Dortmund-Süd: Leute

1 Bild

Neue Flugverbindung nach Ägypten: Dortmunder Flughafen begrüßt Airline "Corendon Airlines Europe"

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 12.10.2017

Der Flugplan des Dortmunder Flughafens ist um eine Destination reicher. Denn Corendon Airlines Europe fliegt Reisende ab sofort von Dortmund nach Hurghada in Ägypten. Die Verbindung zum Roten Meer wird immer mittwochs vom Dortmunder Flughafen aus angeboten. Zum Erstflug begrüßte Guido Miletic, Leiter Marketing & Sales, die Crew an Board der ersten Maschine, die von Dortmund nach Hurghada abhob. Mit der neuen Flugroute...

1 Bild

Schülerinnen und Schüler der Gertrud-Bäumer-Realschule besuchen HELLWEG

Bau- und Gartenmarkt Hellweg
Bau- und Gartenmarkt Hellweg | Dortmund-Süd | am 11.10.2017

Dortmund: HELLWEG Bau- und Gartenmarkt | Nachwuchsförderung bei den „TalentTagen Ruhr 2017“ Noch bis zum 13. Oktober laufen die „TalentTage Ruhr 2017“. HELLWEG beteiligt sich auch in diesem Jahr mit einer Berufsorientierungsveranstaltung. Unter dem Titel „Sprung ins Berufsleben“ hat das Dortmunder Bau- und Gartenmarktunternehmen am 10. Oktober Schülerinnen und Schüler in den Markt in Dortmund-Hacheney eingeladen. Die „TalentTage Ruhr“ bringen Bildungsangebote...

3 Bilder

6000 starten Studium im Stadion

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 09.10.2017

Stadion statt Hörsaal: Die Technische Universität lud ihre Erstsemester mit dem BVB, der Stadt, der Oper, dem Theater und dem Konzerthaus ins Stadion ein. Mit La-Ola-wellen starteten viele der rund 6000 neuen Studierenden ins Wintersemester.  „Wir freuen uns sehr auf Sie! Ich wünsche allen viel Erfolg beim Studium an der TU“, begrüßte Prof. Ursula Gather in der ersten Vorlesung des neuen Semesters ihre "Neuen". Auch der neue...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats Oktober: Gudrun Wirbitzky 101

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 01.10.2017

Sie ist eine Weltenbummlerin, aber in Bochum zu Hause. So sind auch ihre Berichte: Ob aus Cala Ratjada oder vom Hopfen-Fest daheim, Gedichte oder tolle Fotos, Gudrun Wirbitzky versprüht gute Laune. Und das nun schon seit dem 6. Oktober 2012. Fast genau fünf Jahre später ist sie unsere BürgerReporterin des Monats Oktober. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Es begann mit der Aktion schöner Garten -...

1 Bild

Halli-Hallo, ich bin die (alte) Neue im Lokalkompass! 103

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 25.09.2017

Essen: Lokalkompass | „Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…“ Immer, wenn ich beruflich oder privat eine neue Herausforderung annehme, kommt mir sofort diese Zeile aus Hermann Hesses Gedicht „Stufen“ in den Sinn. Für mich drückt diese Zeile die Vorfreude auf das Neue aus. Ab sofort bin ich die „Neue“ im Lokalkompass. Als Nachfolgerin von Bea Gutmann werde ich gemeinsam mit Euch BürgerReportern, mit Jens Steinmann, Thomas Knackert, Martin...

2 Bilder

Vorzeigeprojekt am See: 250 Arbeitsplätze entstehen im Gemeinschafts-Bürogebäude

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 22.09.2017

Auf Phoenix West, an zentraler Stelle, zwischen Phoenixplatz mit den historischen Gebäuden der Phoenix Halle und dem Schalthaus 101, der Hochofenstraße als Anbindung an Hörde und dem Hochofen, haben drei Investoren um das Büro SHA Scheffler Helbich Architekten ein Ensemble aus mehreren Bürogebäuden entwickelt, in dem langfristig über 250 Beschäftigte Platz finden. „Als Stadtplaner sind wir von der hohen gestalterischen...

1 Bild

Raub mit Messer auf dem Schulhof: Drei Männer gesucht

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 22.09.2017

Drei unbekannte Männer haben zwei Dortmunder, 20 und 22 Jahre, am 8. September, auf einem Schulhof in Aplerbeck mit einem Messer und einem Baseballschläger bedroht. Nun hofft die Polizei auf Zeugen. Ersten Ermittlungen zufolge hielten sich die beiden Freunde gegen 22.45 Uhr auf dem Schulhof der Albrecht-Dürer-Realschule auf. Drei Männer forderten die beiden Dortmunder auf, in die Kontaktliste ihrer Handys zu sehen. Die mit...

1 Bild

Hannibal II in Dortmund: 800 Mieter kurzfristig evakuiert

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Dortmund-West | am 21.09.2017

Dortmund: Vogelpothsweg 12-26 | 800 Menschen mussten heute Abend in Dortmund-Dorstfeld ihre Wohnungen verlassen. Die Stadt hatte am Dienstag eklatante Brandschutzmängel im Hochhauskomplex Hannibal II festgestellt. Planungsdezernent Ludger Wilde zu der schnellen Evakuierung: "In einer Begehung am vergangenen Dienstag, 19. September, mit Feuerwehr und Bauaufsicht hat sich herausgestellt, dass durch bauliche Veränderungen die Genehmigungen auf das...

1 Bild

Sie grillen um die Krone: Teams für den Wettbewerb "Grillchampions 2017" stehen fest

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 21.09.2017

Die Grills stehen bereit und auch die vier Teams für den Wettbewerb "Grillchampions 2017" stehen nun fest. An den Start gehen "Spranta", "Ruhrgold BBQ" sowie die „Grillplatten mit Beilage" und die "Beef Boys Brackel". Nach der Premiere des Grillduells 2016 im Rahmen der Messe Dortmunder Herbst, sucht der Stadt-Anzeiger zusammen mit den Westfalenhallen die "Grillchampions 2017." Partner "Enders Germany" sponsert seine...

Sommerfest am Phoenix See am 16.9.

Ralf Neuhaus
Ralf Neuhaus | Dortmund-Süd | am 13.09.2017

Dortmund: Hörder Burg | Der SPD Unterbezirk Dortmund veranstaltet am 16. September ein Sommerfest am Phoenix See. Es beginnt mit der Begrüßung um 14.00 Uhr durch die Unterbezirksvorsitzende Nadja Lüders. Danach geht es weiter mit einem vielseitigen Programm für Groß und Klein. Um 15.30 Uhr laden die Bundestagsabgeordneten Sabine Poschmann und Marco Bülow zu einem Talk ein. Zur Bundestagswahl stellen sie ihre Positionen zu den Themen soziale...

1 Bild

Die Zukunft des Lokalkompass': Ein Workshop im Unperfekthaus 81

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-West | am 12.09.2017

Essen: Unperfekthaus | Liebe BürgerReporterinnen und BürgerReporter, wie viele von euch schon mitbekommen haben, hat die Redaktion (Das sind Thomas Knackert, Martin Dubois, Miriam Dabitsch und Jens Steinmann) Einladungen zu einem gemeinsamen Workshop verschickt. Es haben uns in der vergangenen Zeit viele Beiträge, Kommentare und Mails erreicht, in denen neben Lob und neuen Ideen auch deutliche Kritik enthalten war. Deswegen haben wir rund 50...

1 Bild

Dortmund HBF 2

Michael Ziller
Michael Ziller | Dortmund-Nord | am 09.09.2017

Dortmund: Hbf | Schnappschuss

1 Bild

Von Mensch zu Mensch Brücken bauen

Marianne Diel
Marianne Diel | Dortmund-Süd | am 04.09.2017

Dortmund: Hörde | Herzliche Einladung zum Treffen der Kontaktgruppe am Donnerstag, den 7.9.2017 ab 19.00 Uhr in der Hörder Stadtteilagentur, Alfred- Trappenstr.18 ! Jeder ist herzlich Willkommen!

1 Bild

Direkt zum Verlieben oder… ?? 3

Gerd Szymny
Gerd Szymny | Dortmund-Süd | am 02.09.2017

Dortmund: Phönixsee | Schnappschuss

3 Bilder

BürgerReporter des Monats September: Ronald Frank 29

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.09.2017

Seit mehr als sieben Jahren ist er schon im Lokalkompass aktiv, seine Leserinnen und Leser kennen ihn vor allem als Dorfreporter aus Oeventrop. Im Interview erzählt er von seinem Heimatdorf und davon, wie er zur Presse der Vereinigten Staaten von Oeventrop wurde. Ronald Frank ist unser BürgerReporter des Monats September. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Ich war zunächst im Vorstand der...

1 Bild

Kanzlerkandidat Martin Schulz bedroht

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 30.08.2017

Spezialeinsatzkräfte des Polizeipräsidiums Dortmund nahmen heute Morgen einen 43-Jährigen in Werl fest.Ihm wird lauf Staatsanwaltschaft vorgeworfen, den SPD Kanzlerkandidaten Martin Schulz bedroht zu haben.   Im Laufe des gestrigen Abends erhielt die Kreispolizeibehörde Unna den Hinweis auf eine geplante Straftat. Ein 43-jähriger Tatverdächtiger aus Werl sprach über ein soziales Netzwerk konkrete Drohungen gegen den...

3 Bilder

Familie mit Faible für Knutschkugeln

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 24.08.2017

Dortmund: Reinoldikirche | Die Beckers aus Berghofen fahren auf Isettas ab – und das schon seit über 30 Jahren. „Wir sind heute hier mit einer Isetta und einem BMW 600“, erklärt Heinz Becker beim Oldtimertreffen an der Reinoldikirche. Einmal im Monat im Sommer treffen sich dort Oldtimerfahrer aus der ganzen Gegend. Wenn man nicht so genau hinsieht, sehen die beiden Modelle gleich aus, nur beim zweiten Blick fällt auf, dass der BMW 600 ein...

9 Bilder

Schicken Sie uns Ihre Geschichte vom Phoenix-See

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-Süd | am 24.08.2017

Dortmund: Phoenix-See | Der Phoenix-See bietet die Kulisse für viele Aktivitäten. Hier wird flaniert, gejoggt, es gibt Sonntagnachmittag-Spaziergänge, es wird gesegelt, Modellbauer lassen ihre Bötchen fahren und vieles mehr.  Viele kommen in der Freizeit und genißen den Blick aufs Wasser, andere arbeiten hier an der See-Kante. Haben Sie ein besonders schönes Foto von einem Sonnenaufgang am See? Eine ganz bestimmte Erinnerung oder eine persönliche...

1 Bild

Blaulichttag in der Dortmunder City

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 17.08.2017

Dortmund: Reinoldikirchplatz | Unter dem Motto „Wir sorgen für Schutz und Sicherheit“ wollen sich die  Blaulichtorganisationen am Samstag, 26. August, von 11 bis 17 Uhr mit einem Aktionstag an der Reinoldikirche vorstellen. Beim Blaulichttag können Besucher Feuerwehrleuten, Polizisten und Helfern über die Schulter schauen. Hilfsorganisationen stellen ihre Einsatzfahrzeuge und ihr technisches Gerät für Rettungseinsätze vor. Neben Informationen zur...

1 Bild

Mieter bedanken sich bei ihrer Wohnungsgenossenschaft

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-Süd | am 02.08.2017

Dortmund: Teutonenstraße | Der 31. März 2016 veränderte das Leben der Mieter im Hause Teutonenstraße 3 in Hörde. Durch eine Gasexplosion wurde das Haus komplett zerstört, eine Frau kam bei der Explosion ums Leben. Das Mietshaus gehörte der Wohnungsgenossenschaft GWS Dortmund Süd, die sich sofort um die geschockten Mieter kümmerte. Dafür möchten sich die Hausbewohner jetzt bedanken. Herbert Awenmark erinnert sich noch ganz genau an den Morgen: "Ich...

3 Bilder

BürgerReporterin des Monats August: Anke Müller 38

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.08.2017

Sie schreibt, weil sie eben muss. Über das Wetter, die Familie, die Rückenschmerzen oder das Ding aus der Melone, das aussieht wie ein Spermium. Anke Müller ist zwar nicht die dienstälteste BürgerReporterin, trotzdem verdankt die Lokalkompass-Leserschaft ihr viele wunderbare Geschichten. Die Mülheimerin ist unsere BürgerReporterin des Monats August. Wenn Deine Familie und Freunde Dich beschreiben sollten: Was würden sie...

4 Bilder

Gemeinsame Feier von fünf Innungen: Baugewerke sprechen 76 Auszubildende frei

Lokalkompass Dortmund-Ost
Lokalkompass Dortmund-Ost | Dortmund-Ost | am 31.07.2017

Dortmund: Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen | Mit einer Feier in den Ausbildungsstätten des Handwerks in Dortmund-Körne haben die Innungen der Baugewerke am Donnerstag ihre Auszubildenden freigesprochen. Insgesamt 76 Absolventen der Wintergesellenprüfung 2016/2017 und der Sommergesellenprüfung 2017 wurden offiziell in den Gesellenstand erhoben, darunter 22 Dachdecker, 8 Fliesenleger, 13 Maurer, 18 Straßenbauer und 15 Zimmerer. Eingeladen zu der gemeinsamen...

1 Bild

Extra Zeugnisgeld

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 14.07.2017

Schnappschuss

5 Bilder

Schöne Ferien!

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 14.07.2017

Auf das Ausschlafen, Wegfahren und viele Ausflüge mit ihrer Familie und ihren Freunden freuen sich nicht nur die Landgrafen- Grundschüler, die sich gestern mit ihren Zeugnissen in die langersehnten Ferien verabschiedeten. Die Viertklässler wurden auch dem Schulhof an ihrem letzten Schultag als Grundschüler von allen Mitschülern und Lehrern mit einem Lied verabschiedet.

2 Bilder

„Da geht einer, der mitgewirkt hat!“- Verabschiedung des langjährigen Schulleiters des Westfalen-Kollegs Dortmund, Dieter Röhrich

Clemens Brust
Clemens Brust | Dortmund-City | am 14.07.2017

Dieter Röhrich leitet seit nun 19 Jahren das Westfalen-Kolleg Dortmund, eines der größten Weiterbildungskollegs in NRW. Mit Ablauf dieses Schuljahres verlässt er diese Schule des Zweiten Bildungsweges und begibt sich in seinen wohlverdienten Ruhestand. Angefangen hat Röhrichs Schullaufbahn Mitte der 80er Jahre als Lehrer für die Fächer Mathematik und Erdkunde. Neben diversen Tätigkeiten im System Schule war er auch in der...