Dortmund-Süd: blaulicht

1 Bild

B1 ist nach einem Unfall in Dortmund gesperrt

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 13.04.2018

Nach einem Unfall auf der B1 - der aktuell beide Fahrtrichtungen betrifft - ist in Richtung Bochum die Fahrbahn auf zwei Fahrstreifen verengt. In Richtung Unna ist die B1 gesperrt. Der Verkehr wird an der Abfahrt Lindemannstraße / Wittekindstraße abgeleitet. Die Polizei meldet, dass die Sperrung voraussichtlich bis 13:40 Uhr andauert. Nach ersten Erkenntnissen soll es zunächst zu einem Unfall zwischen Pkw und Lkw auf der...

Bildergalerie zum Thema blaulicht
11
8
7
6
1 Bild

Unbekannter stiehlt Rollstuhlfahrerin das Auto und begeht Unfallflucht

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 13.04.2018

Ein bislang Unbekannter entwendete am Donnerstagabend (12.4.), 17.35 Uhr, an der Hermannstraße in Dortmund-Hörde, den Citroen (Sonderumbau) einer 30-jährigen Rollstuhlfahrerin aus Dortmund. Zu allem Überfluss kam der unbekannte Dieb mit dem geklauten Auto nichtzurecht: er verursachte einen Unfall und flüchtete anschließend. Die Dortmunderin hatte ihren Citroen in Höhe einer Apotheke an der Hermannstraße geparkt....

1 Bild

Mehrere Autos in Dortmund Hörde beschädigt: 17.500 Euro Schaden

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 11.04.2018

Böse Überraschung für Autobesitzer: Bislang unbekannte Täter haben in der Zeit von Freitag (6.4.) gegen 15 Uhr bis Samstag (7.4.) gegen 12.15 Uhr offenbar mehrere Autos in Dortmund-Hörde beschädigt. Nun sucht die Polizei Zeugen. Ersten Erkenntnissen zufolge zerkratzten die Tatverdächtigen im Bereich Phönixstraße, Cimbernstraße und Niederhofener Straße an zwölf geparkten Autos den Lack. Es entstand ein Gesamtschaden von...

1 Bild

Rastplatz Lichtendorf Süd: Acht Menschen auf der Flucht aus einem Kühllaster befreit

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 27.03.2018

Das Thermometer im Kühllaster zeigte 5 Grad Celsius an, als sich die Türen endlich öffneten. Acht Flüchtlinge aus dem Irak, darunter vier Kinder, konnten nach heftigem Klopfen endlich auf dem Rastplatz Lichtendorf Süd befreit werden. Der 59-jährige Fahrer aus Litauen hatte während seiner Pause Stimmen und Geräusche aus dem Laderaum vernommen. Am Montagmittag parkte der litauischer Sattelzug auf dem Parkplatz der Raststätte...

1 Bild

Fußgänger in Dortmund-Aplerbeck von Auto erfasst und schwer verletzt

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 15.03.2018

Ein 65-jähriger Mann ist am heutigen Donnerstag (15.3.) gegen 8 Uhr im Bereich Marsbruchstraße/Allerstraße von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge war eine 25-Jährige aus Bochum mit ihrem VW auf der Marsbruchstraße in Richtung Süden unterwegs. In Höhe der Allerstraße bog sie links in diese ab. Hierbei erfasste sie aus bislang ungeklärter Ursache den 65-jährigen Dortmunder....

1 Bild

Frau mehrfach vergewaltigt und misshandelt: Dortmunder Polizei nimmt 42-Jährigen fest! 2

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 13.03.2018

Eine Dortmunderin musste am vergangenen Wochenende großes Leid ertragen. Ihr Ex-Freund soll sie gegen ihren Willen in einer Wohnung festgehalten und mehrfach vergewaltigt  haben. Nach jetzigem Ermittlungsstand traf der 42-jährige Algerier in einem Café in der Dortmunder Innenstadt am Freitagabend (9. März) auf seine ehemalige Lebensgefährtin. Er bedrohte sie und forderte sie auf, mit ihm in eine Wohnung zu kommen. Aus...

1 Bild

Brutale Raubüberfälle: Sechs Dortmunder in Haft

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 09.03.2018

Dorsten/Waltrop/Dortmund. Die Räuber, die für den bewaffneten Raubüberfall Mitte Januar in Dorsten-Hervest verantwortlich sind, wurden gefasst. Und sie haben aber noch deutlich mehr auf dem Kerbholz.  Bei mehreren Überfällen auf Transporter sind in Waltrop (2.1.), Dortmund (5.1. und 8.2.) und Dorsten (18.1.) jeweils die Fahrer eines Unternehmens an ihren Firmenwagen bedroht und ausgeraubt worden.  Die Ermittlungen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Gestohlen in Dortmund: Porsche und Mercedes schnell geortet

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 06.03.2018

Wenig Freude hatten die Diebe von zwei hochwertigen Pkw. Dank spezieller Sicherheitstechnik konnten ein nachts in Lücklemberg entwendeter Porsche Cayenne und ein Mercedes kurz danach an der polnischen Grenze sichergestellt werden. Der Porsche Cayenne und der Mercedes wurden nach Polizeiangaben am Freitagabend (2. März), 23 Uhr, und Samstagmorgen (3. März), 2.30 Uhr, in Lücklemberg gestohlen. Die Fahrzeuge wurden wenig...

1 Bild

Familie mit CO-Vergiftung in Spezialklinik - 40 Retter in Hörde im Einsatz

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 27.02.2018

Wegen eines Kindernotfalls wurde am Montagabend (26.2.) ein Rettungswagen und ein Notarzt zu einer Familie in den Ortsteil Hörde alarmiert. Beim Betreten der Wohnung zeigten die obligatorisch vom Rettungsdienst mitgeführten CO-Warner einen deutlich erhöhten Kohlenstoffmonoxid-Wert an. Die fünf Kinder im Alter von einem bis neun Jahren sowie die Eltern wurden sofort in eine Nachbarwohnung gebracht. Es erfolgte eine...

1 Bild

Stichverletzung: 15-Jährige stirbt nach Streit in Dortmund-Hörde - 16-Jährige verhaftet

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 24.02.2018

Drama auf einem Parkdeck am Hörder Bahnhof am Freitagabend (23.2.): Ein Streit zweier Teenager endete für ein 15-jähriges Mädchen tödlich. Laut Polizei kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen einer 16-jährigen und einer 15-jährigen Dortmunderin, in deren Verlauf die 15-jährige eine Stichverletzung erlitt. Trotz Reanimationsmaßnahmen verstarb die Jugendliche im Krankenhaus. Die 16-jährige wurde festgenommen. Eine...

1 Bild

Dortmunder Polizei verbietet kurdische Versammlung

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 23.02.2018

Der Dortmunder Polizei liegt für den morgigen Samstag (24. Februar) die Anmeldung eines kurdischen Veranstalters für einen geplanten Aufzug in der nördlichen Innenstadt vor. Nach Angaben des Veranstalters rechnet dieser ab 14 Uhr mit etwa 1000 Teilnehmern. Nach sorgfältiger Prüfung hat der Dortmunder Polizeipräsident am heutigen Freitag (23. Februar) die Versammlung wegen konkreter Gefahren für die öffentliche...

1 Bild

Hörde: Junge rennt über Straße um Bus zu erreichen und wird von Auto erfasst

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 22.02.2018

Ein 13-jähriger Dortmunder ist gestern Nachmittag (21. Februar) auf der Hörder Bahnhofstraße gegen ein Auto gerannt. Der Junge verletzte sich dabei zum Glück leicht. Ersten Angaben zufolge stand der junge Dortmunder zunächst an der Bushaltestelle der Hörder Bahnhofstraße in Fahrtrichtung Osten. Als er bemerkte, dass sein Bus auf der anderen Straßenseite anhielt, rannte er auf die Straße, um diesen noch zu erwischen....

7 Bilder

Schwerer Schulbus-Unfall in Asseln: Eine Lehrerin schwer, 17 Schulkinder, ein weiteres Kind und der Busfahrer leicht verletzt

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 21.02.2018

Dortmund: Einmündung Werswand/Asselner Hellweg | Schwerer Verkehrsunfall am heutigen Mittwochmorgen (21.2.) auf dem Asselner Hellweg im Osten Asselns: Nach der Kollision eines Schulbusses mit einem Mini-Van rammte der voll besetzte Bus eine Hauswand. Dabei wurden zahlreiche Kinder und der Busfahrer leicht verletzt, eine Lehrerin schwer, teilte die Polizei mit. Die Ermittlungen zum Unfallgeschehen dauern an. Auch die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot von 80 Brandschutz-...

1 Bild

Trio raubt 12-Jährigen in Dortmund Hörde aus - Zeugen gesucht

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 19.02.2018

Drei bislang unbekannte Täter haben am Samstag (17.2.) einen 12-Jährigen in Dortmund-Hörde ausgeraubt. Nun sucht die Polizei Zeugen. Ersten Ermittlungen zufolge ging der Junge am frühen Abend gegen 17.45 Uhr mit seinem ebenfalls 12-jährigen Freund über die Piepenstockstraße, als ihn die späteren Tatverdächtigen ansprachen. Dabei machte das Trio keinen Hehl daraus, aus welchem Grund sie die beiden Freunde anhielten....

1 Bild

Waffenschrank gestohlen - Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in Kirchhörde

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 15.02.2018

Unbekannte haben am Samstag (10.2.) bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Meraner Straße einen Waffenschrank entwendet. In der Zeit zwischen 18 und 21.45 Uhr gelangten die Täter vermutlich über die Terrassentür in das Objekt. Im Haus durchwühlten die Einbrecher mehrere Schränke und Schubladen. Aus dem Obergeschoß wurde ein circa 1,40 m hoher Waffenschrank / Tresor entwendet. Aktuell ist davon auszugehen,...

1 Bild

Sattelanhänger löst sich von Zugmaschine: Deswegen war die B1 gesperrt

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 15.02.2018

Ein abgelöster Sattelanhänger hat am Mittwochmorgen (14. Februar) auf der B 1 einen Verkehrsunfall verursacht. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt. Ersten Zeugenangaben zufolge fuhr ein 46-jähriger Tscheche mit seinem Sattelzug gegen 9.10 Uhr vom Gelände einer Esso-Tankstelle auf die B 1 in Richtung Kassel auf. Noch auf dem Einfädelungsstreifen löste sich plötzlich aus bislang ungeklärter Ursache sein...

1 Bild

Verkehrsunfall auf der Hagener Straße: Zwei Verletzte und 9.000 Euro Schaden

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 15.02.2018

Bei einem Verkehrsunfall auf der Hagener Straße sind am Mittwochmittag (14. Februar) zwei Autos zusammengeprallt. Dabei wurden zwei Personen verletzt. Ein 27-jähriger Dortmunder war mit seinem Wagen gegen 12.30 Uhr in Fahrtrichtung Süden unterwegs, als er - nach ersten eigenen Angaben um einen Parkplatz zu ergattern - etwa in Höhe der Hausnummer 258 wenden wollte. Aus bislang ungeklärter Ursache übersah er zu Beginn des...

2 Bilder

Wieder Radfahrer bei Unfall mit LKW in der Nordstadt getötet

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 14.02.2018

Ein 63-jähriger Fahrradfahrer ist am Dienstagnachmittag bei einem Unfall auf der Bornstraße in Dotmund tödlich verletzt worden. Laut Polizei hatte ein Lkw-Fahrer den Mann beim Abbiegen aus bislang ungeklärter Ursache übersehen und erfasst. Der Unfall ereignete sich gegen 14.50 Uhr an der Einmündung zur Glückaufstraße. Ein 32-Jähriger  Hertener wollte, nachdem die Ampel seinen Angaben zufolge auf Grün gewechselt hatte, mit...

1 Bild

Polizei stoppt Spur der Verwüstung einer 19-Jährigen in Dortmund

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 09.02.2018

Fünf Unfälle in nicht mal einer Stunde, ein geschätzter Schaden von rund 53.000 Euro, aber glücklicherweise keineVerletzten: Eine 19-Jährige aus Erfurt hat am Donnerstagmittag (9. Februar) eine Spur der Verwüstung hinter sich hergezogen. Am Ende nahm die Polizei die junge Frau und ihre 18-jährige Beifahrerin, die ebenfalls aus Erfurt kommt, fest. Zum ersten Mal fiel das Frauenduo gegen 14.05 Uhr auf, als sie in der...

1 Bild

Mann wird von eigenem Auto eingequetscht

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 08.02.2018

Kurioser Einsatz für die Feuerwehr: Gegen 15 Uhr wurden die Retter am Mittwoch (7.2.) in den Dortmunder Ortsteil Loh alarmiert. In der Rufusstraße sei ein Mann unter seinem Auto eingeklemmt worden. Beim Eintreffen der ersten Kräfte saß tatsächlich ein Mann zwischen einem Auto und einem angekuppelten Pferdetransportanhänger auf der Straße. Sofort sicherten die Einsatzkräfte die Fahrzeuge gegen ein erneutes Wegrollen. Da...

1 Bild

Straßenbahn stößt mit Pkw am Borsigplatz zusammen

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 05.02.2018

Heute Morgen gegen 10:20 Uhr kam am Borsigplatz zu einem Zusammenstoß zwischen einer Stadtbahn und einem PKW. Nach ersten Meldungen sollte in dem PKW eine Person eingeklemmt sein. Dies stellte sich dann glücklicher Weise als falsch heraus. Der Wagen war nach den ersten Polizeierkenntnissen mit fünf Personen besetzt, die konnten das Fahrzeug jedoch alle eigenständig verlassen. Die sieben Verletzten wurden zunächst auf der...

1 Bild

Autofahrerin gerettet - B1 durch Polizei zeitweise gesperrt

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 01.02.2018

Einsatz für die Feuerwehr: Heute Mittag (1.2.) gegen 11.40 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 1 in Fahrtrichtung Bochum. Auf Höhe der Querung zur B236 kam es zum Unfall zwischen einem Lastkraftwagen und einem Pkw, bei dem insgesamt zwei Personen beteiligt waren. Da die Fahrerin des Pkw über Schmerzen klagte und eine Verletzung des Rücken- und Wirbelbereiches durch die Notärztin nicht ausgeschlossen...

1 Bild

Raubserie in Dortmund: 14-jähriger Intensivtäter in Haft

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 30.01.2018

Die akribischen Ermittlungen des Dortmunder Jugendkommissariats haben am Montag (29. Januar) zur Inhaftierung eines 14-jährigen Intensivtäters geführt. Der Dortmunder hatte über Wochen Raubstraftaten im Dortmunder Süden verübt. Seine Mittäter "rekrutierte" er dabei hauptsächlich am Hörder Bahnhof. Die nachweislich ersten Taten verübte der junge Dortmunder bereits Anfang Dezember. Der Modus Operandi war in allen Fällen...

1 Bild

Mädchen angefahren in Aplerbeck: Polizei sucht nach Autofahrerin

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 29.01.2018

Eine 14-jährige Radfahrerin ist am Donnerstagmorgen, 25. Januar, auf der Wittbräucker Straße von einem Auto angefahren worden. Nach Polizeiangaben wurde sie leicht verletzt, nach der Fahrerin des Autos sucht die Polizei jetzt. Gegen 7.45 Uhr fuhr die 14-Jährige mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg der Wittbräucker Straße und überquerte die Fuldastraße in Richtung Norden. Zum selben Zeitpunkt bog ein Pkw in die Fuldastraße ab,...

1 Bild

Falscher Wasserwerker bestiehlt Senioren (83 und 84) in Dortmund

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 26.01.2018

Eine miese Masche: Ein angeblicher "Mitarbeiter der Stadt Dortmund" meldete sich am Donnerstagnachmittag (25.1.), 15 Uhr, bei einem Dortmunder Ehepaar (83 und 84 Jahre alt) und gab vor, den Kanal des Grundstücks reinigen zu wollen. Der Unbekannte gab an, die Toiletten im Haus entwässern zu müssen.Dies würde verhindern, dass Gerüche von der Kanalisation durch die Toilette hinein dringen könnten. Daraufhin bat der Rentner...