Dortmund-Süd: Leute

1 Bild

Hörde: Junge rennt über Straße um Bus zu erreichen und wird von Auto erfasst

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | vor 13 Stunden, 23 Minuten

Ein 13-jähriger Dortmunder ist gestern Nachmittag (21. Februar) auf der Hörder Bahnhofstraße gegen ein Auto gerannt. Der Junge verletzte sich dabei zum Glück leicht. Ersten Angaben zufolge stand der junge Dortmunder zunächst an der Bushaltestelle der Hörder Bahnhofstraße in Fahrtrichtung Osten. Als er bemerkte, dass sein Bus auf der anderen Straßenseite anhielt, rannte er auf die Straße, um diesen noch zu erwischen....

1 Bild

Dustmann feiert Richtfest

Anne Buerbaum
Anne Buerbaum | Dortmund-Süd | vor 1 Tag

Beteiligte vom Bau und Spitzen aus Rat und Verwaltung kamen jetzt gern zur Richtfest-Feier von Dustmann nach Hombruch. Weniger als ein Jahr nach dem Beginn der Umbauarbeiten hat Bauherr Dula ein bedeutendes Etappenziel erreicht. „Mit dem Dustmann Haus entsteht ein Geschäftshaus, das für die Region ein Vorzeigeprojekt werden soll. Es ist auch ein städtebauliches Ausrufezeichen. "Dortmund ist stolz auf Investoren wie...

7 Bilder

Schwerer Schulbus-Unfall in Asseln: Eine Lehrerin schwer, 17 Schulkinder, ein weiteres Kind und der Busfahrer leicht verletzt

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 1 Tag

Dortmund: Einmündung Werswand/Asselner Hellweg | Schwerer Verkehrsunfall am heutigen Mittwochmorgen (21.2.) auf dem Asselner Hellweg im Osten Asselns: Nach der Kollision eines Schulbusses mit einem Mini-Van rammte der voll besetzte Bus eine Hauswand. Dabei wurden zahlreiche Kinder und der Busfahrer leicht verletzt, eine Lehrerin schwer, teilte die Polizei mit. Die Ermittlungen zum Unfallgeschehen dauern an. Auch die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot von 80 Brandschutz-...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Hilfe für Chak–e–Wardak: Aplerbecker Gymnasium spendet an Karla Schefter

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | vor 2 Tagen

Nach den Herbstferien beginnen Lehrer, Eltern und Schüler der Jahrgangsstufe 5, sich auf den traditionellen Adventsbasar im Gymnasium an der Schweizer Allee vorzubereiten. Und ebenso traditionell ist der Erlös des Basars für Karla Schefters Krankhausprojekt in Afghanistan, Chak–e–Wardak bestimmt. Die Spenden wuden von Karla Schefter persönlich am Gymnasium abgeholt. Am 1. Dezember hatte das Gymnasium zum Basar eingeladen,...

1 Bild

Musiktheater Piano: Dortmunder Bands rockten für den guten Zweck

Silke Holzem
Silke Holzem | Dortmund-Süd | vor 2 Tagen

Das war schon etwas Besonderes: "The Schangels & Schanglettes", "The Roughtones" und "The Kleingünthers", allesamt Ur-Gesteine der Dortmunder Musikszene, auf einer Bühne. Die drei Bands rockten am Samstag vor etwa 350 begeisterten Zuschauern das traditionsreiche Musiktheater Piano in Lütgendortmund. Und das alles auch noch für einen guten Zweck. Denn sämtliche Erlöse des Abends gehen direkt und zu hundert Prozent in die...

1 Bild

Trio raubt 12-Jährigen in Dortmund Hörde aus - Zeugen gesucht

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | vor 3 Tagen

Drei bislang unbekannte Täter haben am Samstag (17.2.) einen 12-Jährigen in Dortmund-Hörde ausgeraubt. Nun sucht die Polizei Zeugen. Ersten Ermittlungen zufolge ging der Junge am frühen Abend gegen 17.45 Uhr mit seinem ebenfalls 12-jährigen Freund über die Piepenstockstraße, als ihn die späteren Tatverdächtigen ansprachen. Dabei machte das Trio keinen Hehl daraus, aus welchem Grund sie die beiden Freunde anhielten....

2 Bilder

Ur-Gesteine der Dortmunder Musikszene spielen im Piano für Neven-Subotic-Stiftung

Silke Holzem
Silke Holzem | Dortmund-Süd | am 16.02.2018

Ein flotter musikalischer Dreier für den guten Zweck steigt am Samstag, 17. Februar 2018, im Musiktheater Piano. Auf der Bühne des traditionsreichen Lütgendortmunder Musiktheaters spielen die Bands „The Schangels & Schanglettes“, „The Roughtones“ und als Special Guests „The Kleingünthers“, allesamt Urgesteine der Dortmunder Musikszene, um Geld für die Neven-Subotic-Stiftung zu sammeln. „Wer die Mitwirkenden kennt, die da...

1 Bild

Waffenschrank gestohlen - Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in Kirchhörde

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 15.02.2018

Unbekannte haben am Samstag (10.2.) bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Meraner Straße einen Waffenschrank entwendet. In der Zeit zwischen 18 und 21.45 Uhr gelangten die Täter vermutlich über die Terrassentür in das Objekt. Im Haus durchwühlten die Einbrecher mehrere Schränke und Schubladen. Aus dem Obergeschoß wurde ein circa 1,40 m hoher Waffenschrank / Tresor entwendet. Aktuell ist davon auszugehen,...

1 Bild

Sattelanhänger löst sich von Zugmaschine: Deswegen war die B1 gesperrt

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 15.02.2018

Ein abgelöster Sattelanhänger hat am Mittwochmorgen (14. Februar) auf der B 1 einen Verkehrsunfall verursacht. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt. Ersten Zeugenangaben zufolge fuhr ein 46-jähriger Tscheche mit seinem Sattelzug gegen 9.10 Uhr vom Gelände einer Esso-Tankstelle auf die B 1 in Richtung Kassel auf. Noch auf dem Einfädelungsstreifen löste sich plötzlich aus bislang ungeklärter Ursache sein...

1 Bild

Verkehrsunfall auf der Hagener Straße: Zwei Verletzte und 9.000 Euro Schaden

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 15.02.2018

Bei einem Verkehrsunfall auf der Hagener Straße sind am Mittwochmittag (14. Februar) zwei Autos zusammengeprallt. Dabei wurden zwei Personen verletzt. Ein 27-jähriger Dortmunder war mit seinem Wagen gegen 12.30 Uhr in Fahrtrichtung Süden unterwegs, als er - nach ersten eigenen Angaben um einen Parkplatz zu ergattern - etwa in Höhe der Hausnummer 258 wenden wollte. Aus bislang ungeklärter Ursache übersah er zu Beginn des...

1 Bild

MEIN HILFERUF! MEIN APLERBECK!

Ralf Hildebrandt
Ralf Hildebrandt | Dortmund-Ost | am 09.02.2018

Obdachlosigkeit bedeutet mehr als nur das Gesellschaftliche aus, es bedeutet man ist raus aus allem. Dies ist der Hilferuf eines Aplerbeckers! Mein Hilferuf! Am Donnerstag, dem 01.03.2018, steht der Gerichtsvollzieher vor meiner Wohnung und setzt mich vor die Tür. Zwangsräumung! Damit endet für mich ein jahrelanger zäher Streit mit der LEG, mit der sicher auch manch einer von ihnen solche und solche Erfahrungen gemacht...

1 Bild

Polizei stoppt Spur der Verwüstung einer 19-Jährigen in Dortmund

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 09.02.2018

Fünf Unfälle in nicht mal einer Stunde, ein geschätzter Schaden von rund 53.000 Euro, aber glücklicherweise keineVerletzten: Eine 19-Jährige aus Erfurt hat am Donnerstagmittag (9. Februar) eine Spur der Verwüstung hinter sich hergezogen. Am Ende nahm die Polizei die junge Frau und ihre 18-jährige Beifahrerin, die ebenfalls aus Erfurt kommt, fest. Zum ersten Mal fiel das Frauenduo gegen 14.05 Uhr auf, als sie in der...

2 Bilder

Ab Dienstag beginnt die Räumung der Trasse für den Gartenstadt-Radweg

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 09.02.2018

Dortmund: alter Körner Bahnhof | Es tut sich was am geplanten Gartenstadt-Radweg: Der Regionalverband Ruhr (RVR) startet voraussichtlich ab Dienstag, 13. Februar, die Vorarbeiten für den ersten, knapp vier Kilometer langen Teilabschnitt der Trasse auf der ehemaligen Güterzugstrecke zwischen der Paderborner Straße in Körne und dem Phoenix-See in Hörde . Zunächst wird die Strecke geräumt, das heißt die alten Gleise werden zurückgebaut, die Trasse wird auf...

1 Bild

Kampf ums Überleben: Retter nehmen an einer Studie teil

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 09.02.2018

Bei einer bundesweit angelegten Reanimationsstudie nimmt auch Dortmund mit dem Rettungsdienst der Stadt zusammen mit den drei Fachabteilungen für Kardiologie der Klinikum Dortmund gGmbH, des St.Johanneshospitals und des Knappschaftskrankenhauses-Klinikum Westfalen teil. Über einen Zeitraum von drei Jahren werden dabei folgende Daten erfasst: - Daten zum präklinischen Herz-Kreislaufstillstand - Daten zur präklinischen...

1 Bild

Mann wird von eigenem Auto eingequetscht

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 08.02.2018

Kurioser Einsatz für die Feuerwehr: Gegen 15 Uhr wurden die Retter am Mittwoch (7.2.) in den Dortmunder Ortsteil Loh alarmiert. In der Rufusstraße sei ein Mann unter seinem Auto eingeklemmt worden. Beim Eintreffen der ersten Kräfte saß tatsächlich ein Mann zwischen einem Auto und einem angekuppelten Pferdetransportanhänger auf der Straße. Sofort sicherten die Einsatzkräfte die Fahrzeuge gegen ein erneutes Wegrollen. Da...

32 Bilder

Närrischer Service vor den tollen Tagen: Wann zieht wo welcher Karnevalszug?  4

Lokalkompass Langenfeld
Lokalkompass Langenfeld | Langenfeld (Rheinland) | am 06.02.2018

Jede Menge Kamelle, bunte Kostüme und närrische Stimmung. Jetzt sind die Jecken am Zug. Zahlreiche Karnevalsumzüge bahnen sich den Weg durch die Straßen der Städte – übrigens nicht nur am Rosenmontag! Vielleicht hat ja der eine oder andere Lust, gleich bei mehreren Umzügen dabei zu sein. Hier eine Übersicht:  Bedburg-Hau: Tulpensonntagszug durch die Gemeinde Sonntag, 11. Februar, findet der Tulpensonntagzug in der...

1 Bild

Lütgendortmunder Schulstart-Messe

Silke Holzem
Silke Holzem | Dortmund-Süd | am 06.02.2018

Die passenden Schulranzen für einen guten Start ins Schulleben gab es jetzt wieder auf der Schulstart-Messe in Lütgendortmund. Die Vorfreude auf den baldigen Schulbeginn ist vermutlich schon groß bei den künftigen i-Männchen. Für das passende Equipment sorgte die Buchhandlung Köhler jetzt auf ihrer Schulstart-Messe im evangelischen Gemeindehaus in Lütgendortmund. Dort gab es kompetente Beratung rund um die Schultonne. So...

Kirchlinde: Zeugen für Kiosküberfall gesucht

Silke Holzem
Silke Holzem | Dortmund-Süd | am 06.02.2018

Ein Kiosk an der Hangeneystraße ist am Sonntagabend (4.2.) gegen 20.15 Uhr von zwei Männern überfallen worden. Einer der Täter bedrohte den Kiosk-Mitarbeiter mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld, während der zweite eine Plastiktüte hoch hielt. Beute machten sie jedoch nicht. Als sich im Hinterraum des Kiosk eine weitere Mitarbeiterin bemerkbar machte, ergriffen die Täter plötzlich die Flucht. Zeugenaussagen zufolge...

Kirchlinde: Mann bedroht und E-Bike geraubt

Silke Holzem
Silke Holzem | Dortmund-Süd | am 06.02.2018

Die Polizei sucht Zeugen: Einem 56-jährigen Dortmunder, der in der Nacht von Freitag auf Samstag (3.2.) gegen Mitternacht mit seinem E-Bike auf der Westerwikstraße in Kirchlinde unterwegs war, stellten sich plötzlich zwei Männer in den Weg und drohten mit Schlägen. Einer der Täter bedrohte den Radfahrer mit einem Gegenstand, vermutlich einem Messer. Daraufhin nahm das Duo das Fahrrad an sich und flüchtete in...

1 Bild

Straßenbahn stößt mit Pkw am Borsigplatz zusammen

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 05.02.2018

Heute Morgen gegen 10:20 Uhr kam am Borsigplatz zu einem Zusammenstoß zwischen einer Stadtbahn und einem PKW. Nach ersten Meldungen sollte in dem PKW eine Person eingeklemmt sein. Dies stellte sich dann glücklicher Weise als falsch heraus. Der Wagen war nach den ersten Polizeierkenntnissen mit fünf Personen besetzt, die konnten das Fahrzeug jedoch alle eigenständig verlassen. Die sieben Verletzten wurden zunächst auf der...

1 Bild

Feierstunde für erfolgreiche Ideengeber

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 05.02.2018

Dortmund: Rathaus | Im Rahmen des Ideenmanagements „Inspiration“ wurden die einfallsreichen und innovativen Mitarbeiter der Stadt von Oberbürgermeister Ullrich Sierau und Stadtdirektor Jörg Stüdemann zu ihren umgesetzten Verbesserungsvorschlägen beglückwünscht. Auch diesmal wurde ein umsetzbarer Vorschlag von Auszubildenden eingereicht. Das Ideenmanagement motiviert, sich Gedanken über die Zukunft der Verwaltung zu machen und sich mit dem...

5 Bilder

BürgerReporter des Monats Februar: Bernfried Obst 105

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Bochum | am 02.02.2018

"Wie schön wäre die Welt, wenn jeder nur die Hälfte von dem täte, was er von anderen verlangt." Diese Worte des Schriftstellers Curt Goetz liest jeder, der das Profil von BürgerReporter Bernfried Obst aus Herne besucht. Seit dem Gründungsjahr des Lokalkompass berichtet der Herner über das Ruhrgebiet. Er ist unser BürgerReporter des Monats Februar 2018. Was kannst du besonders gut, was nicht so? Man sollte sich ja selber...

1 Bild

Autofahrerin gerettet - B1 durch Polizei zeitweise gesperrt

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 01.02.2018

Einsatz für die Feuerwehr: Heute Mittag (1.2.) gegen 11.40 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 1 in Fahrtrichtung Bochum. Auf Höhe der Querung zur B236 kam es zum Unfall zwischen einem Lastkraftwagen und einem Pkw, bei dem insgesamt zwei Personen beteiligt waren. Da die Fahrerin des Pkw über Schmerzen klagte und eine Verletzung des Rücken- und Wirbelbereiches durch die Notärztin nicht ausgeschlossen...

1 Bild

Raubserie in Dortmund: 14-jähriger Intensivtäter in Haft

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 30.01.2018

Die akribischen Ermittlungen des Dortmunder Jugendkommissariats haben am Montag (29. Januar) zur Inhaftierung eines 14-jährigen Intensivtäters geführt. Der Dortmunder hatte über Wochen Raubstraftaten im Dortmunder Süden verübt. Seine Mittäter "rekrutierte" er dabei hauptsächlich am Hörder Bahnhof. Die nachweislich ersten Taten verübte der junge Dortmunder bereits Anfang Dezember. Der Modus Operandi war in allen Fällen...

1 Bild

250-Kilo Flieger-Bombe in Dortmund am Westfalenpark gefunden

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 30.01.2018

Im Rahmen einer geplanten Baumaßnahme im Bereich "An der Buschmühle" in Dortmund-Mitte, wurde eine britische 250 Kilogramm Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Die Bombe muss heute noch (30.1.) durch einen Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes der Bezirksregierung Arnsberg entschärft werden. Aus Sicherheitsgründen muss deshalb das umliegende Gebiet (siehe beigefügte Karte) in einem Radius von 250 Metern...