Dortmund-Süd: Leute

1 Bild

Blaulichttag in der Dortmunder City

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 17.08.2017

Dortmund: Reinoldikirchplatz | Unter dem Motto „Wir sorgen für Schutz und Sicherheit“ wollen sich die  Blaulichtorganisationen am Samstag, 26. August, von 11 bis 17 Uhr mit einem Aktionstag an der Reinoldikirche vorstellen. Beim Blaulichttag können Besucher Feuerwehrleuten, Polizisten und Helfern über die Schulter schauen. Hilfsorganisationen stellen ihre Einsatzfahrzeuge und ihr technisches Gerät für Rettungseinsätze vor. Neben Informationen zur...

1 Bild

Mieter bedanken sich bei ihrer Wohnungsgenossenschaft

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-Süd | am 02.08.2017

Dortmund: Teutonenstraße | Der 31. März 2016 veränderte das Leben der Mieter im Hause Teutonenstraße 3 in Hörde. Durch eine Gasexplosion wurde das Haus komplett zerstört, eine Frau kam bei der Explosion ums Leben. Das Mietshaus gehörte der Wohnungsgenossenschaft GWS Dortmund Süd, die sich sofort um die geschockten Mieter kümmerte. Dafür möchten sich die Hausbewohner jetzt bedanken. Herbert Awenmark erinnert sich noch ganz genau an den Morgen: "Ich...

3 Bilder

BürgerReporterin des Monats August: Anke Müller 36

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.08.2017

Sie schreibt, weil sie eben muss. Über das Wetter, die Familie, die Rückenschmerzen oder das Ding aus der Melone, das aussieht wie ein Spermium. Anke Müller ist zwar nicht die dienstälteste BürgerReporterin, trotzdem verdankt die Lokalkompass-Leserschaft ihr viele wunderbare Geschichten. Die Mülheimerin ist unsere BürgerReporterin des Monats August. Wenn Deine Familie und Freunde Dich beschreiben sollten: Was würden sie...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Gemeinsame Feier von fünf Innungen: Baugewerke sprechen 76 Auszubildende frei

Lokalkompass Dortmund-Ost
Lokalkompass Dortmund-Ost | Dortmund-Ost | am 31.07.2017

Dortmund: Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen | Mit einer Feier in den Ausbildungsstätten des Handwerks in Dortmund-Körne haben die Innungen der Baugewerke am Donnerstag ihre Auszubildenden freigesprochen. Insgesamt 76 Absolventen der Wintergesellenprüfung 2016/2017 und der Sommergesellenprüfung 2017 wurden offiziell in den Gesellenstand erhoben, darunter 22 Dachdecker, 8 Fliesenleger, 13 Maurer, 18 Straßenbauer und 15 Zimmerer. Eingeladen zu der gemeinsamen...

1 Bild

Extra Zeugnisgeld

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 14.07.2017

Schnappschuss

5 Bilder

Schöne Ferien!

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 14.07.2017

Auf das Ausschlafen, Wegfahren und viele Ausflüge mit ihrer Familie und ihren Freunden freuen sich nicht nur die Landgrafen- Grundschüler, die sich gestern mit ihren Zeugnissen in die langersehnten Ferien verabschiedeten. Die Viertklässler wurden auch dem Schulhof an ihrem letzten Schultag als Grundschüler von allen Mitschülern und Lehrern mit einem Lied verabschiedet.

2 Bilder

„Da geht einer, der mitgewirkt hat!“- Verabschiedung des langjährigen Schulleiters des Westfalen-Kollegs Dortmund, Dieter Röhrich

Clemens Brust
Clemens Brust | Dortmund-City | am 14.07.2017

Dieter Röhrich leitet seit nun 19 Jahren das Westfalen-Kolleg Dortmund, eines der größten Weiterbildungskollegs in NRW. Mit Ablauf dieses Schuljahres verlässt er diese Schule des Zweiten Bildungsweges und begibt sich in seinen wohlverdienten Ruhestand. Angefangen hat Röhrichs Schullaufbahn Mitte der 80er Jahre als Lehrer für die Fächer Mathematik und Erdkunde. Neben diversen Tätigkeiten im System Schule war er auch in der...

2 Bilder

Kinder-Blick auf Dortmund: Umfrage zu Spielräumen

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 13.07.2017

Vierttklässler der Landgrafen-Grundschule haben sich in den vergangenen Wochen intensiv mit ihrer Heimatstadt Dortmund beschäftigt. Sie nahmen interessante Gebäude und Orte unter die Lupe und stellten ihre Ergebnisse aufn Plakaten in der Schule vor. Außerdem beteiligten sie sich an einer Umfrage: Das Jugendamt hat 570 Viertklässler im Stadtbezirk Innenstadt-Ost zu Spielräumen in der Stadt befragt. Nach einer ersten...

51-Jähriger vermisst

Anne Buerbaum
Anne Buerbaum | Dortmund-Süd | am 12.07.2017

Um die Hilfe der Dortmunder bittet die Polizei bei der Suche nach dem 51-jährigen Alexander von Quast. Der Dortmunder wird seit Dienstag (11.Juli.) vermisst. Angehörige hatten ihn zuletzt gegen 14 Uhr an seiner Wohnanschrift im Dortmunder Süden gesehen, an der Straße Kurzer Morgen. Anschließend fuhr er mit seinem schwarzen Nissan NV200 - Kennzeichen DO-VQ 555 - in unbekannte Richtung davon. Der Vermisste ist 178 cm groß,...

1 Bild

Neue Grill-Champions gesucht

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 11.07.2017

Dortmund sucht wieder die heißen Meister des Grills. Nach der erfolgreichen Erstauflage des Grillduells an der Westfalenhalle im Rahmen der Messe Dortmunder Herbst, sucht der Stadt-Anzeiger zusammen mit den Westfalenhallen auch in diesem Jahr wieder die "Grillchampions 2017." Sie und ihre Freunde sind gekonnte Griller? Dann bewerben Sie sich jetzt schon! 2016 wurde beim Kampf um den Titel "Grillchampions" über Holzkohle...

3 Bilder

Vom Soldat zum Tagesvater

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 09.07.2017

"Die Kindertagespflege ist neben der Tagesbetreuung in Einrichtungen die zweite Säule der Betreuung und Bildung von Kindern in Dortmund. Zur Zeit stehen 2120 Plätze zur Verfügung", das schreibt die Stadt im Internet. In der Regel werden Unter-Dreijährige, die keinen Kita-Platz bekommen haben, oder bei denen die Kita-Zeiten zur Betreuung nicht ausreichen, von einer Tagesmutter betreut. Die Terminologie zeigt auch schon: Das...

1 Bild

Frage der Woche: Sollten wir Ein- und Zwei-Cent-Münzen abschaffen? 105

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Panorama | am 05.07.2017

An der Kasse heißt es in Deutschland nicht selten: "Das macht Zwölfdreiundsiebzig, bitte." Dann wechselt ein Zwanzigeuroschein den Besitzer, das Rückgeld wiegt ein Vielfaches davon und besteht aus mehreren Münzen. Die kleinsten davon sind rund drei Gramm schwer und fast wertlos. Als fünftes Land in der EU verabschiedet sich zum Jahr 2018 auch Italien von den Ein- und Zwei-Cent-Münzen. Zu teuer in der Herstellung, zu sperrig...

1 Bild

Streifenwagen mit 455 PS: Polizei setzt bei Rasern auf Kontrollen und Prävention

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 23.06.2017

Spektakuläres Showcar der Polizei beim Tag der Verkehrssicherheit: Noch in den frühen 1970-er Jahren fuhr die Polizei im Käfer. Da lachten die Gauner. Diese Blaulicht-Kutsche hat 455 PS, braucht von 0 auf 100 etwas über vier Sekunden und fährt knapp 270 Stundenkilometer Spitze - da werden alle Raser blass. Doch gemach - es ist nur ein Showcar in Streifenwagen-Optik, mit dem die Dortmunder Beamten jetzt beim Tag der...

1 Bild

Mini-Konzerte der Philharmoniker: Musik auf der "Qualitätsroute" für Kurzentschlossene

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 23.06.2017

Violinen und Cello im Blumenladen, Klarinetten und Fagott in der Kornbrennerei oder ein Marimbaphon im Bekleidungshaus: Diese außergewöhnlichen Kombinationen können am Samstag, 24. Juni, auf der "Qualitätsroute Dortmund" erlebt werden. Zwischen 11.30 und 13.30 Uhr finden in ausgewählten Geschäften des inhabergeführten Fachhandels Mini-Konzerte der Dortmunder Philharmoniker statt. „Wir möchten unseren Kunden auch in diesem...

2 Bilder

Neue Leiterin bringt Farbe in die Schule

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-Süd | am 19.06.2017

Seit kurzem hat die Lieberfeld-Grundschule in Wellinghofen eine neue Direktorin: Jutta Portugall hat nach einigen Monaten kommissarischer Tätigkeit die Schulleitung übernommen und zuerst einmal Farbe in die Schule gebracht: Als ihre erste Amtshandlung verpasste die städtische Fachstelle für Beschäftigungsförderung unter der Leitung von Maler- und Lackierermeister Michael Chmielewsky dem Haus einen kompletten...

1 Bild

Papierboote zum Weltflüchtlingstag: Der Wind spielte leider nicht mit

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 18.06.2017

Dortmund: Katharinentreppe | Anlässlich des Weltflüchtlingstags am Dienstag, 20. Juni, lud die Aktionsgruppe OpenGlobe Dortmund zu einer Solidaritätsaktion mit Geflüchteten ein. Auf der Katharinentreppe in der Nähe des Hauptbahnhofs sollten 5000 Papierboote die Anzahl der 2016 im Mittelmeer ertrunkenen Menschen auf der Flucht symbolisieren. Passanten waren eingeladen, weitere Boote zu falten und sich über die nach wie vor desolate Situation von...

1 Bild

Überfall auf Tankstelle in Barop

Lokalkompass Dortmund-Süd
Lokalkompass Dortmund-Süd | Dortmund-Süd | am 12.06.2017

In der Nacht zum 12. Juni kam es in Barop zu einem Raub an einer Tankstelle. Um 2.17 Uhr betrat ein maskierter Mann die Tankstelle an der Stockumer Straße in Höhe der Hausnummer 200. Er ging hinter den Verkaufstresen, öffnete eine mitgeführte Sporttasche und forderte die Herausgabe von Geld und Zigaretten. Nach einem kurzen Wortgefecht legte einer der beiden anwesenden Angestellten das geforderte Geld sowie Zigaretten in die...

1 Bild

Boxsportmanager Udo Finke gestorben

Dieter Schumann
Dieter Schumann | Dortmund-Süd | am 11.06.2017

Vor einigen Tagen verstarb das Ehrenvorstandsmitglied der Fachschaft Boxen Dortmund, Udo Finke, nach langer Krankheit im Alter von 79 Jahren. Viele Jahre war er als 1.Vorsitzender des BSV 20 Mengede, als Schatzmeister des BC Dortmund, als Rechtswart im WABV und als Kampfrichter verantwortlich tätig. Die Dortmunder Boxer trauern um einen guten Freund und Boxsportexperten. Udo Finke hat sich um den Dortmunder Boxsport...

1 Bild

Adieu Lokalkompass 114

Beatrix Gutmann
Beatrix Gutmann | Essen-Süd | am 10.06.2017

Essen: WVW Redaktionsleitung | Vor mehr als sechs Jahren habe ich mich schon einmal aus dem Lokalkompass verabschiedet. Mir ist der Abschied damals nicht leicht gefallen, wie man hier nachlesen kann. Heute sage ich erneut Tschüss und nicht auf Wiedersehen. Im März 2010 ist der Lokalkompass in Wesel gestartet und ich war von Anfang an dabei. Inzwischen haben wir fast 100.000 registrierte BürgerReporter. Viele, die anfangs sehr fleißig geschrieben haben,...

1 Bild

Zoodirektor Dr.Brandstätter Ehrengast beim DBS-Prominenten-Stammtisch

Dieter Schumann
Dieter Schumann | Dortmund-Süd | am 05.06.2017

Dortmund: Haus Puschnik | Seinen 142.Prominenten-Stammtisch führt der Dortmunder Boxsport 20/50 am Mittwoch, dem 28.Juni 2017, Beginn 20:00 Uhr, im Vereinslokal „ Haus Puschnik“, DO-Hombruch, Grotenbachstraße 48, durch. Ehrengast ist der Direktor des Dortmunder Zoos, Herr Dr. Frank Brandstätter. Bei Bier und Brötchen möchten die Boxsportler etwas über die vielseitige Tätigkeit des bekannten Zoo-Experten erfahren. Die Gäste hören gespannt zu und...

4 Bilder

BürgerReporter des Monats Juni: Jan Kellendonk 41

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.06.2017

Fast sieben Jahre ist es her, dass er den Weg in den Lokalkompass gefunden hat. Seitdem portraitiert Jan Kellendonk mit Feinsinn und dem Blick für das Schöne seine Heimat bei Bedburg-Hau. Im Interview verrät der gebürtige Niederländer von seiner Zeit im Kibbuz, seiner größten Herausforderung und von der Plasmolen-Malerei. Er ist unser BürgerReporter des Monats Juni. Welche drei Wörter beschreiben Dich am besten? Lange...

14 Bilder

Brückentag und schönes Wetter halten nicht von der Vorfahrensuche ab

Jörn Diedrichsen
Jörn Diedrichsen | Dortmund-Süd | am 27.05.2017

Dortmund: Zentrum für Familiengeschichte | Da staunte das Organisationsteam rund um die Vorsitzende der Genealogisch-heraldische Arbeitsgemeinschaft Roland zu Dortmund - Angela Sigges - nicht schlecht! Hatte man angesichts des sehr schönen, warmen und sonnigen Brückentages mit weniger Resonanz auf die Einladung zum Abend rund um das faszinierende Hobby der Ahnenforschung gerechnet, fand sich eine rekordverdächtige Zahl von Interessierten in der Roland-Werkstatt für...

1 Bild

Girls’Day mit Hammer und Zange bei HELLWEG in Dortmund-Hacheney

Bau- und Gartenmarkt Hellweg
Bau- und Gartenmarkt Hellweg | Dortmund-Süd | am 26.05.2017

Dortmund: HELLWEG Bau- und Gartenmarkt | Wie vielseitig die Arbeit in einem Bau- und Gartenmarkt sein kann, davon konnten sich Schülerinnen beim diesjährigen „Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag“ einen Eindruck verschaffen. Mit großer Neugierde nutzten 6 Mädchen der Klasse 8 im HELLWEG Bau- und Gartenmarkt in Dortmund-Hacheney die Gelegenheit, für sich herauszufinden, welche Perspektiven das Familienunternehmen mit über 90 Bau- und Gartenmärkten in Deutschland und...

1 Bild

Stiftung Help and Hope spendet für Vorschulkinder-Projekt

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 22.05.2017

Dortmund: Kinderschutzzentrum | Seit sechs Jahren unterstützt die Stiftung Help and Hope das Präventionsprojekt "Taffy - Ich kann brüllen wie ein Löwe" des Dortmunder Kinderschutzzentrums. In diesem Jahr konnte die Stiftung einen symbolischen Scheck über 5000 Euro überreichen. Die Theaterpädagogin Anja Bechtel besucht zusammmen mit dem Löwen Taffy Kindertageseinrichtungen und arbeitet an drei Terminen mit den Vorschulkindern zum Thema Gefühle, Grenzen,...

1 Bild

Zonta-Club spendet für Kinderschutzzentrum

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-Süd | am 22.05.2017

Der Dortmunder Zonta-Serviceclub unterstützt auch in diesem Jahr wieder die Säuglings- und Kindersprechstunde des Kinderschutzzentrums. Der Erlös der Benefit-Weihnachtsveranstaltung im Cabaret Queue, immerhin eine stolze Summe von 4000 Euro, konnte jetzt von Vertreterinnen des Zonta-Clubs an Martina Niemann und Christine Kandler vom Kinderschutzzentrum übergeben werden.