Beitrag in der Woche - Der Engel der Langsamkeit

Anzeige
Dass ich in diese schnelle Welt nicht hineinpasse, ist ja schon bekannt. Von der Dichterin Jutta Richter habe ich einen passenden Text gefunden, der heißt: der Engel der Langsamkeit. Am Wochenende ist die Übertragung meiner Fotos und Texte so extrem langsam, dass jeder Engel sogar wütend werden kann. In meine Bilderserie habe ich ein Bild gepackt, das mit Langsamkeit nichts mehr zu tun hat, sondern brachial diese Welt verändern wird. Seht Ihr welches???? - Nun zum Gedicht:

Der Engel der Langsamkeit von Jutta Richter

Der Engel hat immer für dich Zeit, das ist der Engel der Langsamkeit. Der Hüter der Hühner, Beschützer der Schnecken, hilft beim Verstehen und beim Entdecken, schenkt die Geduld, die Achtsamkeit, das Wartenkönnen, das Lang und das Bereit.

(...)Und wenn die Leute über dich lachen, und sagen, du musst doch schneller machen, dann lächelt der Engel der Langsamkeit und flüstert leise: Lass dir Zeit! Die schnellen kommen nicht schneller ans Ziel. Lass den doch rennen, der rennen will!


Ein Engel hat immer für dich Zeit ...

Er sitzt in den Ästen von uralten Bäumen, lehrt uns, den Wolken nachzuträumen, erzählt vom Anbeginn der Zeit, von Sommer, von Winter, von Ewigkeit. Und sind wir müde und atemlos, nimmt er unseren Kopf in seinen Schoß. Er wiegt uns, er redet von Muscheln und Sand, von Meeren, von Löwen und von Land.

Ein Engel hat immer für dich Zeit ...

Eine geruhsame Woche wünscht Euch allen: Roland
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
7.037
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 02.08.2016 | 11:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.