Dortmund-West: Lütgendortmund

1 Bild

Weitere Schulpatenschaft des Knappschaftskrankenhauses Lütgendortmund

Silke Holzem
Silke Holzem | Dortmund-West | am 15.05.2018

Dortmund: Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund | Nachdem bereits im vergangenen Jahr die Schulpatenschaft mit der benachbarten Heinrich-Böll-Gesamtschule besiegelt wurde, reicht eine weitere Kooperation des Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund mit der Heinrich-von-Kleist-Schule in Bochum nun auch über die Stadtgrenze hinaus.  Mit beiden Kooperationsvereinbarungen wollen Schulen und Krankenhaus bei der Berufsfindung und bei Gesundheitsthemen künftig...

1 Bild

Beim Schlaganfall kommt es auf Tempo an

Silke Holzem
Silke Holzem | Dortmund-West | am 15.05.2018

Dortmund: knappschaftskrankenhaus | Wie man bei einem Verdacht auf Schlaganfall reagieren sollte, erläutert Dr. Anke Reckert, leitende Oberärztin der Klinik für Altersmedizin und Innere Medizin, am Donnerstag (17.5.) ab 18 Uhr beim Gesundheitsforum im Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund. Je schneller Helfer reagieren und je eher der Patient fachgerecht versorgt wird, umso effektiver können Beeinträchtigungen minimiert werden. Da Schlaganfälle gehäuft im...

1 Bild

„Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.“

Reiner Lahme
Reiner Lahme | Dortmund-West | am 12.04.2018

Die K.G. „Kiek es drin“1888 e.V. Lütgendortmund trauert um ihr ehemaliges Vereinsmitglied Heinz Gebing.  Am Sonntag, dem 25. März 2018 verstarb plötzlich und unerwartet, nach kurzer Krankheit unser Karnevalsfreund Heinz Gebing im Alter von 71 Jahren. Fast fünfunddreißig Jahre hat er als Mitglied der Karnevalsgesellschaft den Verein begleitet. Mit den „Bierbrummern“ Klaus Bolemann und Reinhard Sack stand Heinz...

1 Bild

Frühlingsfest lockt wieder ins Heimatmuseum Lütgendortmund

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-West | am 06.04.2018

Mit dem traditionellen Frühlingsfest am Sonntag, 15. April, 11 bis 14 Uhr, sind alle eingeladen mit den Mitarbeitern des Heimatmuseums die Saison zu eröffnen. Bei dem selbstgebrauten Bier „Dellwig Gold“, Bratwurst sowie Kaffee und Kuchen kann man im Schlosshof und im Museum (Dellwiger Str. 130) verweilen. Musikalische Unterhaltung gibt es durch „Die Hampittels“. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 1,50 Euro. Kinder...

1 Bild

Spanisch und Russisch in Dorstfeld, Spanisch und Englisch in Oespel

Gerhard Hötzel
Gerhard Hötzel | Dortmund-West | am 03.04.2018

Im Urlaub Spanisch sprechen erleichtert in vielen Fällen die Kommunikation in den Urlaubsländern. Oder einfach etwas für die „grauen Zellen“ tun kann ein Grund sein, einen Sprachkurs, z. B. Russisch zu belegen. Mit diesen Kursen für Anfänger startet der Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E. V. nach den Osterferien in der Martin-Luther-King-Gesamtschule, Fine Frau 50 – 58. Am Donnerstag, 12. April, startet um 18 Uhr der...

1 Bild

Lütgendortmund: Kleider tauschen statt shoppen

Silke Holzem
Silke Holzem | Dortmund-West | am 20.03.2018

Gegen die Verschwendung und für ein gutes Gewissen: Tauschen statt neu kaufen war bereits zum vierten Mal das Motto des ökumenischen Kleidertausches der evangelischen Christus- und der katholischen St. Magdalena-Kirchengemeinde in Lütgendortmund. Fehlkäufe, neuwertige und gut erhaltene Kleidung sowie Accessoires wechselten im Pfarrheim an der Limbecker Straße die Besitzer. Eine gute Idee. Und was übrig blieb, wurde...

1 Bild

Wie schnell kann man auf der PC-Tastatur schreiben?

Gerhard Hötzel
Gerhard Hötzel | Dortmund-West | am 28.02.2018

Ist es möglich, 10 und mehr Anschläge pro Sekunde zu erzielen? Und das, ohne anschließend erschöpft zu sein. Wer Interesse hat, diese Kenntnisse zu erwerben, kann an einem Schnupperabend des Weiterbildungsvereins StV Hellweg 1950 E. V. ganz unverbindlich teilnehmen. Es reicht, am 12.03. einen eigenen Laptop mit einem Textverarbeitungsprogramm mitzubringen. Der Start für diesen Kurs im Tastschreiben für Jugendliche und...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Musiktheater Piano: Dortmunder Bands rockten für den guten Zweck

Silke Holzem
Silke Holzem | Dortmund-Süd | am 20.02.2018

Das war schon etwas Besonderes: "The Schangels & Schanglettes", "The Roughtones" und "The Kleingünthers", allesamt Ur-Gesteine der Dortmunder Musikszene, auf einer Bühne. Die drei Bands rockten am Samstag vor etwa 350 begeisterten Zuschauern das traditionsreiche Musiktheater Piano in Lütgendortmund. Und das alles auch noch für einen guten Zweck. Denn sämtliche Erlöse des Abends gehen direkt und zu hundert Prozent in die...

2 Bilder

Ur-Gesteine der Dortmunder Musikszene spielen im Piano für Neven-Subotic-Stiftung

Silke Holzem
Silke Holzem | Dortmund-Süd | am 16.02.2018

Ein flotter musikalischer Dreier für den guten Zweck steigt am Samstag, 17. Februar 2018, im Musiktheater Piano. Auf der Bühne des traditionsreichen Lütgendortmunder Musiktheaters spielen die Bands „The Schangels & Schanglettes“, „The Roughtones“ und als Special Guests „The Kleingünthers“, allesamt Urgesteine der Dortmunder Musikszene, um Geld für die Neven-Subotic-Stiftung zu sammeln. „Wer die Mitwirkenden kennt, die da...

1 Bild

Die nächste skurrile Lesenacht im Schloss Dellwig ist im März

Silke Holzem
Silke Holzem | Dortmund-West | am 16.02.2018

Am 2. März ist es wieder soweit: Die skurrile Lesenacht im Lütgendortmunder Heimatmuseum Schloss Dellwig geht in die nächste Runde.Schüler der Heinrich-Böll-Gesamtschule lesen an diesem Abend wieder Lustiges, Schräges und Verrücktes. In der Zeit von 17 bis 18.30 Uhr findet die Lesung für Kinder ab sieben Jahren statt und von 19 bis 20.30 Uhr kommen alle ab elf Jahren auf ihre Kosten. Der Vorverkauf der Eintrittskarten zum...

2 Bilder

Volles Haus, tolle Leistungen: Maxim Friesen und Alina Kusurmann Vize-Meister im Tanzen

Andreas Meier
Andreas Meier | Dortmund-West | am 03.02.2018

Volles Haus und tolle Leistungen: Ausrichter TSC konnte mit dem Verlauf der Landesmeisterschaften vollauf zufrieden sein. Auch deshalb, weil die eigenen Akteure starke Leistungen zeigten. Der Tanzsportclub Dortmund mit seinem Domizil in Lütgendortmund war in diesem Jahr Ausrichter der Landesmeisterschaften Kinder D und C Latein sowie der Junioren I und II D-B. Aus den Reihen des TSC beeindruckten vor allem Maxim...

Bildbearbeitung mit Photoshop für Einsteiger

Gerhard Hötzel
Gerhard Hötzel | Dortmund-West | am 26.01.2018

Wie können Bilder mit Bildbearbeitungsprogrammen noch besser werden? Wer immer schon mal hineinschnuppern wollte in das umfangreiche Programm Photoshop, der hat ab 30. Januar 2018 in Kley die Möglichkeit, in 18 Unterrichtsstunden die wesentlichen Elemente dieses Programms kennenzulernen. Veranstalter ist der Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E. V. Voraussetzung für diesen Kurs sind PC-Grundkenntnisse am eigenen Laptop...

Neue Sprachkurse im Dortmunder Westen

Gerhard Hötzel
Gerhard Hötzel | Dortmund-West | am 16.01.2018

Mit den Sprachangeboten für Englisch, Spanisch und Russisch startet der Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 E. V. im Dortmunder Westen in das neue Jahr. Den Anfang machen der Englischkurs für Wiederholer und ein Anfängerkurs in Spanisch am 23.01. in Oespel. Diese Kurse finden in der Begegnungsstätte der AWO, Kleybredde 32, statt. Mit einem Umfang von 18 Unterrichtsstunden laufen sie bis zum 20. März. In Dorstfeld beginnen...

1 Bild

Klinikum Westfalen legt neues Gesundheitsprogramm vor: Vortragsreihen an Knappschaftskrankenhäusern in Brackel und LüDO

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 04.01.2018

Dortmund: Knappschaftskrankenhaus | Das Thema Schilddrüse eröffnet den Reigen der Gesundheitsvorträge des Klinikums Westfalen im neuen Jahr am Knappschaftskrankenhaus Dortmund in Brackel. Hier, aber auch am Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund warten wieder Vorträge zu Gesundheitsthemen mit Rat für Erkrankte und Vorbeugungstipps für Gesunde, ebenso im PueD in Eving.  Zu Themen von der Blutarmut bis zu Verdauungsstörungen, von Schultererkrankungen bis zu...

Bildbearbeitung - kostenlos schnuppern

Gerhard Hötzel
Gerhard Hötzel | Dortmund-West | am 11.11.2017

In einem 4-wöchigen Kurs (15 Unterrichtsstunden) bietet der Weiterbildungsverein StV Hellweg 1950 einen Einsteigerkurs in Bildbearbeitung mit Photoshop und Lightroom an. Der Kurs startet am 14.11. um 18 Uhr in der Hauptschule Kley, Kleybredde 44. Es sind noch Plätze frei. Der erste Abend kann kostenlos und unverbindlich besucht werden. So stellen die Teilnehmer fest, ob der Kurs für ihn oder sie geeignet ist. Wer seinen...

1 Bild

Die K.G. „Kiek es drin“1888 e.V. Lütgendortmund trauert um Astrid Kornblum

Reiner Lahme
Reiner Lahme | Dortmund-West | am 31.10.2017

„Nichts stirbt, was in Erinnerung bleibt“ Am Samstag, dem 21. Oktober 2017 verstarb plötzlich und unerwartet unser ehemaliges Vereinsmitglied Astrid Kornblum. Astrid war über viele Jahre immer wieder Mitglied in der K.G. "Kiek es drin" 1888 e.V. Sie war immer für den Verein greifbar, auch wenn sie kein Mitglied mehr in unserer Gesellschaft war. Wenn Hilfe benötigt wurde, brauchte man nicht lange fragen. Für sie...

Gute Bilder noch besser machen - Kurs in Dortmund

Gerhard Hötzel
Gerhard Hötzel | Dortmund-West | am 24.10.2017

Wer fotografiert, stellt oft genug fest, dass auch die guten Bilder oft kleine Schönheitsfehler haben. Wer kennenlernen möchte, wie diese ganz einfach zu beseitigt werden können, kann hierzu den 15-stündigen Kurs im Weiterbildungsverein StV Hellweg in Dortmund belegen. Im Gegensatz zur analogen Fotografie lassen sich Korrekturen in der digitalen Fotografie viel schneller und einfacher erreichen. Jeder Hobbyfotograf kann...

1 Bild

Besondere Auszeichnung für hervorragende Vereinsarbeit

Muhammed Kocer
Muhammed Kocer | Dortmund-West | am 28.06.2017

Dortmund: Trainingsstätte des Taekwondo Team Kocer e.V. | Einen Scheck in Höhe von 300,00 Euro gab es für das Taekwondo Team Kocer e.V.. Ausgezeichnet wurde dabei die vorbildhafte Arbeit des Dortmunder Taekwondo - Vereins auf allen Ebenen. 10 Jahre erfolgreichen Taekwondo Sport in Dortmund Diese Auszeichnung würdigt die von kontinuierliche Arbeit des Vereins. Mit über 30 ausgebildeten Trainer C und Übungsleiter, Jugendleiter, zahlreichen Vereinsmanagern und eine große Anzahl...

1 Bild

Mudrich neue Prüferin für Taekwondo an Schulen

Muhammed Kocer
Muhammed Kocer | Dortmund-West | am 30.05.2017

Dortmund: Trainingsstätte des Taekwondo Team Kocer e.V. | Seit 2006 wird bundesweit an mehreren hundert Schulen Taekwondo als Sport, sowohl in der Prävention von Gewalt wie auch in der Förderung der allgemeinen motorischen Fähigkeiten vermittelt. Der erste bundesweite Lehrgang 2017 der Deutschen Taekwondo Jugend für diese Ausbildung fand im rheinischen Neuss statt. 13 Pädagogen und ausgebildete Dan (schwarzer Gürtel) Träger mit mindestens der Trainerlizenz nahmen an dieser...

112 Bilder

So schön war das 33. Lütgendortmunder Dorffest

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-West | am 09.05.2017

Mit dem traditionellen Fassanstich ging's am Freitag los, mit einem großen Umzug fand das an Höhepunkten ohnehin schon reiche 33. Lütgendortmunder Dorffest am Sonntag seinen Höhepunkt. Da freut man sich doch schon auf's nächste Jahr und kann den Verantwortlichen nur gratulieren zum einen gelungenen Fest.

3 Bilder

Zertifikat für Dortmunder Taekwondo Verein

Muhammed Kocer
Muhammed Kocer | Dortmund-West | am 05.05.2017

Dortmund: Trainingsstätte des Taekwondo Team Kocer e.V. | Nach 2013 bekommt das Taekwondo Team Kocer e.V. durch den Spitzenverband in Deutschland, der Deutschen Taekwondo Union e.V. (DTU), mit dem DTU-Vereinszertifikat ausgezeichnet. Vor kurzem wurde dieses Vereinszertifikat erneut verliehen. Das Zertifikat wird nur an Vereine vergeben, welche die bundesweit einheitlichen hohen Qualifikationskriterien erfüllen. Die Erfüllung entsprechender Kriterien ist ein Nachweis für...

4 Bilder

Begeisterung für Ahnenforschung auf Frühlingsfest war ansteckend

Georg Palmüller
Georg Palmüller | Dortmund-West | am 30.04.2017

Dortmund: Haus Dellwig | Da waren viele Besucherinnen und Besucher des Frühlingsfestes am Haus Dellwig in Lütgendortmund am strahlend schönen Sonntag, den 30. April 2017 ziemlich überrascht! Bei ihrem Rundgang durch das dortige Heimatmuseum trafen sie in zwei mit alten Ausstellungsstücken dekorierten Museumszimmern auf eine Gruppe von Menschen, die auf den Tischen Laptops aufgebaut hatten und auf sie warteten! Diese Menschen waren Mitglieder der...

In Lütgendortmund wird es am 1.Mai ungemütlich - Die Rechte demonstriert 1

Lothar Thurian
Lothar Thurian | Dortmund-West | am 28.04.2017

Viel Lärm um Nichts? Was wäre wenn die Menschen, die Anwohner schweigend diese Demo ignorieren? Nichtbeachtung wäre für mich die richtige Strategie! Durch was werden die rechten Gruppierungen aufgewertet? Können diese Gruppierungen durch eigene Aktionen, soviel Aufmerksamkeit erreichen? Um was geht es denen, die gegen das -- Rechte Gedankengut - ankämpfen? Für was kämpfen sie die Antifa, für den Rechtstaat, nur welcher...

1 Bild

Was bedeutet eigentlich unser Verein für die anderen, was bedeutet es für uns! Vereinsleben mal Live

Muhammed Kocer
Muhammed Kocer | Dortmund-West | am 23.04.2017

Dortmund: Trainingsstätte des Taekwondo Team Kocer e.V. | Mit einem kleinen Informationsvideo möchten wir das aktive Leben und den Grund der Mitgliedschaft und Entscheidung für den Verein und die Sportart Taekwondo beschreiben. Dabei gilt der Focus nicht auf den Leistungsbereich, sondern zeigt den Bereich außerhalb des regulären Sportbetrieb. Dazu wurden ehrenamtliche im Umfeld des Vereins angesprochen, welche sich diesem Projekt ehrenamtlich gewidmet haben. Mit Marcel Esser...

1 Bild

Wertschätzung für das Ehrenamt

Muhammed Kocer
Muhammed Kocer | Dortmund-West | am 07.04.2017

Dortmund: Trainingsstätte des Taekwondo Team Kocer e.V. | Mit dem Ehrenamtstag nutzte das Taekwondo Team Kocer die Möglichkeit, sich für den besonderen Einsatz seiner Ehrenamtlichen Mitglieder und engagierten Elternschaft zu bedanken. Vor den anwesenden 140 Personen in der Turnhalle der Friedensgrundschule wurden die ehrenamtlichen mit dem sogenannten „Ehrenamtsoscar“ geehrt. Diese wurde im Verein erstmalig 2011 im Rahmen der Aktion der Europäischen im Rahmen des „Jahr des...