Dortmund-West: BVB

4 Bilder

BVB stellt Peter Bosz als Trainer vor: "Stolz, dass ich für einen so großen Verein arbeiten darf!" 1

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Dortmund-West | am 06.06.2017

Freundlich, höflich, souverän – Peter Bosz hat bei seiner Vorstellung als neuer Cheftrainer von Borussia Dortmund einen positiven Eindruck hinterlassen. Auch mit Lob für den BVB hat der 53-jährige Niederländer dabei nicht gespart: „Ich bin stolz, dass ich für einen so großen Verein arbeiten darf!“ Die Fans will er mit gutem Fußball überzeugen. In seiner ersten Pressekonferenz sprach Peter Bosz am Dienstagnachmittag...

Bildergalerie zum Thema BVB
33
24
23
19
1 Bild

BVB trennt sich von Thomas Tuchel: Und tschüss! 1

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Dortmund-West | am 30.05.2017

Der BVB trennt sich von Thomas Tuchel - ein Kommentar. Thomas Tuchel ist beim BVB Geschichte – eine andere Lösung konnte es nicht geben. Sportlich war der Trainer erfolgreich, aber seine menschlichen Qualitäten reichen nicht. Wer sich im Umgang mit der Mannschaft von persönlichen Eitelkeiten und Befindlichkeiten leiten lässt, gibt kein Vorbild ab. Jedem Jugendspieler wird vermittelt, dass es nicht nur auf fußballerische...

1 Bild

Es ist amtlich: Borussia Dortmund und Thomas Tuchel gehen getrennte Wege 1

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 30.05.2017

Der achtmalige Deutsche Meister Borussia Dortmund und Trainer Thomas Tuchel gehen ab sofort getrennte Wege. Dies ist das Ergebnis eines Gesprächs zwischen Hans-Joachim Watzke (Vorsitzender der Geschäftsführung), Michael Zorc (Sportdirektor), Thomas Tuchel und dessen Berater Olaf Meinking, das am heutigen Dienstag (30. Mai) stattgefunden hat. Das teilte der BVB nun offiziell mit. Tuchel selbst hatte schon vor dieser...

1 Bild

Die Geschichte einer Fußballhymne

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-City | am 29.05.2017

Wohl jeder Fußballfan der Welt kennt den Song, und nicht nur Fans verursacht das von Millionen gemeinsam gesungene Lied Gänsehaut: "You'll Never Walk Alone." Dabei ist das Lied gar kein Stück über den Fußball: Das Erfolgsduo Rodgers und Hammerstein komponierte das Stück 1945 für das Musical Carousel. Seitdem wurde es von unzähligen Bands und Sängern gecovert, von Nina Simone über Louis Armstrong, André Rieu bis zu Elvis,...

28 Bilder

Über 200.000 Fans feierten in Dortmund ihren BVB 1

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 29.05.2017

„Allen gebührt großer Dank“, wandte sich Oberbürgermeister Ullrich Sierau nach der wahnsinnigen Pokalparty an alle, die dies in Dortmund möglich gemacht haben. „Die westfälischen Feierbiester haben wieder gezeigt, was in ihnen steckt", so Sierau, "die nächste Feier – versprochen – wird nicht erst wieder in fünf Jahren stattfinden. Das kann gern früher sein. Wir sind bereit“, fügte das Dortmunder Stadtoberhaupt hinzu. Über...

41 Bilder

Die ganz große BVB-Familie feiert ihre Jungs 2

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 28.05.2017

Wahnsinn. Die ganze Stadt ist bevor der BVB-Korso überhaupt eine Runde um den Borsigplatz gemacht hat, komplett in schwarzgelb getaucht, Vom Enkel bis zur Oma sitzen Familien wie bei einem riesigen Picknick am Straßenrand und warten auf ihre Mannschaft. Auf der bunten Mauer an der Weißenburger Straße sonnen sich Trikotträger, kleine Kinder laufen barfuß über die gesperrte Straße, jeder sucht sich seinen Platz. Und dann,...

29 Bilder

Landung der Pokalhelden: Ankunft des BVB auf dem Dortmund Airport

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 28.05.2017

Mit einer halben Stunde Verspätung und nach zwei Ehrenrunden über der Dortmunder Innenstadt landete der frischgebackene Pokalsieger 2017 Borussia Dortmund auf dem Airport Dortmund. Kapitän Marcel Schmelzer schaute mit Pokal als erster aus dem schwarz-gelben Mannschaftsairbus heraus, gefolgt von Marco Reus und dem Rest des Teams. Anschließend fuhren die Pokalhelden direkt per Mannschaftsbus zum großen Korso in die...

Anzeige
Anzeige
14 Bilder

BVB feiert Jubel-Korso durch Dortmund 2

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 28.05.2017

Der BVB bringt den Pott wieder heim nach Dortmund. Stolz präsentierte die Mannschaft den Pokal im Goldregen nach einem knappen 2:1 gegen Frankfurt den zigtausend Fans im Berliner Olympiastadion und noch vielen mehr in Dortmund, die in der City beim riesigen Rudelgucken mitgefiebert hatten. Torschützenkönig Aubameyang wollte den goldenen Pokal nach der Jubelrunde vor mitgereisten BVB-Fans durchs Stadion gar nicht mehr...

6 Bilder

BVB-Fans willkommen zum Pokal-Wochenende in Dortmund

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 24.05.2017

Die Stadt plant ein schwarzgelbes Pokalwochenende: 300.000 BVB-Fans wollten Tickets für das Stadion in Berlin haben, doch leider hat der BVB nur 22.000 bekommen. Also wird daheim in Dortmund mitgefiebert auf drei Plätzen in der City. Eintritt frei heißt es wieder beim Rudelgucken. Gewissenhaft vorbereitet hat sich darauf das Organisationsteam, vor allem die Polizei. Wenn im Dortmunder Wohnzimmer, auf dem Dortmunder...

72 Bilder

BVB gewinnt gegen Bremen 4:3 - Auba holt die Torjägerkanone: Hier sind die Bilder

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 23.05.2017

Was ein letzter Bundesliga-Spieltag für Borussia Dortmund: Beim packenden 4:3-Sieg gegen Werder Bremen sicherten die Dortmunder den dritten Platz und somit die direkte Champions League Quali. Der BVB lag zwischenzeitlich mit 0:1 und 2:3 hinten. Die Tore für Dortmund erzielten Marco Reus und Pierre-Emerick Aubameyang jeweils im Doppelpack. "Auba" sicherte sich damit mit insgesamt 31 Ligatreffern die Torjägerkanone vor...

1 Bild

Fenerbahce Istanbul holt ersten Euroleague-Titel im Basketball

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | am 22.05.2017

Fenerbahce Istanbul hat erstmals in seiner Geschichte die Basketball-Euroleague gewonnen. Der türkische Spitzenclub setzte sich im Finale in Istanbul überlegen mit 80:64 (39:34) gegen Olympiakos Piräus durch. Vorher wurde Real Madrid besiegt. Damit feierte der serbische Coach von Fenerbahce Istanbul Zeljko Obradovic seinen neunten Titel in der Königsklasse und manifestierte seinen Status als erfolgreichster europäischer...

1 Bild

S04 hält HSV am Leben – Neun Tore in Leipzig und acht in Bremen

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 13.05.2017

Der FC Ingolstadt steht nach einem 1:1 in Freiburg als zweiter Absteiger fest. Wer in die Relegation muss, wird zwischen dem HSV, Wolfsburg und Augsburg entschieden. Der S04 wird erstmals seit 2009 nächste Saison nicht international spielen, während der BVB doch noch um Platz drei bangen muss. Bis zur 92. Spielminute führte der FC Schalke 04 gegen den Hamburger SV mit 1:0. Dann glich der HSV aus und der Punkt könnte sich...

1 Bild

Derby für Köln - Abstiegskampf für sechs Teams

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 12.05.2017

Wie gewohnt werden die letzten beiden Spieltage einer Saison jeweils komplett am Samstagnachmittag ausgetragen. In Augsburg kämpft der FCA ausgerechnet gegen den BVB um den Klassenerhalt, der nach der Unruhe um Trainer und Geschäftsführer Platz drei verteidigen will. Ähnliches auf Schalke: Der S04 schielt noch auf Platz sieben und empfängt den HSV, der auf dem Relegationsplatz steht. Als ob das Rhein-Derby nicht schon...

32 Bilder

BVB in Bildern: 1909 schlägt 1899!

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Dortmund-West | am 08.05.2017

Mit dem 2:1-Sieg über die TSG Hoffenheim hat sich der BVB an den Kraichgauern vorbei auf Rang drei der Tabelle geschoben. Marco Reus und Pierre-Emerick Aubameyang erzielten die Treffer für die Borussia. Die Bilder zum Spiel liefert Stephan Schütze.

1 Bild

BVB jetzt auf Platz drei, Darmstadt abgestiegen und S04 verspielt Europa 5

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 07.05.2017

Auch mit Hilfe falscher Schiedsrichter-Entscheidungen hat der BVB das Spitzenspiel gegen die TSG Hoffenheim mit 2:1 gewonnen. Während bereits am Freitag in Köln sieben Tore fielen, besiegelte nur ein Gegentor den Abstieg von Darmstadt 98. Der S04 enttäuschte zum Abschluss des Spieltags in Freiburg. Es waren am Samstagnachmittag noch keine fünf Minuten in Dortmund gespielt, als Marco Reus den BVB in Front schoss. Allerdings...

1 Bild

Spiel um Platz 3: BVB empfängt Hoffenheim – S04 mit Personalsorgen nach Freiburg

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 05.05.2017

Der BVB muss am 32. Spieltag gegen die TSG Hoffenheim gewinnen, wenn er am Saisonende Dritter werden will. Dem S04 bietet sich eine große Chance, Siebter zu werden – sofern er Sonntagabend in Freiburg gewinnt. Kurz zuvor steigt ein Abstiegskrimi in Hamburg, wo der HSV die Mainzer empfängt. Bei Borussia Dortmund stehen die zuletzt angeschlagenen Marcel Schmelzer und Sokratis wieder zur Verfügung, wenn am Samstag (15.30 Uhr)...

51 Bilder

BVB: Subotic-Rückkehr bei Nullnummer gegen Köln

Dietmar Nolte
Dietmar Nolte | Dortmund-West | am 02.05.2017

Auch im sechsten Anlauf in Folge konnte der BVB gegen den 1. FC Köln nicht gewinnen. 0:0 hieß es am Ende, doch Zuschauer und Fans hatten trotzdem Grund zur Freude. Mit minutenlangen Ovationen feierten sie nach dem Abpfiff Neven Subotic, der nach achteinhalb Jahren in Schwarz-Gelb jetzt als Leihspieler des 1. FC Köln in sein "Wohnzimer" zurückkehrte. Für den BVB steht jetzt am Samstag (6.5., 15.30 Uhr) ein "Endspiel" um...

1 Bild

6:0-Sieg in Wolfsburg: FC Bayern vorzeitig Deutscher Meister - BVB rutscht auf Platz vier ab 2

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 30.04.2017

Dem FC Bayern München ist dank eines eigenen Kantersieges und einem gleichzeitigen Patzer vom Tabellenzweiten RB Leipzig bereits nach dem 31. Spieltag die Deutsche Meisterschaft nicht mehr zu nehmen. Derweil hat der BVB weiterhin ein „Stöger-Problem“ und der S04 gewann überraschend deutlich in Leverkusen. 0:0 spielte Borussia Dortmund am Samstag gegen den 1. FC Köln und wartet damit schon seit nun mehr sechs Spielen auf...

1 Bild

Duell der Enttäuschten heute in Leverkusen, BVB empfängt Angst-Trainer und FC Bayern könnte Meister werden

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 28.04.2017

Um 20.30 Uhr empfängt Bayer 04 Leverkusen den S04, der seit fünf Partien auf einen Sieg gegen die Bayer-Elf wartet. Der personell angeschlagene BVB empfängt morgen mit viel Rückendwind nach dem Pokal-Erfolg in München die Kölner, während RB Leipzig die vorzeitige Meisterschaft des FC Bayern verhindern will. Heimschwaches gegen auswärtsschwaches Team: Geht es nach den Statistiken, erwartet die Fußball-Fans heute Abend kein...

7 Bilder

BVB fährt nach Berlin - Training nach 3:2 Sieg gegen den FC Bayern

Ulrich Rabenort
Ulrich Rabenort | Dortmund-West | am 27.04.2017

Dortmund: BVB Trainingsgelände | Puh, war das ein Spiel. Bestimmt nichts für BVB-Anhänger mit schwachen Nerven. Diesmal stand das Glück auf Seiten des BVB. Robben versiebt, Dembélé verwandelt den entscheidenden Treffer. Zum neunten Mal in der Vereinsgeschichte zieht die Borussia ins Finale des DFB-Vereinspokals ein. Gestern in der Nacht noch in München, bat Trainer Thomas Tuchel die nicht oder nur kurz zum Einsatz gekommenen Spieler zum lockeren Training...

1 Bild

Deutsch-Russe hinter dem Anschlag auf BVB-Bus und BVB-Manschaft 2

Hasan Eker
Hasan Eker | Dortmund-West | am 21.04.2017

Tja, da es allem Anschein nach dem verängstigten und Islam kritischen Deutschen ja so wichtig ist, bei jedem Verbrechen die Nationalität zu erfahren.... Tut mir leid. Aber manchmal ist es dann halt doch kein "Blitz islamisierter" Passloser Flüchtling und potentieller Sexualstraftäter aus Nord Afrika oder Syrien. Sondern "nur" ein Deutsch-Russe. Seien Sie doch froh. In vielen anderen Fällen vergisst man das "Deutsch" zu...

1 Bild

Habgier als Motiv für den Anschlag auf den BVB-Bus 2

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 21.04.2017

Der mutmaßliche Bomber ist gefasst. Die Bundesanwaltschaft hat heute den 28- jährigen deutschen und russischen Staatsangehörigen Sergej W. durch Beamte der GSG 9 der Bundespolizei im Raum Tübingen vorläufig festnehmen lassen. Wie die Bundesstaatsanwaltschaft mitteilt führten Hinweise aus der Finanzszene jetzt zu einem Verdächtigen: Der 28-Jähriger soll den Anschlag auf den Bus von Borussia Dortmund verübt haben, weil er mit...

3 Bilder

BVB Spieler geben Autogramme nach Abschlusstraining

Ulrich Rabenort
Ulrich Rabenort | Dortmund-West | am 14.04.2017

Dortmund: BVB Trainingsgelände | Nach dem schrecklichen Sprengstoffanschlag auf den BVB Bus von Dienstagabend, bereiten sich die Spieler am Freitagnachmittag wieder auf das Bundesligaspiel am Samstag im Signal-Iduna Park gegen Eintracht Frankfurt vor. Unter Ausschluß der Öffentlichkeit fand das Abschlusstraining statt. Trainer Thomas Tuchel mit seinem Trainerstab wird mehr Arbeit damit haben die Köpfe seiner Spieler wieder frei zu bekommen, als die...

1 Bild

Nach Sprengstoff-Anschlag auf BVB-Bus: Keine Beweise gegen zwei Verdächtige - SEK-Einsatz wegen eines Rappers

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Nord | am 13.04.2017

Neben dem Teambus des BVB waren wie berichtet am Dienstagabend drei Sprengsätze explodiert. BVB-Profi Marc Bartra und ein Polizist wurden verletzt. Wie durch ein Wunder ist nicht mehr passiert, denn ein Nagel bzw. Metallstift hatte den Bus durchschlagen und blieb in einer Kopfstütze stecken. Der oder die Täter sind weiter unbekannt. Die Ermittlungen laufen weiter auf Hochtouren. Die Generalbundesanwaltschaft geht von einem...

17 Bilder

Ruhiger Champions League Abend für Polizei - Großartige Fans in beiden Lagern

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 13.04.2017

Nach dem schockierenden Sprengstoff-Anschlag auf den Mannschaftsbus des BVB, stand keine 24 Stunden später das Champions-Spiel gegen Monaco an. Die Stimmung im Stadion war dabei phasenweise "normal" und doch gleichzeitig und zum großen Teil wieder alles andere als normal. Ein Lob geht dabei an beide Fanlager. Ein Hauch Normalität beim sportlichen Wettkampf: Beim Mitfiebern des packenden Spiels dachte die Fanseele...