"Cinderella" auf dem Eis im ISS Dome

Anzeige
„Cinderella – a magical muscial on ice“  ist am Freitag, 15. Dezember, 19.30 Uhr, und Samstag, 16. Dezember, 15 Uhr, im ISS Dome zu Gast. 

Cinderella, eines der beliebtesten Märchen der Welt, hat eine Vielzahl prominenterKünstler von Prokoffieff bis Disney dazu inspiriert, diverse Versionen als Film, Theaterstück oder Ballett zu schaffen.

 
Nun wird die berührende Geschichte rund um die junge Halbwaise das
rheinische Publikum in Düsseldorf begeistern. Das internationale Ensemble „World on Ice“
mit über 50 Darstellern, darunter Sänger, Schauspieler, Eiskunstläufer, Artisten und
Balletttänzer, entfaltet in 17 Bildern ein Potpourri aus Farben, Musik, Eisartistik und
zauberhafter Märchenphantasie.
Von ihrer bitterbösen Stiefmutter und den eitlen Stiefschwestern gequält und unterdrückt,
überwindet Cinderella alles Elend, erringt am Ende, da ihr Fuß bei der Brautschau genau in  den Schuh passt, das Herz des Prinzen und feiert große Hochzeit.
Die Emotionen reichen von Melancholie, Schmerz und Traurigkeit bis hin zu
Ausgelassenheit sowie Freude und natürlich wundervollen Glücks- und Liebesmomenten.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
11.924
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 07.12.2017 | 14:28  
66.776
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 19.12.2017 | 15:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.