Nachrichten aus Dortmund-Süd

12 Bilder

Am Phoenix-See in der Morgensonne 13

Armin von Preetzmann
Armin von Preetzmann | Dortmund-Ost | vor 10 Stunden, 28 Minuten

Dortmund: Phoenix-See | Vor ein paar Tagen ergab sich die Gelegenheit, dass ich dem Dortmunder Phoenix-See kurz nach Sonnenaufgang einen Besuch abstatten konnte. Ich hatte die Hoffnung auf blauen Himmel, eine ruhige Wasseroberfläche sowie auf schönes Morgenlicht und wurde nicht enttäuscht. Der Phoenix-See entstand auf dem Gelände des ehemaligen Stahlwerkes "Phoenix-Ost" der Thyssen Krupp Stahl AG im Dortmunder Stadtteil Hörde. Nach aufwändigen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Klassentreffen nach 66 Jahren

Helga Meene
Helga Meene | Dortmund-Süd | vor 1 Tag

Helga M. hatte wieder zum Klassentreffen geladen. Am 20. April 2018 trafen sich 17 "Ehemalige" im "Haus Heimsoth". Viele Erinnerungen wurden ausgetauscht. Ein gelunges Treffen und man verabredete ein Wiedersehen schon für das nächste Jahr.

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Dieter Schumann
von Michael Ziller
von Michael Ziller
von Michael Ziller
von Dieter Schumann
vorwärts
124 Bilder

Foto der Woche: Gewässer 11

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 1 Tag

Ob Baldeneysee, Rhein und Ruhr, das Meer oder der kleine Teich oder Bach: An Gewässern halten sich die meisten Menschen bei schönem Wetter gerne auf. Zudem bieten sie tolle Fotomotive.  Deshalb rufen wir in dieser Woche dazu auf: Zeigt uns eure Fotos rund ums Thema Gewässer! Die meisten Menschen verbinden mit Gewässern wie Flüssen, Seen oder Meeren Freizeit und Erholung. Küstengebiete sind weltweit begehrte Urlaubsziele...

23 Bilder

Frage der Woche: Was macht eure Stadt besonders? 16

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | vor 2 Tagen

Herne: Stadtgebiet | Ich bin Herner. Das war zwar nicht immer so, aber seit 2011 nenne ich den Flecken Erde, an dem sich A43 und A42 kreuzen, mein Zuhause. Wie in den allermeisten Städten gibt es in Herne Sachen, die funktionieren ganz gut, andere nicht so gut. Ich bin aber ganz sicher, dass Herne besonders ist. Hernes größter Vorteil ist auch gleichzeitig ein ziemliches Problem: Man kommt schnell weg aus Herne. Ruckzuck ist man mit der...

1 Bild

DONALD: In Dortmund werden weiterhin Ernährungsfragen beantwortet

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | vor 2 Tagen

In Dortmund kann weiter über Ernährungsfragen geforscht werden. Möglich macht´s die Übernahme der Institutsgebäude und Liegenschaft. Die DONALD Langzeitstudie startete 1985 als eines der zentralen Forschungsprojekte am damaligen Forschungsinstitut für Kinderernährung Dortmund. Das Studienzentrum befindet sich auch heute, nach mehreren Jahrzehnten erfolgreicher wissenschaftlicher Arbeit, im Gebäude Heinstück 11 in...

2 Bilder

120 000 Euro fürs Internat: Sportdezernentin Zoerner überbringt gute Nachricht für Sportler

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | vor 2 Tagen

Das Erfolgsmodell Sportinternat wächst dank städtischer Zuschusserhöhung weiter. Das im August 2015 ins Leben gerufene Sportinternat hat sich zu einem Erfolgsmodell für den Leistungssport entwickelt. Im Süden. Von dieser Entwicklung überzeugten sich jetzt Sportdezernentin Birgit Zoerner, der Geschäftsführer der Sport- und Freizeitbetriebe sowie des Olympiastützpunktes Bernd Kruse, der Leiter des Olympiastützpunktes...

2 Bilder

Chor auf neuen Wegen: In Maria Königin singt jetzt das Chorensemble andere Weisen

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | vor 2 Tagen

Nach 57 Jahren will der Kirchenchor Maria Königin sich verjüngen. „Wir möchten weg vom Althergebrachten und hin zu neuen Ufern“, bringt Chorleiterin Marie-Luise Nieder die musikalische Neuausrichtung auf den Punkt. Eichlinghofen. Mit einem moderneren Namen beginnt die Veränderung. „Aus dem ‚Kirchenchor Maria Königin“ ist jetzt das ‚Chorensemble Maria Königin’ geworden“, erläutert Beate Quinders, die Vorsitzende des...

1 Bild

Unfallflucht: Achtjähriger von Auto in Wellinghofen angefahren

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | vor 2 Tagen

Ein bislang unbekannter Autofahrer ist am Dienstag (17.4.), 18.13 Uhr, einem Achtjährigen an der Preinstraße in Wellinghofen über den Fuß gefahren und und fuhr dann ungerührt weiter. Ersten Zeugenaussagen nach wollte der Junge in Höhe einer Pizzeria die Fahrbahn überqueren. Hierbei kam es zu einer Berührung mit einem schwarzen Kleinwagen. Zeugen vernahmen deutlich ein "Klatschen" und ein Bremsgeräusch. Der Achtjährige...

Schnuppertraining animiert zum Mitmachen - Fatburner-Angebot der DJK Ewaldi

Markus Fittinghoff
Markus Fittinghoff | Dortmund-Süd | vor 2 Tagen

Dortmund: DJK Ewaldi Aplerbeck | Aplerbeck. Am Samstag, den 28. April lädt die DJK Ewaldi alle Interessierten zu einem Fatburner-Training ein. Dieses findet in der Zeit zwischen 12:00 und 13:30 Uhr in der Sporthalle an der Ramhofstraße statt. Mitzubringen sind geeignete Hallenschuhe, ein Handtuch sowie Getränke. Die Teilnahme ist kostenlos und bedarf keiner Voranmeldung.

1 Bild

Entführungsopfer erzäht: „Als hätte mich eine große Hand gegriffen“

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 2 Tagen

 „Für mich war das, als hätte mich eine große Hand genommen - heraus aus dem einen Leben und hinein in ein ganz anderes.“ In eines, in dem sich die Menschen ihm gegenüber komplett verändert hätten. „Denn wir haben es nicht gelernt, mit Opfern umzugehen, wollen das nicht an uns heranlassen.“ Richard Oetker aus der Bielefelder Unternehmerfamilie weiß, wovon er spricht an diesem Vortragsabend im Westfälischen Industrieklub...

1 Bild

Auf dem Flo(h)rian-Trödel bieten Händler Schnäppchen an

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 2 Tagen

Dortmund: Westfalenpark | Der erste Trödelmarkt der Saison startet am Sonntag (22.4.) um 11 Uhr im Westfalenpark in Dortmund. Große und kleine Trödler bieten Dinge aus Keller, Dachboden und Spielkiste an. Der große Flo(h)rian erstreckt sich über den ganzen Park vor der Altenakademie trödeln Kinder.

1 Bild

Doppelte Fliege für S04, Spitzenspiel in Dortmund 2

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Dortmund-Ost | vor 2 Tagen

Mit dem Derby-Sieg und Pokal-Aus im Rücken könnte die emotionale Woche des S04 am Sonntag ihren vorläufigen Höhepunkt finden. Bereits Samstagabend empfängt der BVB die punktgleichen Leverkusener. Nicht minder spannend sind die Duelle zwischen Leipzig und Hoffenheim sowie Hamburg und Freiburg. Erst der verdiente 2:0-Sieg gegen Dortmund am Sonntag, dann das unglückliche Pokal-Aus (0:1) im Halbfinale gegen Frankfurt am...

1 Bild

Jim Knopf und Lukas jetzt auf der InterModellbau bei MÄRKLIN...

Volker Dau
Volker Dau | Dortmund-Ost | vor 4 Tagen

Dortmund: Intermodellbau Westfalenhalle | Wer kennt sie nicht Jim Knopf und Lukas den Lokomotivführer? Die tolle Serie der Augsburger Puppenkiste jetzt ja auch mit menschlichen Darstellern in den Kinos. Den passenden Zug für´s Wohn - oder Kinderzimmer jetzt auf der InterModellbau in Dortmund von Donnerstag bis Sonntag. Messeneuheit: Jim Knopfs Molly auf Lummerland...   Warner Bros. Consumer Products und der Modelleisenbahnhersteller Märklin haben ihre...

1 Bild

Bildhauer Bernd Moenikes lädt zur Jahresausstellung ein im und am Kulturhaus Neuasseln

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 4 Tagen

Dortmund: Kulturhaus Neuasseln | Der Dortmunder Bildhauer Bernd Moenikes aus Lichtendorf lädt wieder einmal ein zur großen Jahresausstellung in und am Kulturhaus Neuasseln, Buddenacker 9. Der in Gelsenkirchen geborene Künstler und Sonderpädagoge präsentiert dort in seinen Neuasselner Werkstatträumen, im Haupthaus, auf dem Hof des Kulturhauses sowie im Skulpturengarten seine neuen Arbeiten in Holz, Stein, Bronze, Porzellan usw.  Feste...

1 Bild

Dortmunder Tierschützer fordern: Hundehalter sollten besser geschult sein

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 4 Tagen

Der Dortmunder Tierschutzverein unterstützt die Forderung des Deutschen Tierschutzbundes, dass Hundehalter besser geschult sein sollten, unabhängig von der Rasse des Hundes. Für die Einführung eines Hundeführerscheins und zwar bundesweit und unabhängig von der Hunderasse plädiert der Deutsche Tierschutzbund. "Ja", meint Karola Gaidies vom Tierschutzverein Dortmund, "Ja, die Leute sollten sachkundig sein," fügt sie hinzu,"...