Dortmund-Süd: Kultur

4 Bilder

Vernissage im Kunstbonbon am 13.05.2017 um 15 Uhr Taieb Ayat

Karin Schmidt
Karin Schmidt | Dortmund-City | vor 6 Stunden, 47 Minuten

Dortmund: Das Kunstbonbon | „Der Duft von Jasmin“ - Malerei, Collagen und Objekte Diesen Titel gab Taieb Ayat seiner neuen Ausstellung, die am 13.05.2017 um 15 Uhr im Kunstbonbon eröffnet wird. Der Künstler - in Tunesien geboren – bringt uns seit Jahren mit seinen Bildern in leuchtenden, kräftigen Farben dem Leben in der Sonne und der Wärme seines Heimatlandes näher. Ein immer wiederkehrendes Motiv seiner Werke ist die Frau, häufig dargestellt...

9 Bilder

Der Sonnenbunker in Dortmund: Ein Deutschland, das es nicht mehr gibt 9

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Dortmund-City | vor 1 Tag

Dortmund: Sonnenbunker | Die Pastellfarbe bröckelt an manchen Stellen, blättriges Holzfurnier und Rost, wohin man geht. Es riecht nach Kalk. Die kalten Gänge im Sonnenbunker sind nicht nur alt – als die dreieinhalb Tonnen schwere Schleusentür hinter mir ins Schloss fällt, bin ich plötzlich ein Fremder in einem Deutschland, das es nicht mehr gibt. Der Sonnenbunker in Dortmund ist in mehrfacher Hinsicht ein Experiment. Als Weltkriegsbunker gebaut,...

1 Bild

Offenes Atelier - arbeiten am eigenen Projekt

Annette Endtricht
Annette Endtricht | Dortmund-Süd | vor 4 Tagen

Dortmund: Creatief-Atelier | Dieses Angebot ist auch für Anfänger geeignet. Hier können mit Unterstützung eigene Bilder/Zeichnungen erstellt werden. Jeder Teilnehmer erhält individuelle Förderung und die Möglichkeit der Ausstellung seiner Werke unter der Rubrik "Teilnehmer". Nähere Informationen unter www.creatief-dortmund.de

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Experimenteller Druck mittels Gelatineplatte

Annette Endtricht
Annette Endtricht | Dortmund-Süd | vor 4 Tagen

Dortmund: Creatief-Atelier | Dieser Kurs fördert die Lust am Experimentieren und überrascht mit tollen Ergebnissen. Zu Beginn wird die Herstellung einer Gelatine-Platte demonstriert. Wir geben die Farbe auf die Gelatineplatte und drucken diese in feuchtem Zustand auf das Papier (Hochdruck). Durch die Flexibilität des Materials sind die Druckspuren deutlicher als bei anderen Untergründen wie Rhenalon oder Glas. Mittels selbst hergestellten Schablonen...

1 Bild

Experimentelle Aquarellmalerei

Annette Endtricht
Annette Endtricht | Dortmund-Süd | vor 4 Tagen

Dortmund: Creatief-Atelier | Aquarellfarben beeindrucken durch ihre Leuchtkraft und Leichtigkeit. Neben der Einführung in einige Grundtechniken (Lavur-, Lasur-, Nass-in-Nass-, Trocken-) sollen auch Bildkomposition, Formen, Farbwirkung, perspektivische Wirkung, Licht und Schatten ein Thema sein. Die Teilnehmer entscheiden selbst, ob sie gegenständlich oder frei arbeiten. Der Einsatz von anderen gestalterischen Möglichkeiten, wie zum Beispiel Tusche,...

1 Bild

Von der Hohesyburg ein Blicke auf den Zusammenfluhr Ruhr und Lenne auf diese Eisenbrücke 1

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Dortmund-Süd | vor 4 Tagen

Dortmund: Hohensyburg | Schnappschuss

1 Bild

Mal wieder ins Kino gehen

Michael Ziller
Michael Ziller | Dortmund-Süd | am 23.04.2017

Schnappschuss

2 Bilder

Hinterhofband Live im FHH Dortmund

Thomas Kraft
Thomas Kraft | Dortmund-City | am 22.04.2017

Dortmund: Fritz Henßler Haus | Dortmund: Fritz Henßler Haus Nach 2 Jahren Pause ist es endlich wieder so weit. Getreu dem Motto "Alles ist wie immer oder auch nicht", bzw. "wieder ist Gestern Heute" präsentiert die Hinterhofband alte und neue Songs. Ein Wiedersehen mit alten und neuen Freunden. Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr, Eintritt: 10,- Euro

1 Bild

BürgerReporter gesucht: Wer erkundet mit mir den Sonnenbunker in Dortmund? 35

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Dortmund-City | am 13.04.2017

Dortmund: Sonnenbunker | Im Kriegsfall wird es eng. Dreizehn Kubikmeter Lebensraum, da bleibt bei einer Deckenhöhe von zwei Metern eine Grundfläche von 6,5 Quadratmetern – pro Person natürlich. Der Sonnenbunker am Dortmunder Stadthaus ist eine von zwei Anlagen bundesweit, die Anfang der 1960er Jahre für den ABC-Ernstfall umgebaut wurden. Für eine Besichtigung am 25. April suche ich noch Verstärkung. Nicht weniger als 1.500 Menschen sollten in dem...

2 Bilder

Erfolgsschau Niki im U

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 10.04.2017

„Ich bin eine Kämpferin" lautet der Titel einer Ausstellungm, die schon bis Februar über 10.000 Besucher ins Dortmunder U lockte. Im Museum am Ostwall sind noch bis zum 23. April 110 Werke, Frauenbilder der international bekannten Künstlerin Niki de Saint Phalle, zu sehen. Geöffnet ist die beliebte Ausstellung am Wochenende von 11 bis 18 Uhr, Di, Mi 11– 18 Uhr, Do, Fr 11–20 Uhr. Einem breiten Publikum wurde die...

1 Bild

Klaviertrio am Sonntag, 9. April, 18 Uhr, in St. Martin

Lokalkompass Dortmund-Ost
Lokalkompass Dortmund-Ost | Dortmund-Ost | am 05.04.2017

Dortmund: St.-Martin-Kirche | Zum nächsten Kammerkonzert am Sonntag, 9. April, um 18 Uhr in der katholischen St. Martin-Gemeinde, Gabelsbergerstraße 32, sind alle Interessierten eingeladen. Zwei Klaviertrios, die Königsdisziplin der Klavierkammermusik, von Beethoven und Dvorak (Dumky-Trio) stehen auf dem Programm. Johanna Bohnen, Violine (Bruckner-Orchester Linz ), Anja Schröder, Violoncello (Duisburger Philharmoniker ) und Tobias Bredohl, Klavier, widmen...

40 Bilder

Der Besuch im Cafe Orchidee im Romberg Park

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Dortmund-Süd | am 01.04.2017

Dortmund: Rombergpark | ist ein nettes, gemütliches Café direkt am botanischen Garten in Dortmund, hier haben wir nach einem reichhaltigen Spaziergang durch den Romberg Park, Cafe getrunken. Bedenung war flott höflich es gibt nix zu meckern! Am Nebentisch saß Sir Henry der Mops mit seiner Familie nach einem Spaziergang! Es ist auch an der Bepflanzung im Aussenbereich nicht gespart worden, schön anzusehen! Empfehlenswert! Na denn Glück Auf

2 Bilder

"Pleased to meet you": Stones-Weekend in Dortmund Eving

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 29.03.2017

Anlässlich des 50. Jahrestages des ersten Rolling Stones Konzertes in der Dortmunder Westfalenhalle, gleichzeitig des erste Rockkonzert an dieser Stelle überhaupt, findet vom 31. März bis zum 2. April das Stones Weekend im Evinger Schloss, Nollendorfplatz 2, statt. In der von vielen musikalischen Live-Konzerten begleiteten Ausstellung werden Exponate und Bilder von unter anderem Gerd Coordes, Klaus Knop, Carl van der...

1 Bild

Gewinnspiel: Jubiläumsalbum "Infinite" von Deep Purple zu gewinnen

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 29.03.2017

Mit dem exzellenten neuen Album "Infinite" hat die britische Hardrock-Legende Deep Purple es zum ersten Mal zugelassen, dass ein Kamerateam einen intimen Einblick in die Arbeit im Studio bekam. Die Doku „From Here To inFinite“ begleitet die fünf legendären Musiker auf ihrer bewegenden Reise nach Nashville, um dort ihr Album in nur 28 Tagen aufzunehmen. Das Album hat das Zeug dazu, in der neueren Geschichte der Band einen...

„Hörder Frühling“: Blumenmarkt trifft Kirmestreiben

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Dortmund-Süd | am 26.03.2017

Dortmund: An der Schlanken Mathilde | Jetzt hält der Lenz endgültig auch rund um die Schlanke Mathilde Einzug: Bereits zum elften Mal lockt der „Hörder Frühling“ vom 31. März bis zum 2. April in den Ortskern. Neben einem bunten Blumenmarkt und einem verkaufsoffenen Sonntag geht’s vor allem auf dem Rummel richtig rund – und auch ganz schön hoch hinaus. „Der Hörder Frühling ist im Ort etabliert und wird von den Bürgern immer wieder gut angenommen.“ Für...

2 Bilder

Neues über England und Inspektor Barnaby

Rainer Hillebrand
Rainer Hillebrand | Dortmund-Süd | am 24.03.2017

Dortmund: transfer. bücher und medien. | Am Donnerstag, dem 30.März findet um 18 Uhr ein VHS Vortrag in leicht verständlicher englischer Sprache über die Grafschaften von Kent bis Oxfordshire statt. Dabei werden auch Drehorte der Inspektor Barnaby Serie gezeigt. Erfahren Sie mehr über Dover Castle, Canterbury Cathedral, Hever Castle, Battle Abbey sowie Oxford und Cambridge, Orte die alle unweit von London zu finden sind. Anmeldungen nimmt die VHS Dortmund...

1 Bild

Dicke Luft? 19

Ulrike von Preetzmann
Ulrike von Preetzmann | Dortmund-Süd | am 23.03.2017

Dortmund: Phönix - West | Schnappschuss

2 Bilder

ROSIEs REVENGE - Malerei und Objekte von Katja Struck

Karin Schmidt
Karin Schmidt | Dortmund-City | am 22.03.2017

Dortmund: Das Kunstbonbon | Vernissage im Kunstbonbon am 01.04.2017 um 15 Uhr Katja Struck hat Objekt-Design studiert und arbeitet seit 20 Jahren freischaffend als Bühnen- und Kostümbildnerin (http://www.kreativnotdienst.de, http://www.rosies-revenge.com) an großen und kleinen Theaterbühnen. Bei einer Fortbildung, in der sie ein 3D-Architekturprogramm kennen und lieben lernte, kam es dann zur geistigen Zusammenführung eben dieser 3D-Möglichkeiten und...

1 Bild

Peter Vollmer "Frauen verblühen, Männer verduften – Folge 2"

Jan Breuer
Jan Breuer | Dortmund-Süd | am 21.03.2017

Dortmund: Cabaret Queue | Viele Männer verduften, aber einer kommt – zum Glück! – immer wieder. Diesmal mit der lang ersehnten Fortsetzung seines Erfolgsprogramms. Beim Mann in der Lebensmitte besteht nämlich weiterhin akute Fluchtgefahr. Er kann es sich nicht als Golf spielender Genießer mit Bauchansatz, Komfortlimousine und Zweitfrau gemütlich machen; er hat Altersgenossen wie Brad Pitt, Til Schweiger und Henry Maske vor Augen – also quält er...

2 Bilder

Autorenlesung mit Kai Preißler und seinem Roman „Montagsmeeting“.

Elke Neumann
Elke Neumann | Dortmund-Süd | am 17.03.2017

Dortmund: Stadtteilbibliothek | Mit viel Sarkasmus und Wortwitz lässt Kai Preißler seinen Protagonisten in die skurrilsten und aberwitzigsten Situationen schlittern. Freuen Sie sich auf eine unterhaltsame und humorvolle Lesung mit seinem Gute-Laune-Feuerwerk „Montagsmeeting“. Im Anschluss an die Veranstaltung wird es die Möglichkeit geben, mit dem Autor ins Gespräch zu kommen. Kurzbeschreibung: Thomas „Hirni“ Krallmann hat es geschafft! Nach...

9 Bilder

Deep Purple im Interview: Das Ende wird kommen - irgendwann 3

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 16.03.2017

Das noble und distanzierte Ambiente des Düsseldorfer Hotels direkt an der Kö steht im krassen Gegensatz zur herzlichen und warmen Art, die hier zwei echte Legenden ausstrahlen: Roger Glover und Ian Paice, Bassist und Schlagzeuger der britischen Hardrock-Institution Deep Purple, sitzen zwischen dicken Teppichen und schnieken Gemälden und plaudern über ihr neues Album ("Infinite") und die möglicherweise letzte Tour mit dem...

Jazzsalon Dortmund 2017

Pascale Gauchard
Pascale Gauchard | Dortmund-City | am 14.03.2017

Dortmund: Domicil | Eine Woche lang werden 9 junge Jazz-Musikerinnen und -Musiker aus Dortmund, Amiens (Frankreich) und Leeds (Großbritannien) am Projekt –Dortmunder Jazz Salon“ teilnehmen. Zum Abschluss findet ein gemeinsames Konzert statt. Projektleitung: Win Wollner Das Projekt wurde von der Deutsch-Britischen Gesellschaft mit Unterstützung der Deutsch-Französischen Gesellschaft initiiert. Weitere Informationen auf der Homepage vom...

2 Bilder

Roland-Werkstatt für Familienforschung hilft Ahnenforschern kostenlos

Georg Palmüller
Georg Palmüller | Dortmund-Süd | am 13.03.2017

Dortmund: Zentrum für Familiengeschichte | Immer mehr Menschen beschäftigen sich mit der Suche nach ihren familiengeschichtlichen Wurzeln. Wer waren meine Vorfahren und wo kommt unsere Familie ursprünglich her? Aber der Start in dieses faszinierende Hobby der Ahnenforschung ist nicht einfach. Wie beginne ich damit und wo finde ich Informationen zur Familiengeschichte? Auch bereits fortgeschrittene Ahnenforscher brauchen noch Hilfe, wenn es darum geht, bei den...

Ausstellung PLUS LEBEN im cafeplus vom1.04. bis 24.04. 2017; Vernissage 7.04.2017

Sabine Kistner
Sabine Kistner | Dortmund-City | am 12.03.2017

Dortmund: caféplus | Acryl-Malerei & Polaroid Fotografie Sabine Kistner (Dortmund) & Ronny Schlömer (Köln/Berlin) Vernissage 7. April 2017 ab 19 Uhr

1 Bild

Jubiläumskonzert - 20 Jahre Bohème Orchester

Holger Oppenhoff
Holger Oppenhoff | Schwerte | am 11.03.2017

Schwerte: Rohrmeisterei Schwerte | 20 Jahre Tanz-, Unterhaltungs- und Filmmusik der 30er/40er Jahre - 20 Jahre Bohème Orchester - das verlangt ein großartiges Jubiläumskonzert! Natürlich in Schwertes bester Konzertadresse, der (erweiterten) Rohrmeisterei. Freuen Sie sich auf beschwingte Musik, von Schlagerschnulzen bis Jazz!