Dortmund-West: BVB

7 Bilder

BVB fährt nach Berlin - Training nach 3:2 Sieg gegen den FC Bayern

Ulrich Rabenort
Ulrich Rabenort | Dortmund-West | vor 1 Tag

Dortmund: BVB Trainingsgelände | Puh, war das ein Spiel. Bestimmt nichts für BVB-Anhänger mit schwachen Nerven. Diesmal stand das Glück auf Seiten des BVB. Robben versiebt, Dembélé verwandelt den entscheidenden Treffer. Zum neunten Mal in der Vereinsgeschichte zieht die Borussia ins Finale des DFB-Vereinspokals ein. Gestern in der Nacht noch in München, bat Trainer Thomas Tuchel die nicht oder nur kurz zum Einsatz gekommenen Spieler zum lockeren Training...

Bildergalerie zum Thema BVB
33
24
23
19
1 Bild

Deutsch-Russe hinter dem Anschlag auf BVB-Bus und BVB-Manschaft 2

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | am 21.04.2017

Tja, da es allem Anschein nach dem verängstigten und Islam kritischen Deutschen ja so wichtig ist, bei jedem Verbrechen die Nationalität zu erfahren.... Tut mir leid. Aber manchmal ist es dann halt doch kein "Blitz islamisierter" Passloser Flüchtling und potentieller Sexualstraftäter aus Nord Afrika oder Syrien. Sondern "nur" ein Deutsch-Russe. Seien Sie doch froh. In vielen anderen Fällen vergisst man das "Deutsch" zu...

1 Bild

Habgier als Motiv für den Anschlag auf den BVB-Bus 1

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 21.04.2017

Der mutmaßliche Bomber ist gefasst. Die Bundesanwaltschaft hat heute den 28- jährigen deutschen und russischen Staatsangehörigen Sergej W. durch Beamte der GSG 9 der Bundespolizei im Raum Tübingen vorläufig festnehmen lassen. Wie die Bundesstaatsanwaltschaft mitteilt führten Hinweise aus der Finanzszene jetzt zu einem Verdächtigen: Der 28-Jähriger soll den Anschlag auf den Bus von Borussia Dortmund verübt haben, weil er mit...

3 Bilder

BVB Spieler geben Autogramme nach Abschlusstraining

Ulrich Rabenort
Ulrich Rabenort | Dortmund-West | am 14.04.2017

Dortmund: BVB Trainingsgelände | Nach dem schrecklichen Sprengstoffanschlag auf den BVB Bus von Dienstagabend, bereiten sich die Spieler am Freitagnachmittag wieder auf das Bundesligaspiel am Samstag im Signal-Iduna Park gegen Eintracht Frankfurt vor. Unter Ausschluß der Öffentlichkeit fand das Abschlusstraining statt. Trainer Thomas Tuchel mit seinem Trainerstab wird mehr Arbeit damit haben die Köpfe seiner Spieler wieder frei zu bekommen, als die...

1 Bild

Nach Sprengstoff-Anschlag auf BVB-Bus: Keine Beweise gegen zwei Verdächtige - SEK-Einsatz wegen eines Rappers

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Nord | am 13.04.2017

Neben dem Teambus des BVB waren wie berichtet am Dienstagabend drei Sprengsätze explodiert. BVB-Profi Marc Bartra und ein Polizist wurden verletzt. Wie durch ein Wunder ist nicht mehr passiert, denn ein Nagel bzw. Metallstift hatte den Bus durchschlagen und blieb in einer Kopfstütze stecken. Der oder die Täter sind weiter unbekannt. Die Ermittlungen laufen weiter auf Hochtouren. Die Generalbundesanwaltschaft geht von einem...

17 Bilder

Ruhiger Champions League Abend für Polizei - Großartige Fans in beiden Lagern

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 13.04.2017

Nach dem schockierenden Sprengstoff-Anschlag auf den Mannschaftsbus des BVB, stand keine 24 Stunden später das Champions-Spiel gegen Monaco an. Die Stimmung im Stadion war dabei phasenweise "normal" und doch gleichzeitig und zum großen Teil wieder alles andere als normal. Ein Lob geht dabei an beide Fanlager. Ein Hauch Normalität beim sportlichen Wettkampf: Beim Mitfiebern des packenden Spiels dachte die Fanseele...

1 Bild

Professionelles Krisenmanagement: Dank an besonnenes Verhalten der Fußball-Fans

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 12.04.2017

„Eine Nacht nach dem Anschlag auf die Mannschaft des BVB, den Verein und den gesamten Fußball sind wir alle nach wie vor in Gedanken bei den Betroffenen“, sagt der Dortmunder Oberbürgermeister Ullrich Sierau, der sein Lob ausdrückt für die Entscheidung, das Spiel abzusetzen. „Das war alternativlos.“ Der OB spricht auch den Fans seinen Dank aus für deren besonnene Reaktion. „Ihr Verhalten zeigt, dass in...

Anzeige
Anzeige
26 Bilder

Attacke auf den Bus des BVB 3

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 12.04.2017

Große Solidarität mit dem BVB: Nachdem gestern gegen 19.15 Uhr vor dem Champions League Heimspiel des BVB drei Sprengsätze auf der Wittbräucker Straße in der Nähe des Mannschaftsbus explodierten. Nach dem "gezielten Anschlag", wie die Polizei das Attentat nennt, fanden die Ermittler am Tatort ein Bekennerschreiben. Dortmund ist geschockt: Auf dem Weg vom Mannschaftshotel zum Stadion wird der BVB-Bus von Explosionen...

1 Bild

Borussia Dortmund verlängert mit Lukasz Piszczek

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 06.04.2017

Borussia Dortmund hat nach Mittelfeldspieler Gonzalo Castro in Lukasz Piszczek einen weiteren erfahrenen Leistungsträger gebunden und die Zusammenarbeit vorzeitig bis zum 30. Juni 2019 ausgeweitet. „Ich freue mich sehr über das Vertrauen, das der BVB in mich hat und bin ehrlich stolz darauf, noch mindestens zwei weitere Saisons im schwarzgelben Trikot vor unseren großartigen Fans Fußball zu spielen“, sagte der 31 Jahre...

1 Bild

Bayern verliert Spitzenspiel, S04 enttäuscht und BVB trotz Heimsieg unzufrieden

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 05.04.2017

Während die Verfolger von Tabellenführer Bayern München um Leipzig, Hoffenheim und Dortmund allesamt gewannen, wird der Abstiegskampf noch spannender, weil Ingolstadt in Augsburg gewann. Während es in Frankfurt nach dem 0:1 in Köln (seit acht Spielen ohne Sieg, sechs davon verloren) und Darmstadt (0:2 gegen Leverkusen) weiter kriselt, hofft der FC Ingolstadt mehr denn je wieder auf den Klassenerhalt. Waren es am...

55 Bilder

Borussia gewinnt 3:0 gegen den HSV - Hier sind die Bilder

Andreas Meier
Andreas Meier | Dortmund-West | am 05.04.2017

Mit 3:0 Toren hat Borussia Dortmund den Hamburger SV besiegt. Hier sind die die Bilder zum Spiel von Stephan Schütze.

1 Bild

BVB empfängt heute HSV, Spitzenspiel für Bayern und S04 beim Lieblingsgegner zu Gast

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Bottrop | am 04.04.2017

Bereits heute und morgen geht es mit dem 27. Bundesliga-Spieltag weiter. In der „Englischen Woche“ sind die Revierklubs aus Dortmund und Schalke beide heute ab 20 Uhr im Einsatz. 335 Tore fielen zwischen dem BVB und dem HSV – so viele wie in keinem anderen Bundesliga-Duell. Pierre-Emerick Aubameyang, der auch am Samstag im Derby auf Schalke traf, erzielte in sieben Spielen gegen Hamburg sieben Tore – vier davon beim 6:2...

1 Bild

Revierderby stellt 26. Spieltag in den Schatten 8

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 31.03.2017

Hertha BSC und TSG Hoffenheim eröffnen zwar heute Abend den 26. Bundesliga-Spieltag. Doch die Fußball-Welt blickt an diesem Wochenende insbesondere nach Gelsenkirchen, wo der S04 am Samstagnachmittag den Revierrivalen BVB empfängt. Es ist das 150. Pflichtspiel-Derby oder das 90. in der Bundesliga oder das insgesamt 172. Millionen Zuschauer werden die Partie zwischen Schalke und Dortmund auf der ganzen Welt verfolgen. Das...

1 Bild

BVB und S04 siegen vor dem Derby jeweils 1:0 9

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 19.03.2017

Borussia Dortmund ist nach dem eigenen Heimsieg gegen Ingolstadt und der gleichzeitig deutlichen Niederlage Leipzigs in Bremen kurz vor der Übernahme des zweiten Tabellenplatzes. Der große Reviernachbar Schalke krönte derweil in Mainz eine starke Woche und steht nach langer Zeit wieder in der oberen Tabellenhälfte. 23. Saisontor, 13. Saisonsieg, drei Punkte hinter Platz zwei: Pierre-Emerick Aubameyang und die Borussia aus...

1 Bild

BVB eröffnet heute den Spieltag - Heidel gastiert mit Schalke erstmals in Mainz 2

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 17.03.2017

Kann Borussia Dortmund heute ab 20.30 Uhr ohne Marco Reus und Ousmane Dembélé gegen Ingolstadt vorlegen? Am Sonntag muss Christian Heidel aufpassen, sich in Mainz nicht zu verlaufen. Bayern München schließt den 25. Spieltag dann beim Angstgegner ab. Hausaufgaben erledigt. Borussia Dortmund gewann am Dienstag mit 3:0 beim Drittligisten SF Lotte und steht damit im DFB-Pokal-Halbfinale. Zwar glänzte der BVB beim Auswärtssieg...

1 Bild

Bundesliga nach 24. Spieltag total verrückt: Neun Punkte zwischen Platz 6 und 16

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 12.03.2017

Während das Korkut-Debüt in Leverkusen nicht vollends glückte und der BVB beim heimstärksten Team der Liga verlor, überraschten Wolfsburg und Darmstadt. Der S04 gewann gegen Augsburg deutlich, verpasste aber einen noch viel deutlicheren Heimerfolg. Nach dem 2:1-Sieg des HSV zum Abschluss des 24. Spieltages gegen Mönchengladbach ist klar: Zwischen Platz 6 und 16 (Darmstadt siegte als Tabellenletzter überraschend 2:1 gegen...

1 Bild

S04 empfängt Weinzierls Ex-Team – Korkut debütiert heute in Leverkusen

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 10.03.2017

Bayer Leverkusen mit seinem neuen Trainer Tayfun Korkut und Werder Bremen eröffnen heute Abend den 24. Bundesliga-Spieltag. Morgen empfängt Tabellenführer Bayern München krank gebeutelte Frankfurter, während der BVB in der Hauptstadt rotieren will. Am Sonntag gastiert Augsburg auf Schalke, wo der FCA noch nie gewann. 224 Spiele hat Claudio Pizarro für den FC Bayern, 199 für Werder Bremen bestritten. Kommt der...

114 Bilder

4:0 gegen Benfica: BVB steht im Viertelfinale der Champions League 1

Andreas Meier
Andreas Meier | Dortmund-West | am 09.03.2017

Borussia Dortmund steht im Viertelfinale der Champions League. Der BVB gewann im heimischen Signal Iduna Park das Rückspiel gegen Benfica Lissabon mit 4:0 Toren und machte damit die unnötige 0:1 Niederlage aus dem Hinspiel deutlich wett. Der Mann des Abends war Pierre-Emerick Aubameyang, der drei Treffer erzielte. Christian Pulisic erzielte das Tor zum vorentscheidenden 2:0 Zwischenstand. Jetzt blicken die Borussen gespannt...

1 Bild

BVB - Benfica: Bei Verlängerung fahren Stadion-Buslinien und Bahnen bis 1 Uhr

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 07.03.2017

Sollte es am Mittwochabend beim CL-Spiel gegen Benfica Lissabon zur Verlängerung kommen, erweitert DSW21 erneut sein Angebot: Stadtbahnen, Shuttlebusse sowie die Buslinie 450 fahren etwa eine Stunde über den Betriebsschluss hinaus bis gegen 1 Uhr. Auf den NachtExpress-Linien, die um 0.15 Uhr bzw. 0.45 Uhr ab Reinoldikirche fahren, werden zudem weitgehend die größeren Gelenkbusse eingesetzt. Sollte die Partie, die um 20.45...

1 Bild

Borussen-Wochen für S04 starten - Jonker feiert Debüt mit Wolfsburg

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 03.03.2017

Wenn Augsburg und Leipzig heute Abend den 23. Spieltag eröffnen, wird die Partie laut der Statistik nicht unentschieden enden. Am morgigen Samstag stehen dann unter anderem die regionalen Duelle zwischen Dortmund und Leverkusen sowie Mönchengladbach und Schalke an. Für die „Fohlenelf“ und den S04 ist es am Samstagabend (18.30 Uhr) der Auftakt in ein Duell, das es in den nächsten 13 Tagen insgesamt dreimal geben wird!...

29 Bilder

BVB U19 Team schlägt Spitzenreiter Schalke 04 im Derby 2:0

Ulrich Rabenort
Ulrich Rabenort | Dortmund-West | am 25.02.2017

Dortmund: BVB Trainingsgelände | Nur noch zwei Zähler benötigt die U19 des BVB zur Tabellenspitze Von Ulrich Rabenort Der BVB beschert Schalkes U19 die erste Saisonniederlage. Mit 2:0 schlägt der BVB die Schalker am Samstagvormittag im Heimspiel der A-Junioren Bundesliga West. Die überragenden Akteure bei den Dortmunder waren der zweifache Torschütze Jacob Bruun Larsen und Verteidiger Felix Passlack. „Es war so, als wenn eine U19 gegen eine U17 gespielt...

1 Bild

BVB ohne Südtribüne und ohne Probleme gegen harmlose „Wölfe“ – Tumulte in Berlin

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 19.02.2017

Der BVB steht nach einem ungefährdeten 3:0-Heimsieg gegen Wolfsburg auf Platz drei der Tabelle. Während hier die leere Südtribüne im Fokus stand, erhitzten sich in Berlin vor allem nach dem Spiel gegen den FC Bayern die Gemüter. Schalke kam am Sonntagabend nicht über ein 1:1 in Köln hinaus. 25.000 Zuschauer fehlten im Heimspiel von Borussia Dortmund am Samstagnachmittag gegen den VfL Wolfsburg. Die Südtribüne war aufgrund...

1 Bild

BVB und Leipzig verlieren überraschend - souveräner Sieg für S04

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 12.02.2017

Von Platz zwei, den Leipzig belegt, bis Platz sieben (Köln) verloren alle Bundesliga-Mannschaften am 20. Spieltag. Davon profitiert hat nur der Tabellenführer FC Bayern München, der erst in der Nachspielzeit in Ingolstadt gewann. Während Darmstadt und Hamburg überraschten, bestätigte Schalke die gute Woche. 1:1 in München, 4:1 im Pokal beim SV Sandhausen und nun 2:0 gegen Hertha BSC: Der FC Schalke 04 hat eine erfolgreiche...

94 Bilder

Pokalkrimi: BVB besiegt Hertha im Elfmeterschießen - jetzt geht's nach Lotte

Andreas Meier
Andreas Meier | Dortmund-West | am 09.02.2017

Borussia Dortmund kann weiter vom Pokalfinale in Berlin träumen. Nach einem 4:3 (1:1, 1:1) Sieg nach Elfmeterschießen gegen Hertha BSC steht der BVB im Viertelfinale des DFB-Pokals und trifft dort auf Lotte. Der Drittligist ist zumindest nominell das leichteste Los. In einem eher schwachen Spiel gegen Hertha mussten die Fans lange ums Weiterkommen bangen. Nach einer Anfangsphase ließ der BVB die Zügel schleifen. Die...

1 Bild

Rassismus im Stadion - Fußballstadien als Arena für verharmloste Gewalt gegen... 1

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | am 07.02.2017

...Kinder, Frauen, Flaschensammler, Polizei, friedliche Fans, gegnerische Besucher und sogar auch Ordnungskräfte. Das ist auch eine besondere Art von Rassismus! Aus den Vorfällen in Dortmund letzten Samstag im und um den BVB-Stadion muss auch sich die Stadt Dortmund und der BVB folgende fragen gefallen lassen: 1.) War der Kampf gegen die gewaltbereiten Ultras und die rechte Szene in Dortmund bisher zu schwach, oder...