Dortmund-Süd: Vereine

1 Bild

Dortmunder Tierschützer fordern: Hundehalter sollten besser geschult sein

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 1 Tag

Der Dortmunder Tierschutzverein unterstützt die Forderung des Deutschen Tierschutzbundes, dass Hundehalter besser geschult sein sollten, unabhängig von der Rasse des Hundes. Für die Einführung eines Hundeführerscheins und zwar bundesweit und unabhängig von der Hunderasse plädiert der Deutsche Tierschutzbund. "Ja", meint Karola Gaidies vom Tierschutzverein Dortmund, "Ja, die Leute sollten sachkundig sein," fügt sie hinzu,"...

Fahrräder als Spende für Terre des Hommes gesucht

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 12.04.2018

Dortmund: St. Bonifatiuskirche | Für die 25. Fahrradbörse des Kinderhilfswerks "Terre des hommes" die Samstag (21.4.) ab 12 Uhr im Innenhof der St. Bonifatius-Gemeinde, Bonifatiusstr. 3, läuft, werden noch gebrauchte Fahrräder als Spende gesucht. Spender melden sich bitte unter Tel. 453116 (Dortschy), Tel. 1874189 (Norahim) oder Tel.5311668 (Feldner), diese Räder werden an den zwei Tagen vorher abgeholt. Wer selbst sein Rad verkaufen möchte kann es von...

1 Bild

Wer hilft als Pate jungen Flüchtlingen?

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 09.04.2018

Dortmund: Reinoldinum | Seit vielen Jahren suchen Kinder und Jugendliche aus den Kriegs- und Krisengebieten dieser Welt Schutz in Deutschland. Sie kommen nach einer oft nach leidvollen Fluchtgeschichte mit der Hoffnung darauf, endlich Sicherheit und eine bessere Lebensperspektive zu finden. Kinder und Jugendliche, die ohne elterliche Begleitung in unserer Region ankommen, stellen eine besonders schutzbedürftige Gruppe unter den Flüchtlingen dar....

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Bike Jam - Tag der offenen Tür im Bikepark Aplerbeck

Jens Klüh
Jens Klüh | Dortmund-Süd | am 05.04.2018

Dortmund: Bikepark Aplerbeck | Am 05.05.2018 heißt es die neue Bikesaison 2018 willkommen zu heißen und dieses mit einem Bike Jam gebührend zu feiern. Wo geht das besser als im frisch gepflegten Bikepark Aplerbeck? Auf und neben dem Gelände des Parks gibt es für alle sportbegeisterten Kinder, Jugendliche und jung gebliebenen Bürger viele interessante Angebote rund um das Thema Fahrrad und Bikesport. Neben verschiedenen Rennen auf der Bikefläche werden...

1 Bild

Mit Kreistänzen den Frühling einläuten

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Ost | am 03.04.2018

Dortmund: Kneipp-Verein Dortmund | Passend zum wärmer werdenden Wetter wird im Kneipp-Zentrum an der Karl-Marx-Straße 32 am Samstag, 21.4. von 14-16 Uhr ein Tanznachmittag zum Frühling angeboten.  Vorkennntisse sind für die Kreistänze ebensowenig erforderlich wie TanzpartnerInnen. Anmeldung unter Tel. 7 90 00 03 (Zawisla). Die Teilnahme kostet für Mitglieder 8 Euro und für Nichtmitglieder 12 Euro. www.Kneipp-Verein-Dortmund.de

7 Bilder

Über 1200 kamen zum Heinrich Czerkus-Lauf ins Stadion Rote Erde

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 03.04.2018

Über 1200 Teilnehmer kamen zum 14. Heinrich Czerkus Gedächtnislauf ins Stadion Rote Erde, wo die Wanderer und Fußgänger von den BVB-Legenden Dede und Sigi Held auf den 7 km-Weg durch die Bolmke, den Rombergpark in die Bittermark geschickt wurden. Dort ist Heinrich Czerkus mit etwa 300 Zwangsarbeitern und Widerstandkämpfern in den letzten Kriegstagen ermordet und begraben worden. Der Lauf ist ein starkes Signal für ein...

1 Bild

Vorstandswahlen

Friedhelm Lentz
Friedhelm Lentz | Dortmund-Süd | am 22.03.2018

Dortmund: Möllershof | AWO Kirchhörde-Kruckel-Löttringhausen Bei der Jahreshauptversammlung Anfang März im Möllershof ergaben sich zwei Neuerungen im Vorstand. Anne Klauke übergab die Kassenführung an Ute Cramer, blieb jedoch ihre Stellvertreterin. Neue Kassenprüfer wurden Mona Ackfeld und Jochen Eilbracht. Die übrigen Vorstandsmitglieder wurden sämtlich im Amt bestätigt. Friedhelm Lentz bleibt für weitere zwei Jahre Vorsitzender   

1 Bild

Monatswanderung mit Einkehr

Friedhelm Lentz
Friedhelm Lentz | Dortmund-Süd | am 22.03.2018

Dortmund: Möllershof | AWO Kirchhörde-Kruckel-Löttringhausen Am Sonntag, 25.03.2018, laden wir zu einer  5 km langen Wanderung über Großholthausen, Kruckel bis nach Menglinghausen ein. Wir treffen uns um 11.00 Uhr am Eingang Möllershof, Hohle Eiche 81 in Löttringhausen. Die Strecke ist leicht zu bewältigen. In Menglinghausen ist die Einkehr in "Ema's Pfeffermühle" vorgesehen. Auch Nichtmitglieder sind herzlich zum Mitwandern...

1 Bild

Alle Dortmunder Osterfeuer

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 21.03.2018

Es "brennt" am Osterwochenende an 20 Stellen in Dortmund. In diesem Jahr wird es  20 Osterfeuer geben. Alle Veranstaltungen am Ostersamstag, Ostersonntag und Ostermontag sind öffentlich. Hier werden die Feuer nach alter Tradition angezündet: Ostersamstag (31.3.) Aplerbeck: Märker Schützengemeinschaft, Schweizer Allee 27, 18 Uhr Lücklemberg: Bittermärker Brauchstumspflegeverein, Sichelstraße 34, 19 Uhr Höchsten:...

1 Bild

95 Jahre SGV-Berghofen

Helga Meene
Helga Meene | Dortmund-Süd | am 20.03.2018

Am 11.03.2018 fand im "Haus Heimsoth" die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Höhepunkt war die Ehrung der Vereinsmitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft: 70 Jahre Erika Reimann, 65 Jahre Arnim Steltmann, 60 Jahre Helga Meene, 50 Jahre Brunhilde und Aloys Wennemann, 40 Jahre Iris Annelie Meene, Christel Wiese, Herbert Küper, Roswitha Pühl, Monika Pack, Margitta und Bernd Schuer, 25 Jahre Thorsten Kieren und...

Schachlehrgang für Anfänger und Hobbyspieler - Angebot der DJK Ewaldi richtet sich an viele Altersklassen

Markus Fittinghoff
Markus Fittinghoff | Dortmund-Süd | am 19.03.2018

Dortmund: DJK Ewaldi Aplerbeck | Aplerbeck. Ab Donnerstag, den 05.04.2018, bietet die DJK Ewaldi einen Schachlehrgang für Anfänger und Hobbyspieler an. Eingeladen sind Schüler und Erwachsene zwischen 8 und 80 Jahren, die das Königliche Spiel erlernen oder sich darin verbessern möchten. Das acht Doppelstunden umfassende Angebot findet immer donnerstags zwischen 17:00 und 19:00 Uhr im barrierefreien Mehrzweckraum der DJK-Sportanlage an der Ramhofstraße 1...

1 Bild

100 Jahre Westfälischer Industrieklub

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 12.03.2018

Dortmund: Reinoldikirche | Diesen Schneid muss man erst einmal besitzen, und er spricht für das Dortmunder Selbstbewusstsein: Mitten in den politischen, wirtschaftlichen und sozialen Unruhen zum Ende des ersten Weltkrieges konstituiert sich der Westfälische Industrieklub (WIK) in der Westfalenmetropole. „Die Initiative ergriff Gummiwaren-Fabrikant Wilhelm Pahl – ein Mittelständler. Er wollte als Gegenentwurf zu den branchenspezifischen Fachverbänden...

1 Bild

Bei der Flüchtlingshilfe Dortmund helfen Paten Geflüchteten

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 06.03.2018

Nach der Filmvorführung „Alles gut“ des SPD-Europaabgeordneten Prof. Dr. Dietmar Köster vor über 100 Gästen in der Schauburg, überreichte der Parlamentarier nun die bei der Vorführung gesammelte 700-Euro- Spende an den Verein Flüchtlingspaten Dortmund. Die seit November 2015 als Verein eingetragene Flüchtlingshilfe betreut derzeit mit rund 40 aktiven Helfern etwa 150 Patenschaften in Dortmund. Einer der Geflüchteten ist...

1 Bild

Sport-/Spielfest am 24.06.2018 im Emscherstadion

Jens Klüh
Jens Klüh | Dortmund-Süd | am 04.03.2018

Dortmund: Emscherstadion | Die Vereinsjugend des ASC 09 Dortmund veranstaltet am 24.06.2018 ein abteilungsübergreifendes Sportfest rund um das Emscherstadion. Alle Abteilungen bieten ein Sportangebot zum mitmachen an: Basketball: verschiedene Wurfspiele, Dribbelübungen, Outdoorkorb, Einlagenspiel U18 vs. 1. Herren Fußball: Fußballfeld, kleines Turnier Handball: A-Jugend-Spiel, Schnuppertraining, Parcours, dribbeln,...

1 Bild

Offener Gesprächskreis lädt ein

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Ost | am 21.02.2018

Dortmund: Wilhelm-Hansmann-Haus | "Es sind die Begegnungen mit den Menschen, die das Leben lebenswert machen" Der offene Gesprächskreis für Menschen im dritten Lebensabschnitt lädt zum nächsten Treffen am Dienstag, 6. März von 14 bis 17 Uhr in das Café des Wilhelm-Hansmann-Hauses an der Märkischen Straße 21 ein. "Suchen Sie nicht nach dem Sinn des Lebens, sondern geben Sie dem Leben einen Sinn. Freuen Sie sich auf bereichernde Gespräche und...

1 Bild

Benefizabend brachte 5700 Euro für Helfer

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 20.02.2018

Aus dem Erlös der Aktion "Ich mach mein Ding" am 3. Februar konnten Pro Dortmund. Awo, und Henßler-Haus jeweils 1900 Euro an Spenden übergeben an das Obdachlosenkaffee St. Reinoldi, bodo und das Gast-Haus. Mit einem Benefizabend für die Initiativen sammelten die Initiatoren nicht nur Spenden und die Erlöse der verkauften Tickets, sie machten auch darauf aufmerksam, dass in Dortmund die Zahl der Menschen ohne Wohnung steigt.  

Tag der offenen Tür beim Kid Dance - DJK Ewaldi lädt ein

Markus Fittinghoff
Markus Fittinghoff | Dortmund-Süd | am 19.02.2018

Dortmund: DJK Ewaldi Aplerbeck | Aplerbeck. Die Kid-Dance-Gruppe der DJK Ewaldi lädt alle Interessierten am Dienstag, den 06. März zu einem Tag der offenen Tür in die Sporthalle an der Ramhofstraße 1 ein. Besucher können in der Zeit von 16:15 – 17:00 Uhr (Einsteiger) sowie von 17:00 – 18:00 Uhr (Fortgeschrittene) dem Training folgen. Eine Vorabanmeldung ist nicht nötig und alle Gäste werden gebeten, geeignete Hallenschuhe mitzubringen. Informationen rund um...

1 Bild

Gäste des Neujahrsempfangs der Stadt spenden für Fußballprojekt in Südafrika

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 12.02.2018

Beim Neujahrsempfang der Stadt Dortmund wurde der Förderverein Borussia Commondale  mit mehr als 4.700 Euro unterstützt. „Das ist ein überwältigendes Ergebnis, mit dem ich nie gerechnet hätte,“ freut sich der Vereinsvorsitzende Rolf-Arnd Marewski. „Ich bedanke mich bei den Spendern für die großherzige Unterstützung, mit der sie unsere Arbeit in dem kleinen Ort Commondale im Nordosten Südafrikas anerkannt haben. Und ich...

1 Bild

Jahreshauptversammlung des Kneipp-Vereins Dortmund e.V.

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Ost | am 10.02.2018

Dortmund: Kneipp-Verein Dortmund | Anlässlich der Jahreshauptversammlung hatte der Kneipp-Verein am 8.2. seine Mitglieder zur Versammlung ins Kneipp-Zentrum geladen. Auf der Tagesordnung stand neben den Formalien wie Rechenschafts- und Finanzbericht sowie dem Haushaltsplan für das kommende Jahr auch die Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder. Drei Mitgliedern gratulierte der Vorstand, bestehend aus Bernd Wulfram, Manfred Plieske und Ulrich Gerlach. Alle...

1 Bild

DJK Ewaldi ist nun größter Sportverein im Dortmunder Süden - Mitglieder blicken auf bewegte Vereinsgeschichte zurück

Markus Fittinghoff
Markus Fittinghoff | Dortmund-Süd | am 07.02.2018

Dortmund: DJK Ewaldi Aplerbeck | Aplerbeck. Die Förderung von Sport, Freizeit und Geselligkeit ist fest in der Satzung der DJK Ewaldi verankert und gilt seither als Formel für den Erfolg. Mit einer Mitgliederzahl von knapp 1.900, ist der Aplerbecker Verein der größte im Dortmunder Süden. 1930 gegründet und während der NS-Zeit verboten, nahm der kleine Dorfverein Ende 1947 den Sportbetrieb wieder auf und blieb sich stets den eigenen Statuten treu. Auf die...

1 Bild

Frauenflohmarkt in Dortmund

Lisa Schulte-Berthold
Lisa Schulte-Berthold | Dortmund-Süd | am 06.02.2018

Dortmund: AWO Kindergarten | Der AWO Kindergarten Veranstaltet: UPDATE: Alle Verkaufsnummern vergeben. Kommt zahlreich zum stöbern :)

Kinderbasar in Dortmund - Berghofen

Lisa Schulte-Berthold
Lisa Schulte-Berthold | Dortmund-Süd | am 06.02.2018

Dortmund: Evangelisches Gemeindehaus | Sommerkleiderbörse für Kinder am 22. März 2018 zwischen 8:30 - 12:00 Uhr im evangelischem Gemeindehaus DO - Berghofen, Fasanenweg 22. Größe ab 74 bis zum Teenie. 75% für sie, 25% gehen an die Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinde. Angeboten werden Kinder-Sommerbekleidung, Spielzeug und sonstige Kinderartikel. Für das leibliche Wohl gibt es Waffeln und Kaffee zum kleinem Preis. Weitere Informationen,...

1 Bild

Benefiz-Aktion für Obdachlose plant Verein Pro Dortmund am Samstag im Henßler-Haus

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 31.01.2018

Dortmund: Fritz Henßler Haus |  Mit der Awo lädt der Verein Pro Dortmund am Samstag, 3. Februar, um 19.30 Uhr zu einem Abend mit der Udo Lindenberg Coverband "Panische Zeiten" ein. Sie tritt unter dem Motto "ich mach' mein Ding" auf. Kammerschauspieler Claus Dieter Clausnitzer liest Gedichte von Walter Liggesmeyer und Sänger Christoph Nitz tritt ebenfalls für den guten Zweck auf. Außerdem informieren drei Obdachloseninitiativen, bodo, das Gast-Haus und...

2 Bilder

Ahnenforschung leicht gemacht!

Jörn Diedrichsen
Jörn Diedrichsen | Dortmund-Süd | am 28.01.2018

Dortmund: Zentrum für Familiengeschichte | Am 26. Januar 2018 war das Team des genealogisch-heraldischen Vereins Roland zu Dortmund e.V. (kurz "Roland") zu Gast im Zentrum für Familiengeschichte. Dabei konnten auch fünf neue Besucher begrüßt werden, die neue Impulse für ihre Ahnenforschung gesucht und gefunden haben. Hier war die Nutzung des Programms "Ahnenblatt" ein Thema, wobei auch das Ahnenblatt-Forum im Internet helfen kann, wenn es sich um die Programmierung...

1 Bild

Neuer Verein Mentor fördert bei Kindern das Lesevergnügen

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 23.01.2018

Wer hilft und hat Lust mit einem Kind lesen zu üben? Das fragt der neue Verein Mentor in  Dortmund. Lesen kann Vergnügen bereiten und Räume schaffen, um sich mit der Welt intensiver auseinanderzusetzen. Diese Aussage über das Lesen, die so dem Lehrplan Deutsch für die Grundschule in Nordrhein-Westfalen entnommen werden kann, verwundert niemanden, der das Lesen als einen literarischen Zugewinn begreift und erlebt. Manche...