer noch zu hoch

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 27.09.2017

Dortmund: Rathaus | Linke & Piraten haken sieben Jahre nach dem Envio-Skandal nach. Es war der größte Umweltskandal in der deutschen Geschichte: Im Jahr 2010 hatte die im Hafen ansässige Firma Envio Transformatoren und Kondensatoren, die das verbotene und giftige PCB enthielten, nicht richtig recycelt. Zahlreiche Mitarbeiter erlitten schwerste Vergiftungen. Die Behörden legten den Betrieb still, nachdem erhöhte PCB-Werte in Staubproben...

2 Bilder

Abkürzung über Parkplatz in Brackel: Kinder und Netto-Kunden in Gefahr 1

Lokalkompass Dortmund-Ost
Lokalkompass Dortmund-Ost | Dortmund-Ost | am 26.09.2017

Dortmund: Netto-Parkplatz | Die beiden Zufahrten zum Netto-Markt in Brackel-Hohenbuschei werden gerne als Abkürzung genutzt. Zu diesem Thema äußert sich nun Bezirksbürgermeister Karl-Heinz-Czierpka in einer Mitteilung. "Beim Abkürzen wird in oft flotter Fahrweise ein Kreisverkehr und damit etwa eine komplette Minute Fahrtzeit eingespart. Gefährdet werden die Kunden auf dem Parkplatz selbst, gefährdet werden aber auch Passanten und vor allem die...

1 Bild

Hätten Sie's gewusst? Erstaunliches zur Bundestagswahl aus NRW 28

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 25.09.2017

Essen: Lokalkompass | In den vergangenen 24 Stunden haben die Ergebnisse der Bundestagswahl die verschiedenen Kanäle dominiert. Wir liefern Zahlen und Fakten, die darin kaum stattfanden. * NRW hat mehr als 13 Millionen Wahlberechtigte, die in etwa 16.000 Wahllokalen ihre Stimme abgeben konnten.  * Die Wahlbeteiligung lag mit 75,4 Prozent in NRW um drei Prozent höher als vor vier Jahren. * Sechs Parteien ziehen in den Bundestag (bisher:...