Dortmund-Ost: Wambel

1 Bild

Elternbeirat der Wambeler AWO-Kita Auf dem Hohwart lädt zum Flohmarkt ein

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 18.04.2018

Dortmund: AWO-Kindertagesstätte Auf dem Hohwart | Der Elternbeirat der AWO-Kindertagesstätte (Kita) Auf dem Hohwart, Auf dem Hohwart 70, lädt für Samstag, 21. April, von 14 bis 17 Uhr zum Baby- und Kleinkinder-Flohmarkt ein in die Kita im Wambeler Süden. Auch für das leibliche Wohl wird in Form von Kaffee, Kaltgetränken, Kuchen und Waffeln gesorgt. 

1 Bild

Zeugen gesucht: Exhibitionist entblößt sich vor Mädchen auf dem Dortmunder Hauptfriedhof in Wambel

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 17.04.2018

Dortmund: Hauptfriedhof Dortmund, Eingang Rennweg | Auf dem Dortmunder Hauptfriedhof an der Straße Am Gottesacker hat sich bereits am Freitag, 13. April, ein Mann vor zwei jungen Mädchen entblößt. Und das offenbar nicht zum ersten Mal. Die Polizei sucht nun Zeugen. Die Freundinnen, 13 und 15 Jahre alt und aus Dortmund, waren gegen 7.45 Uhr auf dem Gelände unterwegs - vom Eingang am Rennweg aus in Richtung des Krematoriums. Auf dem Weg sahen sie plötzlich einen Mann, der...

CDU-Fraktion: Erhöhung der Kinderbetreuungsquote in Dortmund gefordert

Christian Barrenbrügge
Christian Barrenbrügge | Dortmund-Ost | am 15.04.2018

Dortmund: Wambel | CDU fordert Anpassung der Betreuungsquote an die Bedarfe Zur nächsten Sitzung des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familie beantragt die CDU-Fraktion den weiteren konsequenten Ausbau der Betreuungsangebote für Kinder im Alter von 4 Monaten bis zum Schuleintritt nach dem Kinderförderungsgesetz (Kifög). Als nächster Schritt soll in der mittelfristigen Planung eine Versorgungsquote von 41% der Kinder unter drei Jahren als...

1 Bild

Zeugen gesucht: Zweimaliger Straßenraub auf dem Körner bzw. Wambeler Hellweg // War es möglichweise derselbe Täter?

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 09.04.2018

Dortmund: Körner Hellweg/Liboristraße | Möglicherweise ein und derselbe Täter hat am Samstag, 7. April, und am Sonntag, 8. April, in Körne auf dem Körner Hellweg bzw. in Wambel auf dem Wambeler Hellweg Passanten überfallen und ausgeraubt. Am Samstag (7.4.), gegen 1.22 Uhr, lief ein 26-jähriger Dortmunder auf dem Körner Hellweg in Richtung Osten. Hier wurde er zunächst von zwei Männern angesprochen. Die beiden Unbekannten versuchten, den Dortmunder zunächst in...

1 Bild

Gedenken auf dem Internationalen Friedhof in Wambel an die ermordeten Zwangsarbeiter und Kriegsgefangenen

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 03.04.2018

Dortmund: Internationaler und Jüdischer Friedhof | Schnappschuss

1 Bild

Selbst das THW in Wambel hatte Schwierigkeiten, das große Osterfeuer in Gang zu bringen

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 03.04.2018

Dortmund: Technisches Hilfswerk Ortsverband Dortmund | Schnappschuss

1 Bild

"Nie wieder!" // SPD im Stadtbezirk Brackel ruft zur Teilnahme an Gedenkfeier für ermordete Zwangsarbeiter und Kriegsgefangene auf

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 28.03.2018

Dortmund: Internationaler und Jüdischer Friedhof | Am 30. März um 10.30 Uhr findet die traditionelle Gedenkveranstaltung des Internationalen Rombergpark-Komitees am Karfreitag zu Ehren der ermordeten Zwangsarbeiterinnen und -arbeiter und Kriegsgefangenen auf dem Internationalen Friedhof in Wambel, gegenüber vom Hauptfriedhof am Rennweg gelegen, statt. Die SPD im Stadtbezirk Brackel, die traditionell an der Gedenkfeier mit der Niederlegung eines Kranzes teilnimmt,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Kabir überzeugt, Khalet setzt den Schlusspunkt in Wambel

Peter Mühlfeit
Peter Mühlfeit | Dortmund-Ost | am 23.03.2018

Pferderennen sind kein Wunschkonzert, aber manchmal geht es doch nach Plan: So zum Beispiel in der Prüfung für Dreijährige über 1.800m am Freitag auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel. Der Hengst Kabir in den Farben von Darius Racing siegte hoch überlegen gegen sechs Rivalen. Jockey Jozef Bojko ließ sich auf kein Risiko ein und gewann mit dem 10:10-Favoriten Start-Ziel. Spitzentrainer Andreas Wöhler hat schon vier Mal im...

1 Bild

Winter-Kehraus in Wambel mit acht Rennen

Peter Mühlfeit
Peter Mühlfeit | Dortmund-Ost | am 21.03.2018

Am kommenden Freitag ist Schluss mit Winter – zumindest auf den deutschen Galopprennbahnen. In Dortmund-Wambel findet der letzte Renntag der Wintersaison 2017/2018 auf der Sandbahn statt, danach wird auf Gras galoppiert: auch in Dortmund fünf Mal in diesem Jahr, beginnend mit dem traditionsreichen Sparkassen-Renntag am 10. Mai. Doch zurück zu den letzten Sandbahn-Rennen: Acht Prüfungen stehen auf der Karte, die letzten...

1 Bild

Alexander Weis mit Doppelsieg in Wambel und Treffer 200

Peter Mühlfeit
Peter Mühlfeit | Dortmund-Ost | am 17.03.2018

Kalendarisch steht der Frühling kurz bevor, doch der heutige „Frühschoppen“- Renntag auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel fand unter sehr winterlichen Bedingungen statt. Bei Minustemperaturen begleiteten leichte Schneeflocken die Reiter und Pferde in den sechs Rennen, die bereits um 11:30 Uhr begannen. „Es war eigentlich der erste echte Winterrenntag in dieser Saison“, sagte der Präsident des Dortmunder...

1 Bild

Gemeindebücherei "Leseratte" in Wambel mit geänderten Öffnungszeiten nach Schließung während der Osterferien

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 14.03.2018

Dortmund: Jakobus-Gemeindezentrum | Die Evangelische Gemeindebücherei „Leseratte“ der St.-Reinoldi-Gemeinde im Wambeler Jakobus-Gemeindezentrum, Eichendorffstr. 31, bleibt in den Osterferien in der Zeit vom 24. März bis zum 7. April geschlossen. Ab dem 10. April gelten zudem geänderte Öffnungszeiten für die Leseratte: dienstags von 11.30 bis 14.30 Uhr und donnerstags von 17 bis 18.30 Uhr.  Eine große Auswahl an Büchern, Krimi, Belletristik, Kinder- und...

1 Bild

Zum Frühschoppen am Samstag auf die Rennbahn nach Wambel

Peter Mühlfeit
Peter Mühlfeit | Dortmund-Ost | am 14.03.2018

Ungewöhnlich früh geht es am kommenden Samstag auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel los: Bereits um 11.35 Uhr ist der erste Start von insgesamt sechs Rennen auf der Sandbahn. „Bei uns zum Frühschoppen und ein wenig Geld für das Shoppen am Nachmittag gewinnen“, lautet die Devise von Rennvereins-Präsident Andreas Tiedtke. Der Eintritt ist wie an allen Tagen der Wintersaison frei, das kompakte Programm weist einige...

1 Bild

Einspurige Verkehrsführung Am Gottesacker // Verkleidungselemente der B1-Brücke haben sich gelöst

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 12.03.2018

Dortmund: B1-Brücke Am Gottesacker | Seit Sonntagmittag, 11. März, ist der Verkehr auf der Straße Am Gottesacker aus Richtung Marsbruchstraße (Aplerbeck) in Richtung Hauptfriedhof für den Straßenverkehr bis auf weiteres gesperrt. Das teilt Tiefbau-Amtsleiterin Sylvia Uehlendahl mit. Grund für die Sperrung sind gelöste Verkleidungselemente der Brücke der Bundesstraße 1, die auf die Straße Am Gottesacker im Wambeler Süden gefallen sind. Gefahrenstelle...

1 Bild

Amateur-Championesse in Wambel erfolgreich

Peter Mühlfeit
Peter Mühlfeit | Dortmund-Ost | am 09.03.2018

Deutschlands erfolgreichste Amateurreiterin des vergangenen Jahres, Lili-Marie Engels, hatte am Freitagabend auf der gut besuchten Galopprennbahn Dortmund-Wambel allen Grund zum Feiern. Mit dem sechsjährigen Wallach Magic Quercus gewann sie ein sportliches Highlight des Tages, einen Ausgleich III über 1.200m. Acht Rennen standen in Wambel auf dem Programm. Der von Georg Mayer betreute Magic Quercus (46:10) siegte knapp,...

1 Bild

Trainer-Champion Schiergen am Freitag in Wambel mehrfach am Start

Peter Mühlfeit
Peter Mühlfeit | Dortmund-Ost | am 07.03.2018

Der fünffache Trainer-Champion Peter Schiergen ist am kommenden Freitag (9. März) auf der Galopprennbahn in Dortmund-Wambel gleich mit drei Startern vertreten. Das ist während der Sandbahnsaison eher ungewöhnlich, liegt doch der Schwerpunkt seines hoch erfolgreichen Stalles Asterblüte in Köln eindeutig auf der Grasbahn. Acht Rennen stehen am Freitag auf der Karte, der erste Start erfolgt um 17:25 Uhr. Es gibt wie immer...

1 Bild

Zeugen gesucht: Zwei Männer rauben einer 20-Jähriger im Wambeler Park an der Rüschebrinkstraße das Handy

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 06.03.2018

Zwei unbekannte Männer haben einer 20-Jährigen am Montagnachmittag (5.3.) im Wambeler Park an der Rüschebrinkstraße das Mobiltelefon geraubt. Die Polizei sucht nun Zeugen. Ihren eigenen Angaben zufolge war die Dortmunderin gegen 16.45 Uhr in der Grünanlage zwischen der Rüschebrinkstraße und dem Wambeler Hellweg unterwegs. Von der Haltestelle "Rüschebrinkstraße" aus lief sie in nördliche Richtung, als ein Unbekannter ihr...

1 Bild

Förderverein der Wambeler Kita St. Angela lädt zum Flohmarkt ein

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 01.03.2018

Dortmund: Caritas-Kindertageseinrichtung St. Angela | Der Förderverein der Wambeler Caritas-Kindertagesstätte St. Angela, Hannöversche Str. 119, veranstaltet in den Kita-Räumen am Samstag, 17. März, von 10 bis 13 Uhr einen Baby- und Kinder-Flohmarkt. Angeboten werden Baby- und Kinderkleidung, Spielzeug, Bücher etc. Dazu gibt es Waffeln, Kuchen und Bratwürstchen. Damit keine Langeweile aufkommt, gibt es für die kleinen Besucher ein Bastelangebot.

2 Bilder

CDU Wambel informiert zur Baumaßnahme NIEDERSTE FELDWEG 2

Christian Barrenbrügge
Christian Barrenbrügge | Dortmund-Ost | am 25.02.2018

Dortmund: Wambel | Mittlerweile hat die Stadtverwaltung Dortmund mitgeteilt, wie die Bebauungsvorstellungen für das Ackerfeld zwischen Hannöverscher Straße und Niederste Feldweg in Wambel aussehen sollen. Da in der Vergangenheit viele Gerüchte und Spekulationen dazu in der Bürgerschaft kursierten, möchte die CDU Wambel dazu eine Informationsveranstaltung abhalten. Ein Referent des Planungsamtes wurde eingeladen. In der heutigen Anwohnerschaft...

4 Bilder

Trödel rund ums Kind - Flohmarkt in St. Libori

Kai Henning
Kai Henning | Dortmund-Ost | am 23.02.2018

Dortmund: St. Liborius | Von Anorak bis Zipfelmütze Der Trödelmarkt für gut erhaltene Kinderkleidung, beliebte Spielwaren und viele weitere Angebote "rund ums Kind". Am Sonntag, dem 04. März 2018 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr lädt der Elternrat der Sankt Liborius Kindertagesstätte in das Libori-Gemeindezentrum ein. Zusätzlich zu dem vielfältigen Trödel-Angebot gibt es frische Speisen und Getränke, wie zum Beispiel frische Würstchen vom Grill...

5 Bilder

Neue Häuser sollen Wohnungsmarkt entspannen: In Wambel entsteht sozialer Wohnungsbau 2

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | am 22.02.2018

Dortmund: Niederste Feldweg | Dortmund platzt aus allen Nähten und Wohnraum ist knapp. Dem will die Stadt entgegensteuern: Im Bereich „Niederste Feldweg“ in Wambel sollen rund 120 Wohnungen entstehen. Das Thema Wohnungsbau wird bei der Stadt Dortmund großgeschrieben. „Wir haben eine wachsende Nachfrage“, sagt Planungsdezernent Ludger Wilde. Dazu komme eine geringe Leerstandsquote von 1,7 Prozent. Besser wären drei bis vier Prozent. „Man spricht da...

1 Bild

Auf dem Dortmunder Hauptfriedhof in Wambel werden ab Mai Reihengräber abgeräumt

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 15.02.2018

Dortmund: Hauptfriedhof Dortmund | Auf dem Dortmunder Hauptfriedhof sollen ab Mai 2018 Reihengräber in folgenden Grabfeldern abgeräumt werden: Feld DU 081, Grab-Nr. 0075-0161, Beisetzung bis 08/1997; Feld DU 100, Grab-Nr. 0076-0135, Beisetzung bis 01/1998; Feld D 127, Grab-Nr. 0001-0095 und 0177-0266, Beisetzung bis 12/1992; Feld D 129, Grab-Nr. 0001-0179 (komplettes Feld), Beisetzung bis 06/1992; Feld D 129A, Grab-Nr. 0001-0168 (komplettes Feld),...

1 Bild

Ohne Tadel punktet am Aschermittwoch in Wambel

Peter Mühlfeit
Peter Mühlfeit | Dortmund-Ost | am 14.02.2018

Der schon elfjährige Wallach Ohne Tadel hat am Aschermittwoch auf der Galopprennbahn in Dortmund-Wambel eine Leistung abgeliefert, die ganz seinem Namen entspricht: Er gewann den Preis von Newmarket - ein Rennen, in dem die Viererwette mit einer garantierten Gewinnausschüttung von 10.000 Euro ausgespielt wurde. Die Aussicht auf das große Geld lockte doch einige Zuschauer nach Wambel. „Die Glastribüne war gut besetzt und die...

1 Bild

Am Aschermittwoch geht es in Wambel im Galopp weiter

Peter Mühlfeit
Peter Mühlfeit | Dortmund-Ost | am 12.02.2018

Am Aschermittwoch (14. Februar) ist längst nicht alles vorbei, sondern auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel geht es munter weiter: Sieben Rennen umfasst das Programm, der erste Start erfolgt um 17:55 Uhr. Es wird wieder eine Viererwette mit 10.000 Euro garantierter Gewinnausschüttung angeboten, als sportliche Attraktion warten ein spannender Ausgleich III und ein Sieglosen-Rennen für dreijährige Pferde. Der Eintritt für...

1 Bild

Kuriose Unfallflucht auf der B236 in Wambel: Beide Beteiligten entfernen sich...

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 07.02.2018

Dortmund: B236-Tunnel Wambel | Kuriose Verkehrsunfallflucht auf der B236: Beide Beteiligten entfernen sich - und beide haben Gründe... Zeugen beobachteten am Montag (5.2.) gegen 14.15 Uhr einen Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen und meldeten den Zusammenprall der Polizei. Die Beteiligten - Verursacher, aber auch Geschädigter - schienen dies nicht für nötig zu halten und fuhren weiter. Die - durchaus nachvollziehbaren - Gründe erfuhr die Polizei im...

1 Bild

Karate-Halbjahresprüfung beim Wambeler SV

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 06.02.2018

Dortmund: Turnhalle der Comenius-Grundschule | Mit Spaß und Ehrgeiz stellten sich die fortgeschrittenen jungen Karateka des Wambeler SV der Kyu-Prüfung in der Stilrichtung Goju-Ryu. Bei der Karate-Halbjahresprüfung wurden die Grundschule (Technikkombinationen in unterschiedlichen Ständen), Kata (stilisierter Kampf gegen imaginäre Gegner), Partnerformen, Selbstverteidigung und Freikampf geprüft. Alle Prüflinge zeigten hochkonzentriert eine gute bis sehr gute Leistung,...