Dortmund-Ost: Sport

1 Bild

Hakimi kommt, Yarmolenko geht - Personalkarussell dreht sich beim BVB

Andreas Meier
Andreas Meier | Dortmund-West | vor 5 Tagen

Bei Borussia Dortmund dreht sich das Personalkarussell. Auf Leihbasis kommt Abwehrspieler Achraf Hakimi von Real Madrid, dagegen verlässt Andrey Yarmolenko den Klub. Borussia Dortmund leiht den marokkanischen Nationalspieler Achraf Hakimi mit sofortiger Wirkung von Champions-League-Sieger Real Madrid bis zum Ende der Saison 2019/2020 von Real aus. „Achraf Hakimi ist ein junger, sehr dynamischer Außenverteidiger, der bei...

1 Bild

Noch Teams und Spenden gesucht für die "Internationale Mini-WM" am 14. Juli in Derne

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 04.07.2018

Dortmund: Sportplatz Zum Bärenkamp | Die Fußballabteilung des Spiel und Sport (SuS) Derne 1919 plant in Zusammenarbeit mit der Asylunterkunft des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in der Derner Dietrich-Bonhoeffer-Schule und mit dem Sozialbeauftragten Abbasse So für Samstag, 14. Juli, ab 10 Uhr eine "Internationale Mini-Weltmeisterschaft" auf der Kunstrasensportanlage ,,Zum Bärenkamp", im Plümersort 6a, in Derne.  Gesucht werden für das Benefiz-Turnier noch...

3 Bilder

Hombrucher RKR gewinnt Fußballstadtmeistertitel 2018

Christian Barrenbrügge
Christian Barrenbrügge | Dortmund-Süd | am 04.07.2018

Dortmund: Renninghausen | Im Finale der Fußballstadtmeisterschaften der Dortmunder Stadtmeisterschaften im Stadion Rote Erde gewannen die Jungen der Robert-Koch-Realschule (RKR) deutlich mit 6:2 gegen die Albert-Schweitzer-Realschule und wurden somit erstmals seit 17 Jahren Stadtmeister im Fußball bei den Jungen (WK IV - Jahrgang 2015/16). In einem besonders in der ersten Halbzeit hochklassigen Finale drehten die Jungen der RKR nach frühem 0:1...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Teutonia Lanstrop lädt Dortmunder Grundschüler zum Leichtathletik-Wettkampf ein

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 04.07.2018

Dortmund: Teutonia-Leichtathletikanlage | Der BV Teutonia Lanstrop veranstaltet am Sonntag, 8. Juli, ab 12 Uhr für alle Dortmunder Grundschulkinder einen Leichtathletik-Wettkampf mit den Disziplinen 50-Meter-Lauf, Weitsprung und Ballwurf auf der Teutonia-Leichtathletikanlage, Büttnerstr. 75 (Bus-Endhaltestelle), in Lanstrop. Startberechtigt sind Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2012 bis 2006.Jedes Kind erhält eine Medaille und Urkunde. Und wer bis zum 6. Juli...

1 Bild

***Countdown zum HellwegSommer 2018*** - Teil 8

Martin Werner
Martin Werner | Dortmund-Ost | am 04.07.2018

Dortmund: balou e.V. | Im gedruckten Programmheft hat sich eine falsche Uhrzeit eingeschlichen: Frauen ab 60 machen im gemeinsamen Sommerferien-Kurs-Programm des Kulturzentrums balou e.V. und der Evangelischen Familienbildung Wickede donnerstags von 9 bis 10 Uhr gemeinsam Gymnastik (2.-23.8., 22 Euro). Übungen, die die Beweglichkeit der Gelenke fördern und die die Muskulatur stärken, und verschiedene Entspannungstechniken zum Relaxen stehen auf...

9 Bilder

AWO-Lauftreff dankt Helfer/innen mit DANKESCHÖN-FETE

Norbert Roggenbach
Norbert Roggenbach | Dortmund-Ost | am 30.06.2018

Dortmund: Marie-Juchacz-Platz | Als am 8. April 2018 über 700 Läufer/innen beim 7. Dortmunder AWO-Lauf auf die Laufstrecken von 5 km, 10 km und Halbmarathon gingen, waren über 100 Helfer/innen im Start-/Zielbereich und als Streckenposten entlang der Laufstrecken im Einsatz. Ihnen zum Dank richtete der AWO-Lauftreff Dortmund-Asseln/Husen/Kurl am Freitag, 29.06.2018 auf dem Marie-Juchacz-Platz, Flegelstraße, in Asseln eine tolle Helferfete aus. Über 60...

1 Bild

Frage der Woche: Die Lage der Nation – Ist der Fußball ein "Spiegelbild der Gesellschaft"? 64

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 29.06.2018

Deutschland ist weg vom Fenster. Nachdem die deutsche Nationalmannschaft am Mittwoch mit einer historischen Niederlage aus dem Turnier ausgeschieden ist, sind viele Fußballfans ratlos. Der Traum ist aus. Claus Strunz von SAT.1 geht aber noch weiter. Für ihn ist der Fußball "ein Spiegelbild der Gesellschaft – in guten wie in schlechten Zeiten". In einem Kommentar vom Mittwoch sieht der Moderator beim "Frühstücksfernsehen"...

1 Bild

***Countdown zum HellwegSommer 2018*** - Teil 5

Martin Werner
Martin Werner | Dortmund-Ost | am 27.06.2018

Dortmund: balou e.V. | Der Dienstag wird im gemeinsamen Sommerferien-Kurs-Programm des Kulturzentrums balou e.V. und der Evangelischen Familienbildung Wickede zum Power-Dienstag! Denn dann locken Deep Work und Zumba! Deep Work ist ein Mix aus anstrengenden Ausdauersequenzen, Kraftübungen und entspannenden Atemübungen. Wichtig: Jeder trainiert in seinem eigenen Rhythmus und bestimmt sein Tempo selbst (dienstags, 17.-31.7., 18.30-19.30 Uhr, 15...

7 Bilder

Der hässliche Deutsche - So schauen die Schweden Fußball 7

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Gevelsberg | am 25.06.2018

Der kleine Eisbär aus dem Gelsenkirchener Zoo, der als Fußballorakel fungierte, ist wirklich zum richtigen Karton gewatschelt. Zugegeben, man hätte die Aktion doppeldeutig werten können: Zählt es, zu welchem Karton der kleine Mann zuerst läuft, oder die Tatsache, dass er den Karton mit der deutschen Flagge zerfetzt hat? Nun, da die Partie gelaufen ist, wissen wir: Erstere Deutungsweise war goldrichtig. Und auch außerhalb...

1 Bild

Degas gewinnt Großer Preis der Wirtschaft in Wambel

Peter Mühlfeit
Peter Mühlfeit | Dortmund-Ost | am 24.06.2018

Der fünfjährige Wallach Degas hat sich am Sonntag auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel den 31. Großer Preis der Wirtschaft – ein Rennen der Europa-Kategorie Gruppe 3 - geholt. Der Erfolg für das Gestüt Röttgen kam etwas überraschend, denn in der Vergangenheit hat Degas nicht allzu viele Rennen gewonnen und der letzte Sieg im April kam am „Grünen Tisch“, da der ursprüngliche Sieger Wonnemond disqualifiziert...

1 Bild

***Countdown zum HellwegSommer 2018*** - Teil 4

Martin Werner
Martin Werner | Dortmund-Ost | am 21.06.2018

Dortmund: balou e.V. | Sanft, aber wirkungsvoll hoch drei! Mit den Kursen Pilates, Faszienpilates und Faszientraining trifft das gemeinsame Sommerferien-Kurs-Programm des Kulturzentrums balou e.V. und der Evangelischen Familienbildung Wickede genau ins Schwarze. Denn diese Trainingsmethoden sind momentan total angesagt. Bei Pilates werden einzelne Muskelpartien gezielt aktiviert, die Rumpfmuskulatur wird gelenkschonend gekräftigt und der...

1 Bild

Mit Kreistänzen die Sommerabende feiern

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Ost | am 20.06.2018

Dortmund: Kneipp-Verein Dortmund | Mit einfachen Schritten im Kreis tanzen und dabei die Kraft des Sommers feiern, das geht bei den verschiedenen Kreistanzangeboten im Kneipp-Zentrum an der Karl-Marx-Straße 32. Bei gutem Wetter wird draußen auf der Wiese getanzt- verschiedeneTänze mit Bezug zum Jahreskreis und der umgebenden Natur. Es sind keine Vorkenntnisse und keine PartnerIn erforderlich. Die Anmeldung für alle Kurse werden unter Tel. 790 003 ( K....

13 Bilder

Robert-Koch-Realschüler gewinnen das 1. Dortmunder Frisbee-Turnier

Christian Barrenbrügge
Christian Barrenbrügge | Dortmund-Süd | am 18.06.2018

Dortmund: Renninghausen | Robert-Koch-Realschule gewinnt 1. Dortmunder Schul-Frisbeeturnier Am Montag (16.06.) fand im Schulzentrum Renninghausen das erste Einladungsturnier für den modernen Funsport Frisbee Ultimate statt. Gastgeber war die Sport-Robert-Koch-Realschule. Frisbee ist ein Teamsport mit 7 Feldspielern und man muss die Frisbeescheibe in die Endzone werfen, wo sie von einem Mitspieler gefangen werden muss. Insgesamt vier...

1 Bild

Dortmunder Fußball-Legenden beim Großen Preis der Wirtschaft

Peter Mühlfeit
Peter Mühlfeit | Dortmund-Ost | am 18.06.2018

Frank Mill, Knut Reinhardt und Günther Kutowski – drei echte Fußball-Legenden von Borussia Dortmund – zählen zu den Ehrengästen am kommenden Sonntag, 24. Juni, auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel. Der Renntag zählt zu den wichtigsten des Jahres, denn mit dem 31. Großer Preis der Wirtschaft steht das erste von nur zwei Rennen der Europa-Gruppe 3 in Dortmund im Mittelpunkt. Noch zehn im Großen Preis Nach dem heutigen...

1 Bild

Einzelkritik und Analyse zum Spiel Deutschland gegen Mexiko: Wir haben ein Tempoproblem! 35

Thomas Knackert
Thomas Knackert | Velbert-Langenberg | am 18.06.2018

Es war ernüchternd! Die meisten Deutschland-Fans hatten sogar die Erdogan-Affäre von Mesut Özil und Ilkay Gündogan hinten angestellt und fieberten mit "der Mannschaft" mit. Doch was im Auftaktspiel der Fußball-Weltmeisterschaft von Deutschland gegen Mexiko passierte, war in gewisser Weise ernüchternd. Ob eine Besserung in Sicht ist, darf bezweifelt werden, denn: Wir haben ein Tempoproblem! Souverän sollte er aussehen, der...

1 Bild

SV Körne feiert 35jähriges Bestehen

Volker Oestreicher
Volker Oestreicher | Dortmund-Ost | am 17.06.2018

Dortmund: SV Körne 83 | Jubiläumsfeier mit Überraschungsgästen Eddy Hoffmann, seit 1987 ununterbrochen auf der Kapitänsbrücke am Steuer, hat das Schiff "SV Körne 83" sicher durch zeitweise stürmisches Gewässer geführt und lädt zu einer Feier auf dem Vereinsgelände ein. Eingeladen sind alle, die sich dem Verein verbunden fühlen. Dazu gehören z.B. ehemals oder aktuell im Verein tätige Personen, Vertreter anderer Vereine, Funktionäre aus der...

1 Bild

Sonntags-Radtour zum Schloß Cappenberg

Norbert Roggenbach
Norbert Roggenbach | Dortmund-Ost | am 17.06.2018

Dortmund: Marie-Juchacz-Haus | Gerwin Einhaus leitet wieder die einmal im Monat durchgeführte Sonntags-Radtour der AWO-Asseln/Husen/Kurl. Am 24.06.2018 geht es um 10.00 Uhr ab der Asselner Begegnungsstätte Marie-Juchacz-Haus in der Flegelstr. 42 über Lünen in Richtung Schloß Cappenberg. Unterwegs wird an geeigneter Stelle Rast gemacht. Mitfahren kann jede/r, der/die über ein funktionstüchtige Rad und etwas Kondition verfügt. Die Teilnahme ist frei....

3 Bilder

Startschuss zur WM: Wir verlosen Tickets für privates und kleines Rudelgucken in Dortmund 7

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Dortmund-City | am 14.06.2018

Dortmund: Deutsches Fußballmuseum | Im Deutschen Fußballmuseum läuft der Countdown: Die Multifunktionsfläche im unteren Museumsbereich verwandelt sich pünktlich zur Weltmeisterschaft in eine Fußball-Arena. Bis zum 15. Juli sind dort auf Großleinwand alle Spiele der Deutschen Mannschaft in Russland zu sehen. Auch das Endspiel wird gezeigt. Das "Private Viewing" startet Sonntag, 17. Juni, mit dem Vorrundenspiel gegen Mexiko (Anstoß: 17 Uhr). "Rudelgucken" im...

6 Bilder

Baumstammwerfen in Asseln: Die Lairds of Tremonia trainieren beim Freizeit-Fußball-Verein

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | am 13.06.2018

Dortmund: Sportplatz Auf dem Bleck | Baumstammwerfen, Strohsackhochwurf, Steinstoßen – das gibt es nicht nur in Schottland, sondern auch in Dortmund: Die Lairds of Tremonia widmen sich dem Highland Gaming, das immer populärer wird. Jetzt haben sie beim Freizeit-Fußball-Verein Asseln eine neue Heimat gefunden. Die Idee für einen Highland-Gaming-Clan wurde 2016 geboren. „Bei den Highland Games in Kamen waren wir mit vier Leuten und dachten uns: Das können wir...

3 Bilder

Noch 1 Tag bis zur WM: Klaus Fischer ist unser WM-Kolumnist 2

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 13.06.2018

Von Marc Keiterling Einen Vize-Weltmeister von 1982, der außerdem Bundesliga-Rekordtorschütze des FC Schalke 04 ist, vorstellen? Nicht nötig, Klaus Fischer hat in den Fußball-Annalen seine unauslöschlichen Spuren hinterlassen. Nicht nur wegen seiner legendären Fallrückziehertore. Auch im hochdramatischen WM-Halbfinale vor 36 Jahren landete er einen solchen Volltreffer. In der 108. Spielminute glich Fischer zum 3:3 aus...

1 Bild

WM-Spiele live in Dortmund beim Public Viewing verfolgen

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 12.06.2018

Nachdem das große Public Viewing in Dortmund auf dem Friedensplatz bei dieser Weltmeisterschaft wegen fehlender Sponsoren und gestiegener Sicherheitsauflagen nicht geplant ist, wird es Rudelgucken an mehreren Stellen in Dortmund geben: Prädestiniert fürs Public Viewing bei Spielen der Deutschen Nationalmannschaft ist natürlich das Fußballmuseum. Sonntag, 17. Juni, um 17 Uhr heißt es am Platz der Deutschen Einheit "Private...

1 Bild

Noch 2 Tage bis zur WM: Jaschin bezwungen - ein Blick auf die deutsch-russische Fußballgeschichte

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 12.06.2018

16:0. So ging es einmal aus zwischen Deutschen und Russen. Das ist mehr als 100 Jahre her und geschah bei den Olympischen Spielen 1912. 20 Partien gab es zwischen den Ländern, die Bilanz weist 14 deutsche Siege aus, zwei Unentschieden und viermal siegten die Russen, sei es als Russland, als UdSSR oder als GUS. Das Torverhältnis lautet 49:17. Von Jörg Vorholt Wirklich ernst wurde es in Liverpool am 25. Juli 1966 beim...

1 Bild

Anmelden für das Hoeschparkfest

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 11.06.2018

Dortmund: Hoeschpark | Unter dem Motto „Hoeschparkfest 2018 international. Farben der Welt“ wird das beliebte Parkfest am 1. Juli von 13 bis 18 Uhr gefeiert. Der Freundeskreis Hoeschpark arbeitet auf Hochtouren, um wieder ein buntes Programm für Jung und Alt zusammenzustellen. Höhepunkte auf der Bühne sind die Auftritte der Top-Bands „Roughouse“ (Reggae) und „Edy Edwards Trio“ (Rock+Hard Blues). Das Fest wird in diesem Jahr noch sportlicher:...

10 Bilder

Brackeler beim Landes-Kinderturnfest in Kreuztal erfolgreich

Lokalkompass Dortmund-Ost
Lokalkompass Dortmund-Ost | Dortmund-Ost | am 11.06.2018

Dortmund: Tus Brackel Turner | Mit viel Erfolg nahmen Kinder und Jugendliche aus der Turnabteilung des TuS Brackel am vergangenen Wochenende am Landes-Kinderturnfest der Westfälischen Turnerjugend (WTJ) in Kreuztal statt. Drei Tage verbrachten die sechs- bis 14-jährigen Turner und Tänzer mit ihren Betreuern im Siegerland. Dort nahmen sie an verschiedensten Wettbewerben teil. Dabei erreichte die Tanzgruppe "Kleine Rabauken" beim sogenannten Mäuse Cup den...

1 Bild

Noch 3 Tage bis zur WM: Tipps und Tricks, dem WM-Hype zu entgehen 4

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 11.06.2018

Fast alle Menschen schweben zur Zeit im absoluten WM-Fieber. Und was ist mit denen, die auf Fußball gar keine Lust haben? Keine Sorge, für EUCH haben wir ein paar Ideen gesammelt, damit auch ihr die Zeit ideal nutzen könnt, in der alle anderen vor den Bildschirmen hocken. Etwas für sich tun Was tust du, wenn alle deine Freunde Fußball gucken sind und du alleine zuhause sitzt und nicht weißt, was du mit dieser Zeit anstellen...