Dortmund-Süd: Leute

1 Bild

Streifenwagen mit 455 PS: Polizei setzt bei Rasern auf Kontrollen und Prävention

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | vor 2 Minuten

Spektakuläres Showcar der Polizei beim Tag der Verkehrssicherheit: Noch in den frühen 1970-er Jahren fuhr die Polizei im Käfer. Da lachten die Gauner. Diese Blaulicht-Kutsche hat 455 PS, braucht von 0 auf 100 etwas über vier Sekunden und fährt knapp 270 Stundenkilometer Spitze - da werden alle Raser blass. Doch gemach - es ist nur ein Showcar in Streifenwagen-Optik, mit dem die Dortmunder Beamten jetzt beim Tag der...

1 Bild

Mini-Konzerte der Philharmoniker: Musik auf der "Qualitätsroute" für Kurzentschlossene

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | vor 4 Minuten

Violinen und Cello im Blumenladen, Klarinetten und Fagott in der Kornbrennerei oder ein Marimbaphon im Bekleidungshaus: Diese außergewöhnlichen Kombinationen können am Samstag, 24. Juni, auf der "Qualitätsroute Dortmund" erlebt werden. Zwischen 11.30 und 13.30 Uhr finden in ausgewählten Geschäften des inhabergeführten Fachhandels Mini-Konzerte der Dortmunder Philharmoniker statt. „Wir möchten unseren Kunden auch in diesem...

2 Bilder

Neue Leiterin bringt Farbe in die Schule

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-Süd | vor 4 Tagen

Seit kurzem hat die Lieberfeld-Grundschule in Wellinghofen eine neue Direktorin: Jutta Portugall hat nach einigen Monaten kommissarischer Tätigkeit die Schulleitung übernommen und zuerst einmal Farbe in die Schule gebracht: Als ihre erste Amtshandlung verpasste die städtische Fachstelle für Beschäftigungsförderung unter der Leitung von Maler- und Lackierermeister Michael Chmielewsky dem Haus einen kompletten...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Überfall auf Tankstelle in Barop

Lokalkompass Dortmund-Süd
Lokalkompass Dortmund-Süd | Dortmund-Süd | am 12.06.2017

In der Nacht zum 12. Juni kam es in Barop zu einem Raub an einer Tankstelle. Um 2.17 Uhr betrat ein maskierter Mann die Tankstelle an der Stockumer Straße in Höhe der Hausnummer 200. Er ging hinter den Verkaufstresen, öffnete eine mitgeführte Sporttasche und forderte die Herausgabe von Geld und Zigaretten. Nach einem kurzen Wortgefecht legte einer der beiden anwesenden Angestellten das geforderte Geld sowie Zigaretten in die...

1 Bild

Boxsportmanager Udo Finke gestorben

Dieter Schumann
Dieter Schumann | Dortmund-Süd | am 11.06.2017

Vor einigen Tagen verstarb das Ehrenvorstandsmitglied der Fachschaft Boxen Dortmund, Udo Finke, nach langer Krankheit im Alter von 79 Jahren. Viele Jahre war er als 1.Vorsitzender des BSV 20 Mengede, als Schatzmeister des BC Dortmund, als Rechtswart im WABV und als Kampfrichter verantwortlich tätig. Die Dortmunder Boxer trauern um einen guten Freund und Boxsportexperten. Udo Finke hat sich um den Dortmunder Boxsport...

1 Bild

Adieu Lokalkompass 99

Beatrix Gutmann
Beatrix Gutmann | Essen-Süd | am 10.06.2017

Essen: WVW Redaktionsleitung | Vor mehr als sechs Jahren habe ich mich schon einmal aus dem Lokalkompass verabschiedet. Mir ist der Abschied damals nicht leicht gefallen, wie man hier nachlesen kann. Heute sage ich erneut Tschüss und nicht auf Wiedersehen. Im März 2010 ist der Lokalkompass in Wesel gestartet und ich war von Anfang an dabei. Inzwischen haben wir fast 100.000 registrierte BürgerReporter. Viele, die anfangs sehr fleißig geschrieben haben,...

1 Bild

Zoodirektor Dr.Brandstätter Ehrengast beim DBS-Prominenten-Stammtisch

Dieter Schumann
Dieter Schumann | Dortmund-Süd | am 05.06.2017

Dortmund: Haus Puschnik | Seinen 142.Prominenten-Stammtisch führt der Dortmunder Boxsport 20/50 am Mittwoch, dem 28.Juni 2017, Beginn 20:00 Uhr, im Vereinslokal „ Haus Puschnik“, DO-Hombruch, Grotenbachstraße 48, durch. Ehrengast ist der Direktor des Dortmunder Zoos, Herr Dr. Frank Brandstätter. Bei Bier und Brötchen möchten die Boxsportler etwas über die vielseitige Tätigkeit des bekannten Zoo-Experten erfahren. Die Gäste hören gespannt zu und...

4 Bilder

BürgerReporter des Monats Juni: Jan Kellendonk 37

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.06.2017

Fast sieben Jahre ist es her, dass er den Weg in den Lokalkompass gefunden hat. Seitdem portraitiert Jan Kellendonk mit Feinsinn und dem Blick für das Schöne seine Heimat bei Bedburg-Hau. Im Interview verrät der gebürtige Niederländer von seiner Zeit im Kibbuz, seiner größten Herausforderung und von der Plasmolen-Malerei. Er ist unser BürgerReporter des Monats Juni. Welche drei Wörter beschreiben Dich am besten? Lange...

14 Bilder

Brückentag und schönes Wetter halten nicht von der Vorfahrensuche ab

Jörn Diedrichsen
Jörn Diedrichsen | Dortmund-Süd | am 27.05.2017

Dortmund: Zentrum für Familiengeschichte | Da staunte das Organisationsteam rund um die Vorsitzende der Genealogisch-heraldische Arbeitsgemeinschaft Roland zu Dortmund - Angela Sigges - nicht schlecht! Hatte man angesichts des sehr schönen, warmen und sonnigen Brückentages mit weniger Resonanz auf die Einladung zum Abend rund um das faszinierende Hobby der Ahnenforschung gerechnet, fand sich eine rekordverdächtige Zahl von Interessierten in der Roland-Werkstatt für...

1 Bild

Girls’Day mit Hammer und Zange bei HELLWEG in Dortmund-Hacheney

Bau- und Gartenmarkt Hellweg
Bau- und Gartenmarkt Hellweg | Dortmund-Süd | am 26.05.2017

Dortmund: HELLWEG Bau- und Gartenmarkt | Wie vielseitig die Arbeit in einem Bau- und Gartenmarkt sein kann, davon konnten sich Schülerinnen beim diesjährigen „Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag“ einen Eindruck verschaffen. Mit großer Neugierde nutzten 6 Mädchen der Klasse 8 im HELLWEG Bau- und Gartenmarkt in Dortmund-Hacheney die Gelegenheit, für sich herauszufinden, welche Perspektiven das Familienunternehmen mit über 90 Bau- und Gartenmärkten in Deutschland und...

1 Bild

Stiftung Help and Hope spendet für Vorschulkinder-Projekt

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 22.05.2017

Dortmund: Kinderschutzzentrum | Seit sechs Jahren unterstützt die Stiftung Help and Hope das Präventionsprojekt "Taffy - Ich kann brüllen wie ein Löwe" des Dortmunder Kinderschutzzentrums. In diesem Jahr konnte die Stiftung einen symbolischen Scheck über 5000 Euro überreichen. Die Theaterpädagogin Anja Bechtel besucht zusammmen mit dem Löwen Taffy Kindertageseinrichtungen und arbeitet an drei Terminen mit den Vorschulkindern zum Thema Gefühle, Grenzen,...

1 Bild

Zonta-Club spendet für Kinderschutzzentrum

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-Süd | am 22.05.2017

Der Dortmunder Zonta-Serviceclub unterstützt auch in diesem Jahr wieder die Säuglings- und Kindersprechstunde des Kinderschutzzentrums. Der Erlös der Benefit-Weihnachtsveranstaltung im Cabaret Queue, immerhin eine stolze Summe von 4000 Euro, konnte jetzt von Vertreterinnen des Zonta-Clubs an Martina Niemann und Christine Kandler vom Kinderschutzzentrum übergeben werden.

3 Bilder

DBS-Arzt Heinrich von der Höh gestorben

Dieter Schumann
Dieter Schumann | Dortmund-Süd | am 22.05.2017

Am 14.Mai verstarb im Seniorenzentrum Frechen-Königsdorf der ehemalige Sportarzt der Vereine BSV 20 Mengede und Dortmunder Boxsport 20/50. Viele Jahre betreute er die Mitglieder beider Vereine. Bei den Veranstaltungen fungierte er als Ringarzt. Seine Schützlinge waren stets in guten Händen. Viele Jahre war er in DO-Brackel der Hausarzt vieler Patienten. Zur Urnenbeisetzung treffen sich die Boxsportfreunde am Freitag,...

1 Bild

Auf Schusters Rappen

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 18.05.2017

Ein Dortmunder Professor wanderte quer durch Deutschland und schrieb ein Buch. Wie leben die Deutschen? Das fragte sich Dirk Gebhardt, Bildjournalist und Professor im Fachbereich Design an der Fachhochschule. Die Antworten auf seine Frage hat er als Fotoband veröffentlicht. Angetrieben von der Erkenntnis, dass er viele Geschichten aus fremden Ländern erzählt hat, aber nicht wirklich weiß "wer die Deutschen sind", machte sich...

61 Bilder

LK-Freunde treffen sich bei Luzie in Fröndenberg 19

Sarina Haarmeyer
Sarina Haarmeyer | Fröndenberg/Ruhr | am 16.05.2017

Fröndenberg/Ruhr: Fröndenberg | Die Bürgerreporterin Luzie aus Fröndenberg lud einige LK´ler zu einem Treffen ein. Die Vorfreude war bei allen groß. Denn wir wissen aus der Vergangenheit, wenn Bürgerreporter etwas unternehmen, ist Spaß angesagt. Einige hatten eine längere Anreise, aber das schreckte keinen ab. Ob aus Essen, Wesel, Düsseldorf, Castrop-Rauxel, Bottrop, Selm oder sogar aus Emmerich kamen sie herbei. Für Essen und Trinken war gesorgt. Das...

2 Bilder

Deutschlands fahrradfreundlichste Schule 2017 gefunden

Jens Klüh
Jens Klüh | Dortmund-Süd | am 16.05.2017

Dortmund: Adolf-Schulte-Schule | Auf der letzten Beiratssitzung der AKTIONfahrRAD in Berlin entschied die Jury den Wettbewerb „Deutschlands fahrradfreundlichste Schule 2017“. Diesen Titel kann ab sofort die Erich Kästner Schule IGS in Darmstadt führen. Punkten konnten die Schule insbesondere durch ihre bisherigen Radaktivitäten. Dazu zählten Fahrradwerkstätten in 2 Kursen des Pflichtunterrichts, offene Werkstatt am Nachmittag, Mehrtagestouren in der...

4 Bilder

Aktionstag "Bleib gesund" am Robert-Schuman-Kolleg

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 11.05.2017

"Gesund bleiben" war das Motto eines Vormittags für Schüler des Robert-Schuman-Berufskollegs. Fast 200 Schüler und Lehrer ließen sich bei der DKMS typisieren und werden vielleicht irgendwann zu Lebensrettern. Körperliche Gesundheit, mentale Gesundheit, die eigene und die von Mitmenschen: So vielschichtig wie das Oberthema waren die Workshops und Aktionen, die das Kolleg mit vielen Partnern anbieten konnte. Die Schüler...

4 Bilder

BürgerReporterin des Monats Mai: Gitte Hedderich 51

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.05.2017

Zwar ist der Dezember 2015 noch nicht allzu lange her. Was und wen man als BürgerReporterin in dieser Zeit alles erreichen kann, zeigt uns Gitte Hedderich jeden Tag. In anderthalb Jahren hat sie mehr als 500 Beiträge veröffentlicht und uns mit Fotos, Kurzgeschichten und Ideen versorgt. Sie ist unsere BürgerReporterin des Monats Mai. Was macht deine Heimatstadt so besonders? Mit Heimatstadt, denke ich mal, meinst du...

1 Bild

Klassentreffen nach 65 Jahren

Helga Meene
Helga Meene | Dortmund-Süd | am 28.04.2017

Am 21. April 2017 trafen sich 19 (Ehemalige) zum Klassentreffen im "Haus Heimsoth". Wie in jedem Jahr hatte Helga Meene das Klassentreffen organisiert und es war ein voller Erfolg. Viele Gedanken wurden ausgetauscht und man verabredete sich für das nächste Jahr.

1 Bild

Motorradfahrer bei Unfall in Hörde schwer verletzt

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 25.04.2017

Ein 28-jähriger Motorradfahrer ist am Montagabend (24. April) bei einem Verkehrsunfall auf der Hörder Bahnhofstraße schwer verletzt worden. Gegen 17.45 Uhr hatte ein 71-jähriger Dortmunder ersten Zeugenangaben zufolge auf der Straße in Fahrtrichtung Westen kurz am Fahrbahnrand gehalten, um seine Beifahrerin aussteigen zu lassen. Anschließend wendete er demnach etwa in Höhe der dortigen Bushaltestelle sein Fahrzeug, um...

1 Bild

Habgier als Motiv für den Anschlag auf den BVB-Bus 2

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 21.04.2017

Der mutmaßliche Bomber ist gefasst. Die Bundesanwaltschaft hat heute den 28- jährigen deutschen und russischen Staatsangehörigen Sergej W. durch Beamte der GSG 9 der Bundespolizei im Raum Tübingen vorläufig festnehmen lassen. Wie die Bundesstaatsanwaltschaft mitteilt führten Hinweise aus der Finanzszene jetzt zu einem Verdächtigen: Der 28-Jähriger soll den Anschlag auf den Bus von Borussia Dortmund verübt haben, weil er mit...

1 Bild

Gewinnt mit dem Lokalkompass mausschlaue Freizeittipps für den Pott

Andrea Rosenthal
Andrea Rosenthal | Mülheim an der Ruhr | am 20.04.2017

Wer Kinder hat, lernt seine Umgebung häufig mit anderen Augen zu sehen. Neugierig hinterfragt der Nachwuchs was ihm in den Blick gerät. Auch für Erwachsene bietet sich im Innehalten und genauer hinschauen immer wieder eine neue Perspektive. Wohin sich für Familien ein Ausflug lohnt, verraten die ehemaligen WAZ-Redakteure Tanja Weimer und Torsten Wellmann in "Dein Ruhrgebiet - Mausschlaue Freizeittipps". Der etwas andere...

1 Bild

AWO Gartenstadt/Kaiserhain trauert um Brunhilde Deubel

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 18.04.2017

Brunhilde Deubel, die "Seele" des AWO-Ortsvereins, ist am Gründonnerstag, 13. April, nach längerer Krankheit verstorben. Die AWO Gartenstadt/Kaiserhain und ihre Mitglieder trauern um ihre langjährige stellvertretende Vorsitzende. "Wir verdanken unserer verstorbenen Freundin sehr viel", teilt dazu ein langjähriger Wegbegleiter Deubels, Ortsvereins-Ehrenvorsitzender Rolf Mohr, mit: "Wie gerne hätten wir noch ihren 90....

1 Bild

Ei, Ei, Ei,..... es ostert schon wieder! 7

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 14.04.2017

Am Wochenende ist es wieder so weit: Strahlende Kindergesichter und prall gefüllte Osterkörbchen. Der Osterhase war da! Neben dem alljährlichen Eiersuchen für die Kleinen, erwarten uns in den anstehenden Feiertagen wieder viele schöne Traditionen. Osterfeuer und Ostermessen sind nur einige der gemeinschaftlichen Veranstaltungen, auf die wir uns an Karfreitag und -samstag, Ostersonntag und-montag wieder freuen dürfen. Wir vom...

Rinoldino 12.04.2017

Horst Wolf
Horst Wolf | Dortmund-Süd | am 13.04.2017

Dortmund: Dortmund | Über das, was Reinoldino mit seiner Meinung da veröffentlicht hat, kann man eigentlich nur noch den Kopf schütteln ! Dieses Vorkommnis erinnert mich an eine "Sache", die sich vor längerer Zeit auf dem Hellweg zwischen Asseln und Wickede (DO) zu nächtlicher Zeit abgespielt hatte: Unbekannte Täter hatten entlang dieser Strecke aus allen dort vorhandenen Pflanzkübeln sämmtliche Blumen und Pflanzen heraus gerissen ! Nimmt man...